WinFuture-Forum.de: Mit dem Foxit-Reader scannen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Mit dem Foxit-Reader scannen


#1 Mitglied ist offline   markusk 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 13. Oktober 20
  • Reputation: 0

geschrieben 13. Oktober 2020 - 14:30

Hallo zusammen,

ich habe bei einem Bekannten den Foxit-Reader aktualisert. Danach war die schöne Funktion weg, dass man direkt eine PDF Scannen kann.

Nun finde ich diese Funktion nur noch beim Phantom PDF (von der gleichen Firma).

Weiß jemand Bescheid, ob das offiziell ist, dass diese Funktion aus dem Foxit-Reader entfernt wurde, bzw. gibt es eine Möglichkeit diese zu aktivieren - ohne gleich auf Phantom umzusteigen?

Dankeschön
Markuk
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Liftboy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 181
  • Beigetreten: 31. Juli 15
  • Reputation: 26

geschrieben 13. Oktober 2020 - 15:50

Hallo,

seit der Version 10 wurde die Funktion PDF Scannen entfernt.

Nachzulesen auf der deutschen Foxit Webseite unter Versionsverlauf-siehe hier:Mein Link

Ergänzung: Die Funktion wiederherstellen ist für Normalanwender nicht machbar, da hier zuviel geändert wurde, um die Funktion zu entfernen.

Wenn die Funktion innerhalb des Foxit Reader unbedingt beibehalten bleiben soll, dann installiere die letzte 9er Version (9.7.2) und deaktiviere in den Einstellungen die Updatefunktion, was eher nicht ratsam ist.

Die Funktion gibt es aber auch in anderer Freeware, z.B.im PDF24 Creator.
Außerdem gibt es die Funktion PDF Scannen noch im PDF Exchange Editor, aber nur in der kostenpflichtigen Pro Version.

Dieser Beitrag wurde von Liftboy bearbeitet: 13. Oktober 2020 - 20:09

0

#3 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.354
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 13. Oktober 2020 - 20:42

Was ist damit überhaupt gemeint? OCR? Wenn es drum geht, PDF in bearbeitbare Dateien umzuwandeln, kann ich gute Erfahrung mit WPS-Office melden, macht das aber in der Free nur mit Einzelseiten. Ist aber nicht weiter schlimm, denn das PDF-Modul bietet das an. Habe es selbst aber bisher immer mit PDFSAM Basic gesplittet. Geht es aber darum, ein Dokument einzuscannen und als PDF zu speichern, geht das auch mit der MS Scannerapp recht einfach. Ansonsten lässt sich auch die, dem Scanner zugehörige, Software benutzen.

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 13. Oktober 2020 - 21:50

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#4 Mitglied ist offline   markusk 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 13. Oktober 20
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Oktober 2020 - 08:56

Hallo ihr beiden,

danke euch. Es geht um die erste Antwort, etwas ohne Texterkennung einzuscannen.

Also wohl Photon kaufen oder die 9er Version installieren, wobei es mir natürlich den Magen umdreht beim Gedanken eine nicht aktuelle Software zu installieren.

Danke euch
Markus
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0