WinFuture-Forum.de: libreOffice: 100% kalibrieren? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Office
Seite 1 von 1

libreOffice: 100% kalibrieren? Wie bekomme ich es hin, dass die Maße passen?


#1 Mitglied ist offline   Druidialkonsulvenz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 106
  • Beigetreten: 12. September 10
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. Oktober 2018 - 16:00

Die Frage kurz gehalten:

Wie bekomme ich es hin, dass bei Zoomstufe 100% die auf dem Bildschrim angezeigten Inhalte möglichst genau der Größe des Ausdrucks entsprechen?


Ich bin es ja schon gewohnt (MS Office, OpenOffice, libreOffice), dass ich z.B. auf 72% gehen muss, damit ein Dokument DIN A4 auf dem Bildschirm die Maße von DIN A4 hat.

Nun habe ich nach über 15 Jahren aber das Maß voll und möchte - in Jahr 2018 angekommen - ohne mir einen HDPI-Monitor kaufen zu müssen, in den Optionen der Software eine Einstellung finden dürfen, das zu kalibrieren ...

Ich möchte, dass 100% Monitordarstellung == 100% Ausdruckgröße

:-O

Dieser Beitrag wurde von Druidialkonsulvenz bearbeitet: 02. Oktober 2018 - 16:00

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.664
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 381
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. Oktober 2018 - 17:01

Du gehst auf 100%, mißt die Breite des Blattes auf dem Monitor und setzt die per Dreisatz ins Verhältnis zu den 210 mm A4-Blatte-Breite und das gibts du dann als Vergrößerung an. Die Einstellung 100% sind doch je nach Monitorgröße und -auflösung immer unterschiedlich in der Anzeige. Bei meinem Monitor wäre das gar nicht sinnvoll. Da ist die Monitoranzeigenhöhe genau 2 mm kleiner als die Blatthöhe.

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 02. Oktober 2018 - 17:06

Ich bin nicht faul, aber in meiner Work-Life-Balance ist gerade sehr viel Life.
0

#3 Mitglied ist offline   Druidialkonsulvenz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 106
  • Beigetreten: 12. September 10
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. Oktober 2018 - 17:03

Super...

Das kann ich auch per Augenmaß erledigen, das ergibt dann 72% - wie schon oben erwähnt.

Und es ist keine Antwort auf meine Frage.
0

#4 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 414
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 73
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 02. Oktober 2018 - 17:28

Woher soll die Software denn wissen welchen Monitor du anschlossen hast? Die Anzeige in der Software richtet sich nach der Bildschirmauflösung (z.B. 1920 x 1080) und die wird auf einem 22" Monitor natürlich kleiner dargestellt wie auf einem 24" Monitor.

Aber ohne mich jetzt mit libre Office auszukennen muss es doch eine Einstellung geben, die den Zoom Faktor auf einen Wert ala "Seitengröße" anpasst.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0