WinFuture-Forum.de: Webseiten gehen nicht, Ping geht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Webseiten gehen nicht, Ping geht Ping funktioniert, google.com auch, aber die meissten Webseiten nicht


#1 Mitglied ist offline   MaWiTi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 23. August 18
  • Reputation: 0

geschrieben 29. April 2020 - 10:00

Hallo alle zusammen,

in unserem kleinen Netzwerk geht an einem Computer die Mehrheit der Webseiten nicht. Ein Ping geht. 
Google.com geht
Google.ch geht nicht
chip.de geht nicht.
sowohl mit Google Chrom als auch mit ie nicht.

  • Alle Windows Updates sind aktuell.
  • Ein Virenscan hat keine Ergebnisse geliefert.
  • netsh winsock reset habe ich gemacht
  • netsh int ip reset habe ich auch gemacht.
  • Rechner neu ges
tartet...


auf anderen Geräten im gleichen LAN geht alles.

Wonach sollte ich suchen? Wie bringe ich alle Seiten wieder zum laufen?

Vielen Dank für Hinweise
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.686
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 509
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 29. April 2020 - 10:44

Die Frage ist ja zunächst mal, ob der Fehler im Netzwerk oder PC liegt. Ich würde deshalb den Rechner mal über ein anderes Netzwerk oder einfach über Wlan z.B. mittels Handy-Hotspot ins Internet bringen. Dann einfach mal sehen, wie sich die Webseiten nun verhalten.

Danach kann man den Fehler genauer einkreisen. Und dass die anderen PC im Netzwerk offenbar fehlerfrei arbeiten, heißt ja noch nicht, dass im Bezug auf den einen PC alles richtig ist.
0

#3 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.288
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 113
  • Geschlecht:unbekannt
  • Interessen:Ja

geschrieben 29. April 2020 - 10:48

Auch mit Firefox nicht`?
Wer nicht weiß, dass er nicht weiß, glaubt zu wissen. Der Fahrplan der Maßnahmen
0

#4 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.161
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 162
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bielefeld

geschrieben 29. April 2020 - 10:55

Vielleicht auf dem PC Malware?
Irgendwelche neuen Tools installiert?
Den adwcleaner mal drüber laufen lassen?!
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.686
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 509
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 29. April 2020 - 11:04

Oder unter Einstellungen - Netzwerk und Internet - Netzwerk zurücksetzen. Kann man jetzt viel ausprobieren, solange man nicht weiß, in welchen Gerät der Fehler zu suchen ist.
0

#6 Mitglied ist offline   MaWiTi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 23. August 18
  • Reputation: 0

geschrieben 29. April 2020 - 11:38

Vielen lieben Dank für Deinen Input. Die Idee ist gut. Nur leider habe ich an diesem PC kein wLan. Der hat "nur" eine Netzwerkkarte.

mein zweiter PC in meinem Büro der am gleichen Switch hängt, geht einwandfrei.Auch andere PC's im Lan gehen.

Habe soeben bemerkt, dass auf meinem PC mit Chrom Google.com funktioniert, mit Opera, Edge oder Motzilla jedoch nicht. Ping geht...


Bin ratolos...



Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 29. April 2020 - 10:44)

Die Frage ist ja zunächst mal, ob der Fehler im Netzwerk oder PC liegt. Ich würde deshalb den Rechner mal über ein anderes Netzwerk oder einfach über Wlan z.B. mittels Handy-Hotspot ins Internet bringen. Dann einfach mal sehen, wie sich die Webseiten nun verhalten.

Danach kann man den Fehler genauer einkreisen. Und dass die anderen PC im Netzwerk offenbar fehlerfrei arbeiten, heißt ja noch nicht, dass im Bezug auf den einen PC alles richtig ist.

0

#7 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.686
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 509
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 29. April 2020 - 14:03

Beitrag anzeigenZitat (MaWiTi: 29. April 2020 - 11:38)

Nur leider habe ich an diesem PC kein wLan.


Dann schließe einfach das Smartphone über ein USB-Kabel an. Dann kann man die mobilen Daten auch am PC nutzen. USB-Tethering muss hierfür aktiviert sein.

Oder wenn WLAN vorhanden ist, dann kann man das Smartphone auf diese Weise auch wie einen WLAN-Stick nutzen.
0

#8 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.126
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 27
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz
  • Interessen:Alles was mit Rechner zu tun hat.
    Im Einsatz, Windows, Apple und Linux.

geschrieben 29. April 2020 - 14:44

Ist bei der Netzwerkeinstellung alles auf automatisch beziehen eingestellt ?Hast Du schon probiert IPv6 zu deaktivieren wenn es aktiv ist ?

0

#9 Mitglied ist offline   MaWiTi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 23. August 18
  • Reputation: 0

geschrieben 29. April 2020 - 19:31

Ich habe eine Lösung gefunden. ICh habe einen Wiederherestellungspunkt von vorheriger Woche reaktiviert. Jetzt geht es wieder...

IP v6 habe ich nicht aktiviert.

Vielen Dank für alle Meldungen und beste Grüsse
0

#10 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.094
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 209

geschrieben 29. April 2020 - 20:30

Beitrag anzeigenZitat (MaWiTi: 29. April 2020 - 19:31)

Ich habe eine Lösung gefunden. ICh habe einen Wiederherestellungspunkt von vorheriger Woche reaktiviert. Jetzt geht es wieder...

IP v6 habe ich nicht aktiviert.

Vielen Dank für alle Meldungen und beste Grüsse



Aus Neugier hätte ich gerne gewusst, was genau im Rechner verbaut ist.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0