WinFuture-Forum.de: Suche einfache Lösung für einfaches Problem - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Suche einfache Lösung für einfaches Problem Transparentes Fenster ("Folie") über Anwendung


#1 Mitglied ist offline   Andreas Säger 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 24
  • Beigetreten: 17. Juli 16
  • Reputation: 1

geschrieben 01. April 2019 - 22:40

Ich verwende ein Programm zur Auswertung medizinischer Bilddaten und hätte gerne ein Extra-Feature. Und zwar eine transparente Grafik, die ich über das Anwendungsfenster legen kann. Die Grafik ist nicht das Problem. Es ist so was wie ein Ziffernblatt/Fadenkreuz als Vektorgrafik. Nun wäre ich sehr zufrieden wenn ich für diese Grafik einen Viewer hätte, der einfach nur einen Fensterrahmen und einen transparenten Hintergrund liefert.
Wenn es so einen Viewer gäbe, bräuchte ich noch einen Tip wie man ein Fenster über anderen Fenstern schweben lässt, ohne dass es das aktive Fenster ist und wie/ob man so eine Anwendung mit vorgegebener Fenstergröße startet.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.878
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 457
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. April 2019 - 07:34

Ich weiß nicht ob es funktioniert, ist nur eine Idee die für das Vorhaben doch ganz praktikabel wäre. Könnte man das Fadenkreuz nicht als Mauszeiger definieren und bräuchte dann nur ein kleines Progrämmchen, mit dem man per Shortcut zwischen dem normalen Mauszeiger und dem Fadenkreuz umschalten kann? (Also mehr jetzt eine erweiterte Frage an diejenigen, die sich mit dem ganzen Einstellungskladderadatsch von Windows besser auskennen.)
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

#3 Mitglied ist offline   Andreas Säger 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 24
  • Beigetreten: 17. Juli 16
  • Reputation: 1

geschrieben 03. April 2019 - 18:26

Tolle Idee mit dem Mauszeiger, aber die darunter liegende Anwendung (eine Art Datenbankformular mit einem großen Bild und vielen Knöpfen/Schaltern) lässt sich nicht zu 100% mit der Tastatur steuern.
Ich würde mich aber auf einen Versuch einlassen. Kann ich im Moment schwer abschätzen, ob das praktikabel wäre. Die richtige Arbeit über WOchen steht noch bevor. Besser als meine Transparenzfolie, die ich an den Bildschirmrand klebe wäre es allemal.
0

#4 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.878
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 457
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. April 2019 - 06:54

Man kann das Programm ja weiter mit der Maus bedienen. Es ist ja nur ein anderer Zeiger. Die Maus bleibt ja trotzdem Maus, mit allen Funktionen. Dazu kam ja die Idee mit dem Shortcut zum Umschalten, falls man mit der Bedienung nicht klar kommt, dass man dann mit einem Tastenbefehl einfach zwischen Mauszeiger und Fadenkreuz hin und herschalten kann.

Aber wie gesagt, ich weiß ja auch nicht, ob es überhaupt geht. Schon alleine deshalb muß man ja die Ausgangsidee im Auge behalten.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

#5 Mitglied ist offline   Andreas Säger 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 24
  • Beigetreten: 17. Juli 16
  • Reputation: 1

geschrieben 04. April 2019 - 12:48

Ja, richtig. Wenn man mit dem Mittelpunkt klicken könnte, dann wäre das völlig OK. Ich werde mal versuchen rauszufinden wie man Mauszeiger designt, habe aber eigentlich nicht die Zeit dazu ...
0

#6 _Osmodia_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 04. April 2019 - 13:45

Ich gehe mal davon aus, dass du die transparente Grafik schon hast. Bei https://convertio.co/de/png-cur/ einfach in eine cur-Datei umwandeln. Die kannst du dann direkt als Mauszeiger verwenden.
0

#7 Mitglied ist offline   Kenny 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.427
  • Beigetreten: 22. September 03
  • Reputation: 13

geschrieben 04. April 2019 - 19:03

http://www.colinthomas.com/overlay/
https://github.com/L...CK/OnTopReplica

beide nicht getestet, aber sehen gut aus für Deine Zwecke

Dieser Beitrag wurde von Kenny bearbeitet: 04. April 2019 - 19:04

"Irgendwat is ja immer."
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0