WinFuture-Forum.de: HD 7750 PCI-E x1 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

HD 7750 PCI-E x1


#1 Mitglied ist offline   Robin_Amberg 

geschrieben 26. März 2019 - 22:15

Ich habe ein AsRock P55 Pro/USB3 mit i3-550.
Bis jetzt lief noch jede (zugegeben einfachere) Grafikkarte mit PCI-E x16 1.0 und 2.0.
Sei es HD5450, G210, GT220, GT630, FireGL V3100...
Mein neuer Stolz XFX HD 7750 hingegen wird in GPU-Z nur als PCI-E x1 angezeigt.
Die AMD RADEON Einstellungen sagen ebenfalls nur PCI-E 2.0 x1.
Zwischendurch nach x-fach verzweifelten Neustarts war auch einmal x8 zu lesen.
Es bleibt aber ansonsten bisher bei x1. Der Render Test von GPU-Z treibt nur
die PCI-E Version von 1.1 im Idle auf 2.0 hoch, ändert aber nix am x1.

Hab ich Murks (gebraucht) gekauft? Der Verkäufer sagte, er hätte mal WLP auf MX-2 getauscht.

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Robin_Amberg 

geschrieben 27. März 2019 - 22:14

Gerade in den 2. PCI-E Slot gepackt. Dort läuft sie nur mit 1.1 x4 und nicht mal Last bringt sie auf 2.0 x4.
Mein Gigabyte P55A-UD3 zeigt auch das 2.0 x1 / 2.0 x8 Lotto Glücksspiel Verhalten.
Dann muss ich wohl erstmal ein 3.0 Board auftreiben, um die Karte überhaupt ernsthaft testen zu können.
0

#3 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.600
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 396

geschrieben 28. März 2019 - 07:26

Hört sich eher nach Wackelkontakt an der CPU oder Staub im PCIe-Slot an. Die CPU kann sowieso nur PCIe 2.0. Die Graka muss auch in dem Board richtig funktionieren.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 28. März 2019 - 07:28

AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 3x 1TB SSD, Win11 Home, 4x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
0

#4 Mitglied ist offline   Robin_Amberg 

geschrieben 28. März 2019 - 07:58

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 28. März 2019 - 07:26)

Hört sich eher nach Wackelkontakt an der CPU oder Staub im PCIe-Slot an. Die CPU kann sowieso nur PCIe 2.0. Die Graka muss auch in dem Board richtig funktionieren.


Die PCI-E Slots hab ich alle mal ausgesaugt und die Kontakte jeder GraKa gesäubert. Hab gestern Abend auch eine frisch erworbene gebrauchte HD 6670 reingeworfen. Perfekt, x16 2.0 immer und jederzeit, wie es sein muss. Auch in dem Gigabyte Board x16 2.0 immer. Aber ist ja auch eine 2.0 Karte.
In dem Gigabyte Board sah ich gestern sogar mal x16 2.0 mit der HD 7750. Leider nur einmal. Nach dem nächsten Neustart wieder nur x1. Werde wohl mal 3D-Mark laufen lassen und zigmal neustarten, um x1 x8 x16 zu erwischen und evtl. krass unterschiedliche Werte zu erhalten. Oder GPU-Z veräppelt mich nur und jeder Benchmark-run ist +/- dasselbe. Wäre lustig.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0