WinFuture-Forum.de: Religion erste Klasse - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Religion erste Klasse

#31 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.937
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 368
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 27. Februar 2017 - 18:34

Beitrag anzeigenZitat (Airboss: 27. Februar 2017 - 18:23)

@Candlebox
- wird wohl jetzt schon die 4-te 8GB Platte fällig wa :P ...


+++ ;(
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

Anzeige



#32 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.759
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 427
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 27. Februar 2017 - 19:27

Na ich bin auch am überlegen. Mir jucken ja 4 x 8TB Ironwolf in den Fingern. Ist zwar erstmal ein Batzen Geld, der theoretisch nicht drin wäre, aber ich habe eine kleine flache hohe Kante hinterm Regal, wo ich immer mal einen abgezwackten Schein hinlege (also legales Geld, nur aus dem eigenen Budget abgezwackt) und dann kommt ja noch das von der Steuer bald und mit dem zusammen, wäre es drin. Mein Videospeicher kommt nämlich auch gerade an seine Grenzen.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#33 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.121
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 27. Februar 2017 - 20:31

Versuch mal den Format-Befehl, der schafft bei mir immer gut Platz und spart Festplattenanschaffungskosten. :thumbsup:

:sofa:


In other news, mit ein bißchen göttlicher Fügung reichts doch noch für den 24er Switch diesen Monat. Wobei ich mich ernsthaft frage, wo die ganzen Ports schon wieder abgeblieben sind. Da hatte ich mir den 8er geholt und dachte der reicht, aber knapp über ein Jahr später sind 12 schon ausgeplant bevor ich mit dem Überlegen anfange. :huh:

Eisenwölfe erstmal nicht. Ehrlich gesagt scheu ich mich ein bissel vor gezieltem Aufrüsten, weil der ZFS-Pool erst dann wächst, wenn alle sechs 4T-Platten mit größeren Modellen ersetzt sind (und dann um 6x den kleinsten Zuwachs). Da müßt ich also tatsächlich 6 8TB-Platten einkaufen, bevor auch nur ein einzelnes Extrabyte nutzbar wird.

Aber erstmal diesen aus Wasser recycleten Himmelstrunk.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#34 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.937
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 368
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 27. Februar 2017 - 21:06

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 27. Februar 2017 - 20:31)

Versuch mal den Format-Befehl, der schafft bei mir immer gut Platz und spart Festplattenanschaffungskosten. :thumbsup:

Hehe, ich möchte das Gesicht der Ehefrau sehen, wenn es erfährt, daß der Mann die Hochzeitsvideos aktiv gelöscht hat, um Anschaffungskosten zu sparen.

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 27. Februar 2017 - 20:31)

wo die ganzen Ports schon wieder abgeblieben sind. Da hatte ich mir den 8er geholt und dachte der reicht, aber knapp über ein Jahr später sind 12 schon ausgeplant bevor ich mit dem Überlegen anfange. :huh:


Mach’ dir keine Sorgen, ist ein ganz normales Messieverhalten.
Gaaaanz zu Anfang 2001 las ich in einer TV-Zeitschrift, daß Kabel-Digital alle Al-Bundy Folgen von Anfang bis Ende nochmals ausstrahlen will.

Ich war damals schon stolzer Besitzer fast aller Folgen von Pro7 auf S-VHS, die ich damals schon in den 90ern, digital-gesendet von Pro7 mit der D-box über Scart aufgezeichnet, umkopiert auf S-VHS und die Werbung rausgeschnitten hatte.

Da dann, 2001 kaufte ich meine erste Pinnacle PCTV Sat für ein Schweinegeld.
Dann kam der 2. und 3 Rechner mit einer Pinnacle, um noch mehr aufzunehmen, dann eine Pinnacle mit CI für Sky (damals Premiere) und nun sind es 4 Rechner mit insgesamt 16 Sat-Tuner Karten .......

Es hört nie auf.... Hobbies kosten eben Zeit und Geld ;-)



Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 27. Februar 2017 - 20:31)

Eisenwölfe erstmal nicht. Ehrlich gesagt scheu ich mich ein bissel vor gezieltem Aufrüsten, weil der ZFS-Pool erst dann wächst, wenn alle sechs 4T-Platten mit größeren Modellen ersetzt sind (und dann um 6x den kleinsten Zuwachs). Da müßt ich also tatsächlich 6 8TB-Platten einkaufen, bevor auch nur ein einzelnes Extrabyte nutzbar wird.


Und genau deswegen bin ich wieder weg von dem RAID-Gedöns. Die neuen 3x8Tb im Stripe reichen nun wieder eine Weile und die zu voll werdenden, externen Platten werden durch meine größeren, ersetzt.

Finde ich einfach Flexibler. ;-) ohne Magie

Hehe, Crossposting......

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 27. Februar 2017 - 20:31)

Aber erstmal diesen aus Wasser recycleten Himmelstrunk.

Lecker, habe auch gerade ein Glas eines weißgekelterten Roten vor mir stehen ...... Magie .....

Edit: Tippfehler.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 27. Februar 2017 - 21:16

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

#35 Mitglied ist offline   Airboss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 951
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 26
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Area 51

geschrieben 28. Februar 2017 - 00:07

...zügellose Datensammelei, Wasser und Wein - das ist Blasphemie in Reinkultur!

:blush:

Dieser Beitrag wurde von Airboss bearbeitet: 28. Februar 2017 - 00:13

O <<<--------------- NSA! - Anschluß für Sonden --------------->>> O

Eingefügtes Bild

#36 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.121
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 28. Februar 2017 - 01:40

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 27. Februar 2017 - 21:06)

Hehe, ich möchte das Gesicht der Ehefrau sehen, wenn es erfährt, daß der Mann die Hochzeitsvideos aktiv gelöscht hat, um Anschaffungskosten zu sparen.


Ist das so viel schlimmmer als wie wenn Schatzi sich besagtes Hochzeitsvideo anschauen wil und auch einen Ordner \Aufzeichnungen\Hochzeit findet und da drin dann erstmal paar Hundert Unterordner nach Datum sortiert und sich dann vielleicht noch sagt, wer weiß, und dann sagt okay Hochzeitstag war der dritte März und da reingeht und dann nochmal paar Unterordner findet nach Uhrzeit und Ehefrau sortiert?


Und was das RAID angeht, naja man muß es halt mal probiert haben und wenn man dann feststellt, nö paßt so nicht, dann paßt es halt so nicht. Nirgendwo steht geschrieben, daß man irgendeine Sache auf Teufel komm raus *Genau. So. Und. Nicht. Anders* umsetzen muß. Aber, ein analoges Problem hast Du ja trotzdem, weil ein 3x8 Stripe auch nur dann wachsen kann, wenn alle beteiligten Platten... größer werden.


Ich mußte im Nachhinein auch feststellen, daß ZFS raidz ein paar Haken hat; ursprünglich hatte ich auch irgendwie pauschal angenommen, naja neue Platte ran und fertig (ZFS als solches macht das ja auch anstandslos).

Aber für parity-Geräte kommt halt ein bissel was zusammen, nicht zuletzt die Planung der Ausfallsicherheit. Ja, man kann virtuelle Geräte in einem Pool zusammenfassen und ja, diese virtuellen Geräte können sich (fast) beliebig zusammensetzen; und ja, von allem anderen abgesehen läßt sich problemlos ein zweites raidz-Gerät aufmachen und dieses mit dem ersten zu einem neuen Pool verbinden.

Oder anders gesagt, man bräuchte für single-parity drei neue Festplatten, baut die zu einem raidz1 zusammen ("RAID5") und schmeißt das einfach zum existierenden Pool dazu, welcher sich selbständig zu einem RAID5+0 umkonfiguriert. Das ist dann auch unabhängig von existierenden Größen: 3x10TB + 3x1TB gibt dann auch 33TB bruto.

Aber wenn man sich jetzt hinstellt und sagt, für ein zweites parity-Gerät reicht es nicht und ich nehm ne einzelne Festplatte oder zwei im Stripeset und vergrößer das damit... naja, dann hat man die Ausfallsicherheit des (Gesamt)Pools kompromittiert.

Irgendwie doof.

Und bei multi-parity (raidz2,3 = RAID6,7) kommt noch dazu, daß man für die Vergrößerung nicht ein, sondern ZWEI RAID6/7 Geräte hätte: Der Pool besteht dann nicht mehr aus n+p Platten, von denen p Platten ausfallen dürfen, sondern aus 2(n+p) Platten, von denen p ausfallen dürfen. Eben ein RAID6/7+0 und kein 'einfaches' RAID6/7 mehr. Was zur Folge hat, daß man nun 6 Platten braucht für zB RAID5+0, von denen zwei für die Parität entfallen und von denen aber nur eine ausfallen darf, und entsprechend für RAID7 hätte man dann insgesamt 6 Festplatten im Pool, die nichts anderes tun als Parität bereitzustellen und von denen 50% für das "+0" in der Konfiguration draufgehen und effektiv totes Kapital sind; leisten nichts, aber trotzdem zwingend erforderlich für den Betrieb.

Irgendwie doof.

Kurzum, für parity pools muß man planen, und irgendwo muß man Abstriche machen, egal wie die aussehen mögen.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#37 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.759
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 427
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 28. Februar 2017 - 09:06

Leute, das sind Grundregeln. Hochzeitsvideos IMMER in /tmp

Es gibt Fehler, die guckt man sich später nicht nochmal an.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#38 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.937
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 368
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 28. Februar 2017 - 18:45

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 25. Februar 2017 - 20:09)

Ich werde mir den Thread mal ausdrucken und morgen mit unserem Popen auswerten.


Kam da was erquickendes bei rum, welches Du uns hier kundtun möchtest?


Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 28. Februar 2017 - 09:06)

Leute, das sind Grundregeln. Hochzeitsvideos IMMER in /tmp

Es gibt Fehler, die guckt man sich später nicht nochmal an.


Was sagt da der Pope zu? Gibt es da Videos dazu in /nie_wieder_loeschen
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

#39 Mitglied ist offline   Airboss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 951
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 26
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Area 51

geschrieben 28. Februar 2017 - 18:45

Zitat

Leute, das sind Grundregeln. Hochzeitsvideos IMMER in /tmp


...sozusagen, wollen sie bei der hier anwesenden Datei, das self-destruction Datei-Bit gleich setzen so tippen sie auf j ...

O <<<--------------- NSA! - Anschluß für Sonden --------------->>> O

Eingefügtes Bild

#40 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.759
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 427
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 28. Februar 2017 - 19:07

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 28. Februar 2017 - 18:45)


Was sagt da der Pope zu? Gibt es da Videos dazu in /nie_wieder_loeschen


Der hat gesagt »Bei Hochzeit bin ich raus.«




»Herr Pfarrer, was halten Sie von der Pille danach?«

»Nach was?«
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#41 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.121
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 01. März 2017 - 01:01

# apt-get purge wife
Sind Sie sicher, daß sie das Paket "Wife 1.0" vollständig deinstallieren und alle Konfigurationsdaten löschen wollen
Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. y

# apt-get install ^girlfriend.*$
<Beschaffe "Girlfriend 2.0">
<Beschaffe "Girlfriend on the side 3.0">
<Beschaffe "Girlfriend's girl friends curious for more <noarch,nsfw>">
Möchten Sie die benannten Pakete installieren (ja/nein)? _


"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#42 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.759
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 427
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. März 2017 - 08:50

Und wenn dann die Hersteller-Rückfrage kommt »Schade, dass Sie … bla bla … und warum?«

zu viele Upgrades
Festplatte wird zu klein
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#43 _DunkerH_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 03. Mai 2017 - 14:22

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 24. Februar 2017 - 12:20)

Ist halt bloß dieser dämliche Name 'GodMode' ('Gott Modus'), den sich irgendwer dafür ausgedacht hat, weil die offizielle Benennung 'All Tasks' ('Alle Aufgaben') sich wohl nicht reißerisch genug anhörte. Aber ansonsten ist der Ordner durchaus nützlich.

Und nur so nebenbei: Allah ist nicht der islamische Gott, sondern nur die arabische Bezeichnung für Gott. Technisch gesehen, ist es der selbe Gott wie bei den Christen und bei den Juden, der Namenlose halt.


Gott ist hier wohl nur der Oberbegriff. Für die Muslime ist Allah ihr Gott, für die Juden Jahwe etc. Diese rührt wohl noch aus der Zeit in der vielen Göttern gehuldigt wurde (Anike z. b.). Als diesen verboten wurden, wurde aus den Götter der einzige, also Gott

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0