WinFuture-Forum.de: Upgrade von Win10 Home auf PRO - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Upgrade von Win10 Home auf PRO


#1 Mitglied ist offline   oldhotte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 12. November 17
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Januar 2021 - 14:58

ich habe mir einen ProdKey für PRO gekauft, das Upgrade funktioniert aber nicht.
Wenn ich über Aktivierung/Prod.-Key ändern gehe, weist er den Schlüssel zurück.

Gehe ich über den Store, erscheint das Bild gem. Anlage, ohne Hinweis auf Kaufmöglichkeit im Store bzw. ohne Hinweis auf das Vorhandensein eines Schlüssels. (Die zweite Anlage von einem Freund zeigt, wie es richtig sein müßte.

Der Schlüssel scheint in Ordnung zu sein, jedenfalls war der Anfangsversuch auf einem anderen Laptop erfolgreich.

Somit muss das Problem bei meinem Laptop liegen, aber ich weiß keinen Rat mehr.

Mein Laptop:

Gerätename Lenovo-LAPTOP-MFB1LT5C ideapad 500S 14 ISK
Prozessor Intel® Core™ i5-6200U CPU @ 2.30GHz 2.40 GHz
Installierter RAM 8,00 GB (7,80 GB verwendbar)
Geräte-ID
Produkt-ID
Systemtyp 64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor

Win 10 Home 20H2, aktueller Stand.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: PROUpgrade bei mir.PNG

Angehängte Datei(en)


0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.868
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 738
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 22. Januar 2021 - 15:10

Wo und wie wurde der Schlüssel gekauft?
Ist es ein realer Windows 10 Pro Key oder bspw. Windows 7 Pro?
Welche Edition ist real installiert? "Windows 10 im S-Mode" oder "Windows 10 Home"?
1

#3 Mitglied ist offline   oldhotte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 12. November 17
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Januar 2021 - 15:57

ich habe, wie zuvor schon geschrieben, jetzt Windows 10 Home installiert, ist aktueller Stand.

Wie zuvor erwähnt, glaube ich nicht, daß mit dem gekauften Schlüssel was nicht in Ordnung ist, da damit eine versuchsweise Installation auf dem Laptop eines Freundes geklappt hätte.

Es muß mein Laptop sein - darauf gekommen bin ich, weil beim Weg über den store was nicht stimmt, s. Anlagen in meiner ersten Nachricht.
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.965
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 583
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Januar 2021 - 16:05

Was passiert denn, wenn du auf "Installieren" klickst? Sieht so aus, als wäre der Key doch genommen worden.
0

#5 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.457
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 202
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 22. Januar 2021 - 16:13

Dann installiere auf deinem Rechner neu und gib während der Installation den Pro-Schlüssel ein. Die eigenen Dateien vorher auf ein anderes Laufwerk, als C verschieben. Wenn du aus dem Home eine digitale Lizenz machst, kannst du die später auch auf einem anderen Rechner wiederverwenden.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#6 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.965
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 583
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Januar 2021 - 16:18

Nee, ich glaube nicht, dass da eine Neuinstallation erforderlich ist. Wenn wie auf Bild 1 keine Pro zum Kauf angeboten wird, heisst das normalerweise, dass Windows schon eine Lizenz gefunden hat.
0

#7 Mitglied ist offline   oldhotte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 12. November 17
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Januar 2021 - 17:27

Doodle: wenn ich auf "Installieren" klicke, kommt die Meldung, daß das Upgrade auf Grund eines Problems nicht gestartet werden kann
0

#8 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.965
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 583
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Januar 2021 - 18:26

Beitrag anzeigenZitat (oldhotte: 22. Januar 2021 - 14:58)

Der Schlüssel scheint in Ordnung zu sein, jedenfalls war der Anfangsversuch auf einem anderen Laptop erfolgreich.


Was ist das denn für ein Key OEM oder Retail?
Billig-Keys stammen oft aus Volumenlizenzen, die manchmal nur einmal aktiviert werden können.
1

#9 Mitglied ist online   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.207
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 220

geschrieben 22. Januar 2021 - 18:55

Bei der Installation wird der Key wahrscheinlich angenommen.
Es könnte aber sein, dass nach der Installation Windows doch nicht aktiviert ist.
0

#10 Mitglied ist offline   teddy26 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 21. Januar 21
  • Reputation: 0

geschrieben 23. Januar 2021 - 10:34

wende dich bitte an den MS Store Support:

https://support.micr...contact-support
0

#11 Mitglied ist offline   oldhotte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 12. November 17
  • Reputation: 0

geschrieben 23. Januar 2021 - 17:40

teddy26: danke, ich versuch mein Glück mal bei Microsoft
0

#12 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.233
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 247
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn - NRW

geschrieben 25. Januar 2021 - 13:33

Ich musste erst den Zwischenschritt über einen Generic Key gehen und konnte dann den Pro Key eintippen: Seriennummern Key generischer Schlüssel Windows 10

Im Kapitel Windows 10 Home in Pro ändern nachzulesen.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 25. Januar 2021 - 13:33

0

#13 Mitglied ist offline   oldhotte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 12. November 17
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2021 - 16:53

hallo DanielDüsentrieb,

danke, den Versuch mit dem generischen Schlüssel hatte ich schon gemacht.
Aber selbst den akzeptiert meine "Kiste" nicht, warum auch immer.
Hoffe nun. daß Microsoft mir weiterhelfen kann.
0

#14 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.456
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 345

geschrieben 25. Januar 2021 - 22:40

Ist vielleicht ein Key in UEFI verankert und lässt keinen anderen Key zu? Da gibt es doch bestimmt eine Möglichkeit das abzuschalten.
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 500GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0