WinFuture-Forum.de: Beitrag editieren: wie lange? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Beitrag editieren: wie lange?


#1 Mitglied ist offline   fifi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 41
  • Beigetreten: 18. Mai 15
  • Reputation: 4

geschrieben 25. April 2020 - 13:18

Könnte man in der Hilfe unter Beitrag editieren

Zitat

Editieren eines Beitrags[...] die Zeitspanne in der es möglich ist zu editieren, ist verstrichen.
einfügen, wie lange diese Zeitspanne ist? Ich wollte einen älteren Beitrag als "gelöst" markieren, ging aber nicht mehr.

Dieser Beitrag wurde von fifi bearbeitet: 25. April 2020 - 13:18

[url=""][/url]
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 145
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 20
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 25. April 2020 - 13:21

Müssten in etwa 1 Monat, oder 30 Tage sein.
Post vom 11. April kann ich noch bearbeiten.
Post vom 23. März nicht mehr.

edit

Dieser Beitrag wurde von Menfisk bearbeitet: 25. April 2020 - 13:24

das beste kommt zum schluss
0

#3 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.935
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 392
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 25. April 2020 - 13:51

WinFuture-Forum Regeln
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#4 Mitglied ist offline   fifi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 41
  • Beigetreten: 18. Mai 15
  • Reputation: 4

geschrieben 25. April 2020 - 14:08

Beitrag anzeigenZitat (Menfisk: 25. April 2020 - 13:21)

vom 23. März nicht mehr.edit

Nee, zu alt.

Beitrag anzeigenZitat (Urne: 25. April 2020 - 13:51)


Danke. Jetzt wo ichs lese: Kannte ich schon, hatte aber nicht auf dem Schirm, auch da zu suchen. Schaute nur in der Hilfe.
[url=""][/url]
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0