WinFuture-Forum.de: Vectoring in Deutschland - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Vectoring in Deutschland


#1 Mitglied ist offline   glassless 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 30. Juni 20
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juli 2020 - 11:03

Ich gucke mir gerade diesen Film an.



Mit meiner unlimitedflat von Voxi erreiche ich 100 bis 150 mits in 4g-Geschwindigkeit


Warum ist es in 2020 in D nicht machbar, das auch im Festnetzsektor hinzubiegen?

Dieser Beitrag wurde von glassless bearbeitet: 26. Juli 2020 - 11:03


Anzeige



#2 Mitglied ist online   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.354
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 26. Juli 2020 - 11:34

Wann lernst Du?
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.

#3 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.802
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 485
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 26. Juli 2020 - 13:15

Och Mensch, wie viel denn noch zum gleichen Thema?
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB

#4 Mitglied ist online   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.354
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 26. Juli 2020 - 14:36

Thema vergessen,
Schaufeln wir es um und machen was Gutes daraus?
Hatte, so gegen 12, die Wahl, zwischen Sex und Mittagessen, jetzt ist mein Hunger aber doch enorm.

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 26. Juli 2020 - 14:51

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.

#5 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.760
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 427
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. Juli 2020 - 14:42

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 26. Juli 2020 - 14:36)

Thema vergessen,
Schaufeln wir es um und machen was Gutes daraus?


Es gab lange keine Diskussion über Linux.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#6 Mitglied ist online   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.354
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 26. Juli 2020 - 15:03

Warum sollten wir darüber diskutieren?
Wer es hat, und gut findet, der hat es und findet es gut und dann gibt es noch die Anderen, die darüber herziehen.
Ich habe Linux schon fast genauso lange, wie Windows auf meinen Rechnern, no doubts, no fears, no problems.

Dieser Beitrag wurde von thielemann03 bearbeitet: 26. Juli 2020 - 15:04

Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.

#7 Mitglied ist offline   glassless 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 30. Juni 20
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juli 2020 - 15:07

Über Vectoring sollten wir aber diskutieren

#8 Mitglied ist online   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.354
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 26. Juli 2020 - 15:18

Dann komme doch mit echten Argumenten.
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.

#9 Mitglied ist online   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.153
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 213

geschrieben 26. Juli 2020 - 15:41

Die Telekom versucht jetzt seit Jahren mir das Vectoring aufzuquatschen.
5 Euro monatlich um statt mit 50MBit dann mit 100MBit surfen zu können.
Gans Doll.

;)

#10 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.760
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 427
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. Juli 2020 - 15:53

Ich wüsste auswendig nichtmal, was Vectoring ist, also wenn mich nachher in der Kneipe jemand früge, könnte ich keine besonders hilfreiche Antwort geben. Da meine Fritzbox (oder soll ich schreiben Fritz!Box?) mir sagt, mein Verbindungstyp wäre: VDSL2 17a G.Vector (ITU G.993.5), hab ich das wohl sogar und das 60 km von der nächsten Großstadt entfernt in einem Kuhdorf.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#11 Mitglied ist offline   glassless 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 30. Juni 20
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juli 2020 - 18:13

Ich brauche es nicht weil ich ne echte Flat habe aber finde es traurig das Deutschland da so hinterherhinkt

#12 Mitglied ist offline   greller 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 359
  • Beigetreten: 17. März 05
  • Reputation: 15
  • Wohnort:hamburg-rothenburgsort

geschrieben 26. Juli 2020 - 18:37

Spannend...erzähl mehr :D
Eingefügtes Bild

#13 Mitglied ist online   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.354
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 187
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 26. Juli 2020 - 20:09

Beim CAD kann ich, statt genauer Koordinaten auch einen Winkel und relative Bezüge verwenden, meint er Sowas?
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.

#14 Mitglied ist online   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.153
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 213

geschrieben 26. Juli 2020 - 20:32

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 26. Juli 2020 - 20:09)

Beim CAD kann ich, statt genauer Koordinaten auch einen Winkel und relative Bezüge verwenden, meint er Sowas?


Ungefähr so funktioniert das, um "Übersprechen" bei herkömmlichen Telefonleitungen abzuschätzen und zu unterbinden. Dadurch lassen sich höhere Datenraten erzeugen.
Das Höchste was ich bisher an Kupfer-Telefonleitungen gesehen habe ist 160MBit. 500MBits sollen möglich sein.

#15 Mitglied ist offline   glassless 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 30. Juni 20
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Juli 2020 - 03:42

Wie ich das verstanden habe ist es eine Mischung aus Glasfaser und Kupferleitung

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0