WinFuture-Forum.de: Kabel Tastatur mit Media Tasten - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Kabel Tastatur mit Media Tasten


#1 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 316
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 38
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 10. April 2020 - 17:24

Hallo Leute, ich suche eine Tastatur mit Kabel,
die über eine Taste verfügt, mit der ich den VLC-Media Player starten kann.
Am besten ohne zusätzliche Software.

Habe mir die Cherry Stream 3.0 ausgesucht und laut Datenblatt verfügt sie über:
"6 HotKeys zur komfortablen Steuerung der Lautstärke und der wichtigsten Funktionen für den Mediaplayer"

https://www.cherry.d...stream-3-0.html

Heisst das es lässt sich ein Media Player damit starten ?
Ich sehe nur Tasten für Stumm, laut, leise, vor und zurück und Play.

Alternativen könnt ihr auch vorschlagen, bin ja eigendlich von Logitech überzeugt.
Aber die komplette G-Serie benötigt zusätzliche Software und ist damit raus.

Dieser Beitrag wurde von Menfisk bearbeitet: 10. April 2020 - 17:26

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Reteibeg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 340
  • Beigetreten: 24. November 14
  • Reputation: 47

geschrieben 10. April 2020 - 18:39

Was hast du an der zusätzlichen Software auszusetzen ? - Ich habe die G510s, mit massig Sondertasten, die man selbst belegen kann. Wenn du dann noch die passende Maus dazu hast, wird die Software ja nur einmal installiert.
0

#3 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 316
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 38
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 10. April 2020 - 19:18

Beitrag anzeigenZitat (Reteibeg: 10. April 2020 - 18:39)

Was hast du an der zusätzlichen Software auszusetzen ?


Weil die Setpoint Software bzw. das neue Options bei mir unter Win 10 nicht mehr funktioniert.
Meine Dinovo Tastatur wird unter Win 10 nicht mehr erkannt.
Ausserdem brauche ich ein performantes System, was nicht mit unnötiger Software belastet werden soll.
Ich spiele z.B. auch keine Spiele.

Dieser Beitrag wurde von Menfisk bearbeitet: 10. April 2020 - 19:18

0

#4 Mitglied ist offline   thielemann03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.462
  • Beigetreten: 28. Januar 19
  • Reputation: 202
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Marksuhl
  • Interessen:Garten, Simson Vogelserie, CAD, Kaninchenzucht(rheinische Schecken)

geschrieben 10. April 2020 - 20:00

Keine Spiele?
Was ist dann das, was du gerade erzählst?
Niemand ist so gut, wie ich sein könnte.
0

#5 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.836
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 211
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 10. April 2020 - 21:30

Geht es lediglich darum ein Programm via Button zu starten? Dazu braucht es keine Software oder spezielle Tastaturen -ferner es dann auch 2 zu drückende Tsten statt nur einer sein dürfen.
Erstelle einfach eine Verknüpfung des zu startenden Programms (Übersezung für die jüngere Generation: App) auf dem Desktop. Dann über das Kontextmenü die Eigenschaften der Verknüfung aufrufen und im Reiter Vernüpfung eine Testenkombination zuweisen. ZB Alt Gr +M
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
1

#6 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 316
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 38
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 11. April 2020 - 06:38

Beitrag anzeigenZitat (thielemann03: 10. April 2020 - 20:00)

Was ist dann das, was du gerade erzählst?


Moin, weisst Du was eine DAW ist ? (digital audio workstation)
Ja ich bin Musiker und mein Computer ist mein Instrument.
Mehr nicht.

Beitrag anzeigenZitat (Ler-Khun: 10. April 2020 - 21:30)

Geht es lediglich darum ein Programm via Button zu starten?Alt Gr +M


Ja. Danke für den Tipp, werd ich probieren. :)

Dieser Beitrag wurde von Menfisk bearbeitet: 11. April 2020 - 06:41

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0