WinFuture-Forum.de: Probleme mit Windows 7 Service-Pack 1 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Probleme mit Windows 7 Service-Pack 1


#1 Mitglied ist offline   Diddi1904 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 10. August 17
  • Reputation: 0

geschrieben 10. August 2017 - 15:50

Hallo

Ich hatte ein kompletten Systemabsturz.
Den Computer musste ich auf Werkseinstellung zurück-stellen.

Betriebssystem ist: Windows 7 Home Premium.

Computer usw. läuft wieder.

Nur ein Update macht Probleme.

Installieren vom Service Pack 1.

Ich bekomme immer die Fehlermeldung:Code 800FO13
Bei Microsoft schon angerufen. Die möchten für eine Technische-Hilfe 89,00 Euro haben.

Kann mir jemand weiterhelfen ?

Dieter
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.872
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 507
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace

geschrieben 10. August 2017 - 15:58

Willkommen im Forum,

Bist du sicher dass dieser Code korrekt ist?

Gibt es weitere Meldungen dazu?

Edit: Ich habe mal nach ähnlichen Codes gesucht. Kann es sein dass du Windows auf einer Festplatte mit mehreren Partitionen installiert hast und die 100MB Startpartition nicht vorhanden ist?
against green Khmer
0

#3 Mitglied ist offline   Diddi1904 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 10. August 17
  • Reputation: 0

geschrieben 10. August 2017 - 16:03

Hallo

Ich bekomme nur diesen Fehler-Code: 800 FOA 13
0

#4 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.872
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 507
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace

geschrieben 10. August 2017 - 16:11

Da kommen wir der Sache schon näher. Jetzt ists ein Buchstabe mehr :-)

http://winfuture.de/...chalt,2662.html

Hier kannst du Windows 7 gleich mit integriertem SP1 runter laden. Ist vielleicht die schnellere Lösung.
against green Khmer
0

#5 Mitglied ist offline   Diddi1904 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 10. August 17
  • Reputation: 0

geschrieben 10. August 2017 - 17:19

Hallo

Danke für die schnelle Antwort.

Leider habe ich den Produktschlüssel nicht mehr.

Geht es auch " ohne "

Windows 7 ist ja schon installiert.
0

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.290
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.299
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 10. August 2017 - 17:36

War Windows 7 vorinstalliert oder hast Du es selber installiert?

Wenn es selber installiert wurde, dann kannst Du den Schlüssel mit so einem Tool auslesen.

Wenn es vorinstalliert war, geht das leider nicht so einfach.

Was den Fehlercode angeht, der Code lautet 800F0A13. Allerdings finde ich dazu im Moment nicht den Fehlertext dazu, müsste aber von CBS kommen. Irgendwas passt da mit der Installation nicht und der Kompatibilitäts-Scan schlägt fehl.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
Und ich sing
Bums Bums Corona brauch ich nicht Hopsassa
Bums Bums Corona brauch ich nicht Hopsassa
Bums Bums Corona Hopsassa und Hüpf.
In dem Sinne #StayHome
0

#7 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.872
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 507
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace

geschrieben 10. August 2017 - 18:37

Ich habe da auch einige Einträge in Google gefunden. Einmal war es wegen einem Tuning Tool, einmal wegen der fehlenden 100MB Partition.
against green Khmer
0

#8 Mitglied ist offline   Diddi1904 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 10. August 17
  • Reputation: 0

geschrieben 10. August 2017 - 22:43

Ich habe mit dem Programm den Schlüssel ausgelesen.

Ich meine aber, das Betriebssystem war vorinstalliert.

Bei dem Tool steht Windows 10. Hat das was zu sagen ?

Bei System steht Windows 7.

Kann ich jetzt Windows 7 mit Service-Pack 1 installieren ?

Tolles Forum. Selten so nette Leute kennengelernt.
0

#9 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.872
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 507
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace

geschrieben 11. August 2017 - 06:05

Nein, hat nichts zu sagen. Du kannst mit einem 7 Key auch 10 installieren.

Bevor du aber loslegt, Google Mal nach deinem ausgelesen Key. Findest du da Informationen drüber, wird es schwer den zu verwenden. Steht nichts zu dem Key in Google, kannst du den problemlos weiter verwenden.
against green Khmer
0

#10 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.783
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.109
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Jena

geschrieben 11. August 2017 - 06:59

Driversweeper oder sonst ein Tuningtool drüberlaufen lassen?
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#11 Mitglied ist offline   Diddi1904 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 10. August 17
  • Reputation: 0

geschrieben 11. August 2017 - 11:29

Hallo

Habe gerade den Code bei Google eingegeben.
Da erscheinen über 50000 Einträge.

Gibt es noch eine Lösung das Service-Pack 1 zu installieren ?

Treiber sind alle auf dem neuesten Stand.
0

#12 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.290
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.299
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 11. August 2017 - 11:40

Naja, die Ursachen scheinen da vielfältig zu sein und genauso die Lösungen.

Um genau herauszufinden, warum es bei Dir scheitert, müsste man vermutlich mal die C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log auswerten, direkt nachdem Du versucht hast, das SP1 zu installieren. Ansonsten kann es sein, dass die entsprechende Log schon wieder archiviert wurde.

Ansonsten bleibt halt nur Neuinstallation, aber ohne individuellem Key wird es etwas komplizierter.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
Und ich sing
Bums Bums Corona brauch ich nicht Hopsassa
Bums Bums Corona brauch ich nicht Hopsassa
Bums Bums Corona Hopsassa und Hüpf.
In dem Sinne #StayHome
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0