WinFuture-Forum.de: SSD Anschluss - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

SSD Anschluss Welchen Anschluss habe ich S ATA oder PCIe


#1 Mitglied ist offline   andiotto 

geschrieben 14. September 2020 - 11:43

Hallo, erstmal,
ich habe das Problem, dass ich auf meinem Mainboard nicht herausfinden kann welchen SSD-Anschluss ich habe.
Handelt es sich um einen SATA oder um einen PCIe Anschluss?
Es handelt sich um ein Medium Akoya 17021 Laptop MD61426 MSN30026382.
Ich danke für Eure Antworten.
Es handelt sich um einen M.2 Anschluss
Grüße
Andi

Dieser Beitrag wurde von andiotto bearbeitet: 14. September 2020 - 11:53

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 302
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 51
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 14. September 2020 - 12:55

https://community.me...-p/97144/page/2

Dieser Beitrag wurde von Ruby3PacFreiwald bearbeitet: 14. September 2020 - 13:07

1

#3 Mitglied ist offline   andiotto 

geschrieben 14. September 2020 - 16:20

Die Frage dort im Medionforum stammt von mir, ich habe mich jetzt länger damit befasst.
Es scheint sich so zu verhalten, dass es sich um einen NVMe Anschluss handelt.
Da mein Anschluss nur eine Kerbe hat, der SATA-Anschluss aber zwei hat.
Hier wollte ich noch mal schauen, ob es jemand gibt, der es 100 % weiß.

Dieser Beitrag wurde von andiotto bearbeitet: 14. September 2020 - 16:21

0

#4 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 563
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 35
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 14. September 2020 - 19:23

Die integrierte SSD ist an einem M.2 angeschlossen, wie man der Herstellerseite entnehmen kann:

https://www.medion.c...27592A1#details

Ob es darüber hinaus noch SATA-Anschlüsse gibt? Das wäre die Frage. Steht zumindest nicht im Datenblatt. Einfach mal aufschrauben und nachschauen, dann Fotos posten? Denke damit könnten die meisten eher was anfangen. Außer du hast Glück und rein zufällig irgendwer hier hat genau das Laptop und hat da mal selber reingeschaut, was ich aber für unwahrscheinlich halte.

Wenn du lediglich die darin verbaute M.2-SSD austauschen möchtest dann bist du mit M.2 bestens bedient. Wenn du noch eine zusätzliche einbauen möchtest, dann wird dir der Blick ins innere nicht erspart bleiben ;)

Außer du findest unter Umständen im BIOS noch Einträge für einen SATA-Anschluss, das wäre vielleicht noch eine alternative Möglichkeit dort mal kurz zu schauen, vor dem Aufschrauben.
0

#5 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.272
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 168
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 14. September 2020 - 20:39

Hat denn das Ding keine Dokumentation? Selbst, wenn nicht auf Papier, so sollte es sie im "Net" geben! Müsste alles Relevante drinstehen.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#6 Mitglied ist offline   ^L^ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.726
  • Beigetreten: 06. Februar 07
  • Reputation: 80
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:in-meiner-welt.at [o;
  • Interessen:''Herzliche'' Musik von der Renaissance bis Heute

geschrieben 16. September 2020 - 14:24

Hm, scheint zumindest einen M.2 Anschluss zu haben?
https://www.medion.c...27592A1#details

Zitat

Haupteigenschaften
  • Intel® Pentium® Silver N5000 (1,10 GHz, bis zu 2,70 GHz, 4 Kerne, 4 Threads und 4 MB Cache)
  • Betriebssystem: Windows 10 Home
  • Mattes 43,9 cm (17,3") Full HD Display mit 1.920 x 1.080 Pixel mit IPS Technologie
  • Seitenverhältnis: 16:9
  • Intel® UHD-Grafik 605
  • 256 GB M.2 SSD
  • 8 GB DDR4 Arbeitsspeicher mit bis zu 2.400 MHz

https://community.me...ge?v=1.0&px=999
https://community.me...-p/97144/page/3

0

#7 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.394
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 310

geschrieben 16. September 2020 - 15:32

Mal für die die nicht richtig lesen können. Der TE hat bereits am Anfang geschrieben, dass es sich um einen M.2 Anschluss handelt. Die Frage war, ob dieser per SATA oder per PCIe angebunden ist.
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 500GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
0

#8 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.804
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 703
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 16. September 2020 - 19:51

Beitrag anzeigenZitat (MiezMau: 14. September 2020 - 19:23)

Ob es darüber hinaus noch SATA-Anschlüsse gibt? Das wäre die Frage. en.


gegen zusätzliche SATA-Anschlüsse sprechen einige Dinge. Die wichtigsten (Meiner Meinung nach):

  • Die Body-Bauhöhe
  • Die Preisklasse

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0