WinFuture-Forum.de: Reform der Rang-Regelung / Einführung 2 neuer Qualitäts-Buttons - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 9 Seiten +
  • « Erste
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Reform der Rang-Regelung / Einführung 2 neuer Qualitäts-Buttons

#76 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.516
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 369

geschrieben 25. September 2020 - 19:56

Beitrag anzeigenZitat (crashed: 25. September 2020 - 19:36)

Also bei dir bedanke ich mich nicht mehr für deine Aufmerksamkeit *lol*

Das ist also die qualitative und konstruktive Diskussion die du von uns forderst. Na dann ...
AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 2x 1TB SSD, Win10 Home 64Bit, 3x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
0

Anzeige



#77 Mitglied ist offline   kxxx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.031
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 31
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Elsenfeld

geschrieben 26. September 2020 - 08:55

Oh. Schon sechs Seiten. Hab ich was verpasst?Eingefügtes Bild
Der Staat ist eine Notordnung gegen das Chaos (Gustav Heinemann, ehemaliger Bundespräsident)

Ich glaube mit dem Chaos wären wir oft besser bedient (kxxx, verarschter Bürger)
0

#78 Mitglied ist offline   crashed 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 161
  • Beigetreten: 24. November 19
  • Reputation: 46
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. September 2020 - 09:59

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 25. September 2020 - 19:56)

Das ist also die qualitative und konstruktive Diskussion die du von uns forderst. Na dann ...
Na gut, ausnahmsweise mal... Also erstmal:
Niemals forderte ich eine qualitative oder konstruktive Diskussion - verwechselst du mich vielleicht mit jemandem, oder kannst du mir die Stelle im Thread zeigen, wo ich das angeblich mal sagte?

Davon abgesehen - außer mir diskutiert hier im Thread offensichtlich niemand kontruktiv - oder an welcher Stelle kannst du da etwas erkennen? Ich sehe fast nur falschverstandene, destruktive oder persönliche Beiträge, abgesehen von Post #51 von Wiesel.
Reform der Rang-Regelung / Einführung 2 neuer Qualitäts-Buttons

Zum Anderen:

Falls das erneut ein Missverständnis war: Schwamm drüber. Ich erwarte keine Entschuldigung - aber es ist nicht mein Fehler, also bitte konzentriere dich ab jetzt etwas mehr, danke.

Mein Verbesserungsvorschlag bezog sich auf das Forum, um vielleicht mal Qualität über Quantität zu stellen oder wenigstens geringfügig anzuheben.


Wir können gerne diskutieren, aber unter 2 Bedingungen:

1.) Man bleibt sachlich und wird nicht persönlich (wie zuletzt bedauerlicherweise von Wiesel "eingeleitet")
2.) Man versteht meine Postings nicht absichtlich falsch

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 25. September 2020 - 16:45)

Wenn für dich ein Up/Downvote System irrelevant ist, warum willst du es dann haben?
Der einzige, der bislang Zitate aus dem Kontext riss, diese zusammenhanglos mit anderen Kombinierte und den Satz-Fragmenten damit einen neuen "falschen" Sinn gab, ist Doodle.

Falls deine Fragen tatsächlich ernstgemeint sind, ein ganz kleiner Tipp von mir für's Verständnis: Du könntest ja mal die ganzen Postings lesen, nicht nur die Zitate - das kostet aber Zeit!

Wären die "relevanten Postings markiert" (mittels Repu-Vote, denn genau dafür und nur dafür ist das Repu-System gedacht), dann würde man OnTopic-Postings schneller (wieder)finden.

Wären die "relevanten Postings markiert" (mittels Repu-Vote, denn genau dafür und nur dafür ist das Repu-System gedacht), dann würde man OnTopic-Postings schneller (wieder)finden.

Wären die "relevanten Postings markiert" (mittels Repu-Vote, denn genau dafür und nur dafür ist das Repu-System gedacht), dann würde man OnTopic-Postings schneller (wieder)finden.

Hoffe, das wird eines Tages mal klarwerden.

Das Repu-gespamme, welches hier stattfindet, würde dann mit dem "Up/Down"-Vote erfolgen, welches aber für außenstehende, sowie den Topic, irrelevant ist. Es würde nicht mehr die "echten" Posting-Repu's faken.
Ist das klargeworden? Denn das ist im wesentlichen der Hauptpunkt.

Da hier aber die meisten nicht den Unterschied zwischen einem
Repu im Profil
und einem
Repu im Posting
erkennen (wollen/können/whatever), bringt eine Diskussion über ein "Repu im Profil" nichts, da ich das niemals direkt meinte, wie ich bereits zigfach schrieb.

Sollte jemand in der Lage sein, zu begreifen, dass eine Reputation nicht direkt den Autor "lobt", sondern "dessen Posting", würden wir einen großen Schritt weiterkommen.

Die egozentrisch veranlagten User sind aber nicht in der Lage, das zu erkennen, somit ist wahrscheinlich eher die Administration in der Lage, zu verstehen, was ich meine (sowie vermutlich auch die "schweigende Mehrheit", die begriffen hat, dass es nur Vorteile bringen würde).


Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 25. September 2020 - 16:45)

Es ist möglich jedes Bewertungssystem zu manipulieren. Was bringt also ein anderes/neues, wenn es wieder genauso verunstaltet werden kann?

Wäre das hier im Thread passiert, könntest du einfach die wenigen Ontopic-Beiträge lesen und du wüsstest das wesentliche aus dem gesamten Thread. Diese "Qualifizierung" nenne ich es mal, kommt natürlich von den Diskutanten und ist nicht perfekt, aber wäre eine sehr gute Lese-Hilfe, denke ich. In dem Forum "stackoverflow.com" ist das gut zu erkennen.

Außerdem könnte man das System so umgestalten, dass nur der Thread-Ersteller ein Posting-Repu vergeben darf (alle aber den "Find' ich gut!"-Repu) denn nur er weiß normalerweise, was sein Problem lösen konnte oder dazu beitrug.

Würde man beispielsweise die zukünftigen Posting-Repu's von den Profil-Repu's abtrennen, wäre ein Missbrauch von den Egozentraten sinnlos.

Das Votegespamme läuft dann über den "Find'-ich-gut"-Button und alle hätten genau das, was sie wollten.

Ob die Profil-Reputationen anstatt, in Kombination oder separiert/differenziert erfolgen sollte(n), könnte man sich ja mal in Ruhe überlegen.
"stackoverflow.com" wäre ein gutes Beispiel.

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 25. September 2020 - 16:45)

Es wurde bereits geschrieben, dass es keine Änderungen geben wird. Eigentlich wäre das Thema damit durch.

Es ist mir völlig egal, wer sich hier rausnimmt, das Thema für "beendet zu erklären".
Das einzige Gremium, welches über Verbesserungsvorschläge zu entscheiden hat, ist die Geschäftsführung oder Personen daraus - was im übrigen im RL immer honoriert wird.

Da das vorgeschlagene Voten eine zusätzliche Beteiligung zur Folge hätte, würde der Suchtfaktor - und damit indirekt auch die Werbeeinnahmen - gesteigert werden. Es ist zwar eine Art von Missbrauch, aber daran störte sich ja bislang auch niemand hier *lol*

Forenautoren lösen Probleme - aber keiner dieser Autoren sieht jemals etwas von den Werbeeinnahmen seiner Beiträge. :D

Das ist auch den meisten egal, und es war auch nur eine einzige (vermutlich neoliberale) Person, die das durchsetzte, und dennoch ist es hier Realität und gängige Praxis.

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 25. September 2020 - 16:45)

Da stellst sich doch die Frage, warum du in der ganzen Zeit nicht gelernt hast, dass nirgends auch nur ein kleines Details eingeführt wird, was nur von einem einzigen User vorgeschlagen wurde.
Diese Frage stellt sich nicht, da es völlig irrelevant und außerdem persönlich ist - sowas hast du zu unterlassen.
0

#79 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.293
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 741
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. September 2020 - 10:44

Beitrag anzeigenZitat (crashed: 25. September 2020 - 12:34)

dann suche doch bitte einen guten Arzt auf. (ist wirklich ernstgemeint).


Verrate uns doch erst mal, zu welchem Arzt du gehst. Nicht dass man versehentlich an denselben Pfuscher gerät, der es bei dir so verkackt hat. (ist wirklich ernstgemeint) :P
0

#80 Mitglied ist offline   crashed 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 161
  • Beigetreten: 24. November 19
  • Reputation: 46
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. September 2020 - 10:50

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 26. September 2020 - 10:44)

Verrate uns doch erst mal, zu welchem Arzt du gehst.
Wen meinst du mit "uns"?! Hast du etwa auch noch 'ne gespaltene Persönlichkeit? *lol*
Dazu Wahnvorstellungen... OMG
0

#81 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.462
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 202
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 26. September 2020 - 11:12

Du wolltest mich rausmobben und alles, was du erreichtest ist, zu zeigen, dass du bist, was du mir vorwarfst, zu sein!
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
3

#82 Mitglied ist offline   crashed 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 161
  • Beigetreten: 24. November 19
  • Reputation: 46
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. September 2020 - 11:22

Wieder falsch. Ich schrieb bereits, dass ich kein persönliches Problem mit dir habe. Falls du das so aufgefasst hast, tut es mir leid. Kritisiert habe ich aber dein öffentliches Verhalten in einem "gewissen Geisteszustand".

Die Auffassung der Realität ist immer subjektiv verschieden... :)
0

#83 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.074
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 598
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik

geschrieben 26. September 2020 - 12:17

Beitrag anzeigenZitat (crashed: 26. September 2020 - 09:59)

...
1.) Man bleibt sachlich und wird nicht persönlich (wie zuletzt bedauerlicherweise von Wiesel "eingeleitet")
...
und außerdem persönlich ist - sowas hast du zu unterlassen.



Beitrag anzeigenZitat (crashed: 26. September 2020 - 11:22)

...
Kritisiert habe ich aber dein öffentliches Verhalten in einem "gewissen Geisteszustand".
...

Offensichtlich gilt das "nicht persönlich werden" nur für andere, aber nicht für dich.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
3

#84 Mitglied ist offline   crashed 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 161
  • Beigetreten: 24. November 19
  • Reputation: 46
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. September 2020 - 12:23

Beitrag anzeigenZitat (JollyRoger2408: 26. September 2020 - 12:17)

Offensichtlich gilt das "nicht persönlich werden" nur für andere, aber nicht für dich.


Ich schrieb bereits:

- zur Defensive ist es ok - ich fing ja nicht damit an, persönlich zu werden
- meine Kritik war keine Kritik an der Person, sondern an dem öffentlichen Verhalten der Person - da ist ein Unterschied.
0

#85 Mitglied ist offline   crashed 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 161
  • Beigetreten: 24. November 19
  • Reputation: 46
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. September 2020 - 12:47

Zum verdeutlichen:

Wenn thielemann besoffen aus der Kneipe kommt, ist es mir egal.
Wenn thielemann besoffen aus der Kneipe kommt, und mir gegen das Haus kotzt, ist es mir nicht mehr egal.
0

#86 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.293
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 741
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. September 2020 - 13:00

Beitrag anzeigenZitat (crashed: 26. September 2020 - 12:23)

Ich schrieb bereits:

- zur Defensive ist es ok - ich fing ja nicht damit an, persönlich zu werden
- meine Kritik war keine Kritik an der Person, sondern an dem öffentlichen Verhalten der Person - da ist ein Unterschied.


Du schreibst doch nur noch wirres Zeug. Wer hat denn gleich im ersten Beitrag einem anderen User hier ein Alkohol- bzw. Drogenproblem angedichtet? Auf deine anderen Beleidigungen, Unterstellungen gegen weitere User und sonstige Verstöße gegen Foren-Regeln - auch in anderen Threads - will ich hier gar nicht eingehen. Du siehst sowas ja schon wahnhaft nur bei anderen. Du bist an eine konstruktiven Diskussion gar nicht interessiert, sondern suchst nur Selbstbestätigung. Jeder Beitrag, der dir vor Augen führt, wie armselig du in Wirklichkeit bist, führt dich in die dir selbst zugewiesene Opferrolle. Dein aggressives Auftreten ist eine typische Reaktion darauf, ist aber leider kein taugliches Mittel, um dein Selbstwertgefühl auf Dauer zu festigen. An sich kann es mir ja egal sein, aber irgendwie tust du mir Leid.
4

#87 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.462
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 202
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 26. September 2020 - 13:03

Crashed du sagst, du verteidigst dich nur? Du stellst Behauptungen auf und greifst sogar sehr an! Und du willst Andere belehren?

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 26. September 2020 - 13:05

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
3

#88 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.889
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 524
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace
  • Interessen:Mein Schneckenhaus

geschrieben 26. September 2020 - 13:20

Weil du mich ja so schön zitierst: ich frage noch einmal: wo stellst du dir ein Vote Button vor? Was soll anders werden als das was wir haben?

Einen Benutzer bewerten? Da schreibt uns HolgerN einen lustigen Beitrag wo man wahrlich drüber lachen kann, aber der eigentlich nicht zum Thema beiträgt? Der bekommt +. Da kommt DK2000 mit einem fachlich perfekten Beitrag, der bekommt - weil er sich als Admin hier nicht beteiligt. Was ist jetzt richtiger?

Vielleicht hast du auch nur soviele Blocker oder verhunzten Browser dass der + Button bei dir nicht unterm Beitrag anzeigt wird. Keine Ahnung.

Ich weiss immer noch nicht wen oder was du Voten möchtest. Jetzt wird ein Beitrag als positiv gewertet wenn das jemand für relevant befindet. Finden den Beitrag 5 Leute Klasse, wird der ganze Beitrag besonders hervorgehoben. Im Profil wird lediglich die Summe der Bewertungen angezeigt. Da gibt es keine Möglichkeit zum Voten. Die Administration hat die Möglichkeit die Punkte wieder zu löschen. Dass wir damals keine - eingeführt haben fand und finde ich immer noch richtig.
around the world
3

#89 Mitglied ist offline   crashed 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 161
  • Beigetreten: 24. November 19
  • Reputation: 46
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. September 2020 - 14:13

Der sachliche, zielführende, lesenswerte und zur Lösung beitragende Post #86 von Doodle sagt alles. Er hat völlig recht damit, was er schreibt. Mit allem. Denn er ist... *trommelwirbel* ... Dr. Doodle! Er weiß Bescheid! *fanfare*
*lol*

@Wiesel: Es ist bereits alles dazu geschrieben, siehe Post #53


Sorry Leute, aber mir ist meine Zeit zu schade, um noch weiter "sachlich" zu diskutieren ;D
0

#90 Mitglied ist offline   kxxx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.031
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 31
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Elsenfeld

geschrieben 26. September 2020 - 15:05

Um die sechs Seiten kurz zusammenzufassen.
crashed: "Ich will hier alles anders"
Rest: "Nö"
crashed: Eingefügtes Bild

Dieser Beitrag wurde von kxxx bearbeitet: 26. September 2020 - 15:27

Der Staat ist eine Notordnung gegen das Chaos (Gustav Heinemann, ehemaliger Bundespräsident)

Ich glaube mit dem Chaos wären wir oft besser bedient (kxxx, verarschter Bürger)
6

Thema verteilen:


  • 9 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0