WinFuture-Forum.de: Wofür ein interner USB-Anschluss an PCI-E Wifi Karte? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Wofür ein interner USB-Anschluss an PCI-E Wifi Karte?


#1 Mitglied ist offline   bowflow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 32
  • Beigetreten: 11. August 09
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. Mai 2019 - 19:42

Hallo,

kann mir jemand erklären, wieso es an einer PCI-E Wifi-Karte einen internen Anschluss USB gibt?

Weder auf der Verpackung noch im manual steht dazu etwas, das Kabel zum anschließen am Mainboard liegt aber bei. Nur wofür?


Asus PCE-AC58BT PCIe-Karte:
https://www.amazon.d...0?ie=UTF8&psc=1
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   MTKalkhoff 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 144
  • Beigetreten: 15. Juli 08
  • Reputation: 24
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Gelsenkirchen

geschrieben 01. Mai 2019 - 19:54

über dieses USB Kabel wird Bluetooth durchgeschliffen. Normalerweise braucht man beim M.2 Steckplatz ja den A+E Key für diese Module, damit WiFi und Bluetooth parallel agieren können. Manche (billigere) Karten umgehen die Hürde indem sie den A-Key an die USB Schnittstelle weiterleiten.
1

#3 Mitglied ist offline   bowflow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 32
  • Beigetreten: 11. August 09
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. Mai 2019 - 22:19

 Zitat (MTKalkhoff: 01. Mai 2019 - 19:54)

über dieses USB Kabel wird Bluetooth durchgeschliffen. Normalerweise braucht man beim M.2 Steckplatz ja den A+E Key für diese Module, damit WiFi und Bluetooth parallel agieren können. Manche (billigere) Karten umgehen die Hürde indem sie den A-Key an die USB Schnittstelle weiterleiten.


Ah danke. Ok also für Bluetooth.

Aber ddann auch noch die Frage:
Was ist denn der A+E Key? Noch nie gehört.

Hätte ich besser eine M.2 Karte kaufen sollen? Hab ja mit 50 Euro schon tief in den Geldbeutel gegriffen und dachte eigentlich ich hätte jetzt das aktuelle top Modell WLAN/Bluetooth 5 im PC.

Dieser Beitrag wurde von bowflow bearbeitet: 01. Mai 2019 - 22:22

0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.809
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.435
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 01. Mai 2019 - 22:38

Zur M.2 Schnittelle:

https://www.delock.d...ek/M.2/M.2.html

A+E Key heißt, die Karte braucht einen M.2 Slot mit PCI Express und USB.

Auf der Karte da von ASUS ist eine M.2 WLAN/Bluetooth Karte von Intel mit A+E Key drauf. Die kann man abschrauben und auch so verwenden. Ist im Übrigen keine schlechte Karte:

https://www.amazon.d...t/dp/B079QJQF4Y

Die müsste die sein. Sieht mir sehr danach aus.

Dass bei der Adapterkarte ein USB Kabel von Nöten ist, lässt sich nicht vermeiden, da am normalen PCI Express Slot kein USB anliegt. Sowas gibt es nur am M.2 Port mit passendem Key. Nicht auf allen M.2 Ports liegt automatisch USB an.

Man hätte auch einen PCI Express USB Chip auf der Adapterkarte verwenden können, dann könnte man auf das Kabel verzichten. Aber das hätte die Sache nur teurer gemacht. So halt ein Brückenkabel.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
2

#5 Mitglied ist offline   bowflow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 32
  • Beigetreten: 11. August 09
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. Mai 2019 - 23:15

Danke DK2000. Tolle Erklärung.

Wieder was gelernt. Ja die Karte ist es. Ich werde sie auch noch für mein Notebook bestellen und testen.
Es geht mir zur Zeit vor allem um Bluetooth 5 aus 2 Gründen:
1) Die Reichweite ist viel höher und ich kann endlich mit den BT-Köpfhörern auch mal durch die Wohnung laufen
2) Bluetooth low latency. Leider ist oft die BT-Verbindung von älteren Geräten mindestens auf einer Seite zu langsam und das Signal kommt ~500ms zu langsam. Das sieht bei Filmen und der Lippensynchronisation furchtbar aus. Ich hab auf sowas keine Lust mehr und jetzt wird alles was mit BT zu tun hat nur noch in BT5 angeschafft oder gewartet.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0