WinFuture-Forum.de: Probleme mit GPT Partition - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

Probleme mit GPT Partition ACER WINDOWS 10


#1 Mitglied ist offline   dw3337186 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 21. Dezember 17
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Dezember 2017 - 11:42

Hallo an all,
hab bei mir ein ACER Aspire One 1-431.
Die GPT Partition läst sich nicht löschen. Unter Linux Live mit gparted ging es aber sobalt Windows 10 instalieren wollte waren die Partitionen wieder da. Und Windows zeig mir error 0x80070057.

Wo Kann das problem liegen? Brauch eure hilfe!
Danke
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.307
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 262
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn

geschrieben 21. Dezember 2017 - 12:34

Du willst Winodows neuinstallieren? Dann rufe doch die Konsole in der Installationsroutine auf statt direkt zu installieren > Computerreparaturoptionen.

Und dann lösche mit diskpart die konsolenbasierte Datenträgerverwaltung auf.

diskpart
list disk
sel disk (0,1,2,3, ...)
clean


Und danach einfach wieder Windows installieren. Brauchst auch keine Partition anlegen. Die erstellt sich Windows selber, außer Du hättest gern C:\ und D:\.

EDIT: Tach und willkommen im Forum & frohe Weihnachten!

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 21. Dezember 2017 - 12:42

0

#3 Mitglied ist offline   dw3337186 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 21. Dezember 17
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Dezember 2017 - 12:48

@DanielDuesentrieb
das hab ich x-male versuch brachte nichts, jetes mal nach diskpart waren die Partitionen wieder da.
Hab grade versuch mit Ubuntu, und der selbe fehler, die Partitionen lassen sich nicht löschen,
0

#4 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.307
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 262
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn

geschrieben 21. Dezember 2017 - 12:49

Und es gibt keine Fehlermeldung beim löschen? Was sagt diskpart, wenn Du Dir die Partitionen nach dem Löschen nochmal anzeigen lässt? Die HDD ist im BIOS/UEFI aber nicht verschlüsselt oder gesperrt? Irgendwie sowas in der Richtung.
0

#5 Mitglied ist offline   MasterP82 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 204
  • Beigetreten: 30. Juni 12
  • Reputation: 9

geschrieben 21. Dezember 2017 - 12:50

Welche Partitionen sind wieder da? Deine Informationen sind recht wenig Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   dw3337186 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 21. Dezember 17
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Dezember 2017 - 12:52

@MasterP82
alle sind wieder da, das problem die Festtplate kann mann nicht ausbauen 32 GB eMMC Flash festverbaud.

@DanielDuesentrieb
Fehlermeldung gibs nur wenn ich formatieren will (error 0x80070057)

Dieser Beitrag wurde von dw3337186 bearbeitet: 21. Dezember 2017 - 12:55

0

#7 Mitglied ist offline   MasterP82 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 204
  • Beigetreten: 30. Juni 12
  • Reputation: 9

geschrieben 21. Dezember 2017 - 12:55

Beitrag anzeigenZitat (dw3337186: 21. Dezember 2017 - 11:42)

Die GPT Partition läst sich nicht löschen. Unter Linux Live mit gparted ging es aber sobalt Windows 10 instalieren wollte waren die Partitionen wieder da.


Wenn du Win10 wieder installieren möchtest, na klar werden die Partitionen wieder erstellt?!?

Hast du mal probiert, mit gparted löschen, neustart wieder ins gparted was dann da ist?
0

#8 Mitglied ist offline   dw3337186 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 21. Dezember 17
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Dezember 2017 - 12:59

@MasterP82
Das ist mir klar, nur beim windos instal kann ich nicht die Partitionen löschen plus steht unden windows kann nicht instalieren bei einige Partitionen nur bei eine 32gb steht nicht nur selbne Fehlermeldung bei formatieren und instalieren error 0x80070057
0

#9 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.633
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.413
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 21. Dezember 2017 - 13:01

Hast Du mal in das BIOS geschaut, ob es da einen Punkt gibt, der mit der Sicherheit der Platte zusammen hängt. Eventuell verhindert da etwas das verändern der Platte. Im Prinzip das, wonach auch schon DanielDuesentrieb weiter oben gefragt hatte.

Und 0x80070057 ist da nichtssagend. Das steht nur für ERROR_INVALID_PARAMETER. Solange man aber nicht weiß, welcher Parameter da falsch sein soll, und das verrät Windows einem ja nicht, ist das alles nutzlos.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#10 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.307
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 262
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn

geschrieben 21. Dezember 2017 - 13:03

Schon mal was von Punkt und Komma gehört :cursing: ? Das kann kein Mensch lesen, was Du uns da sagen möchtest. Lassen wir mal die Groß- und Kleinschreibung außer Acht. Ist ja schlimm ...

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 21. Dezember 2017 - 13:05

1

#11 Mitglied ist offline   dw3337186 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 21. Dezember 17
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Dezember 2017 - 13:41

@DK2000
ich packe paar Fotos rein vom Bios, no idea what ich ändern soll ausser Secure Boot,

@DanielDuesentrieb
Sorry, bin etwas schnell beim schreiben.

Bilder vom Bios
Mein Link

Dieser Beitrag wurde von dw3337186 bearbeitet: 21. Dezember 2017 - 13:48

0

#12 Mitglied ist offline   MasterP82 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 204
  • Beigetreten: 30. Juni 12
  • Reputation: 9

geschrieben 21. Dezember 2017 - 18:49

Fehler beim Upload.Die Gültigkeit dieser Seite ist abgelaufen.

Dieser Beitrag wurde von MasterP82 bearbeitet: 21. Dezember 2017 - 18:50

0

#13 Mitglied ist offline   Funraver 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 356
  • Beigetreten: 27. Oktober 07
  • Reputation: 70

geschrieben 21. Dezember 2017 - 19:08

Beitrag anzeigenZitat (dw3337186: 21. Dezember 2017 - 13:41)

Bilder vom Bios
Mein Link


Leider funktioniert der Link nicht.

Schon probiert, die Partitionen selbst anzulegen?

Hier auf der Microsoft Internetseite sind Beispiele vorhanden.
0

#14 Mitglied ist offline   dw3337186 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 21. Dezember 17
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Dezember 2017 - 13:36

@MasterP82
@Funraver
Sorry dass ich erst jetzt antwordet.
Hab die Bilder neu hochgeladen.

https://www.img-load.de/image/FJT4m
https://www.img-load.de/image/FJkfv
https://www.img-load.de/image/FJZ0N
https://www.img-load.de/image/Fs4LS

Dieser Beitrag wurde von dw3337186 bearbeitet: 24. Dezember 2017 - 13:36

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0