WinFuture-Forum.de: KB2533623 -> KB2567680 -> KB2758857 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Weitere Informationen: WinFuture Update Pack
Seite 1 von 1

KB2533623 -> KB2567680 -> KB2758857


#1 Mitglied ist offline   Verprida 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 232
  • Beigetreten: 13. Juni 16
  • Reputation: 4

geschrieben 09. Oktober 2016 - 12:45

Hallo,

Im Windows 7 32bit Update Pack (Vollversion) ist das kB2533623 enthalten.

Gemäss
http://www.drwindows...r-27-print.html
hat Microsoft jedoch kB2533623 durch KB2567680 ersetzt.

Gemäss
https://technet.micr...ror=-2147217396
hat Microsoft jedoch später KB2567680 durch KB2758857 ersetzt.

Zusammenfassung im Zeitablauf:
A. KB2533623
B. KB2533623 wird ersetzt durch KB2567680
C. KB2567680 wird ersetzt durch KB2758857

Beobachtung:
Die KB's von A. und C. sind im Windows 7 32bit Update Pack (Vollversion) enthalten.
Das KB von B. jedoch ist im Windows 7 32bit Update Pack (Vollversion) nicht enthalten.


Fragen:

Ich frage mich nach welcher Logik die Updates im Windows 7 32bit Update Pack (Vollversion) vorhanden sind oder eben nicht vorhanden sind.

Versuche diese Logik zu ergründen:

Annahme 1: KB's, die von Microsoft ersetzt werden, sind nicht mehr im Pack vorhanden.
-> Hält einer Prüfung nicht stand, denn A. ist ja auch ersetzt worden und dürfte deshalb nicht mehr im Pack drin sein.

Annahme 2: Alle gültigen und ungültigen KB's bleiben im Pack drin.
-> Hält einer Prüfung nicht stand, denn B. ist ja auch ersetzt worden und deshalb nicht mehr gültig und dürfte dann nicht mehr im Pack drin sein. müsste dann im Pack drin sein. (Edit)


Könnt ihr mir helfen?

Dieser Beitrag wurde von Verprida bearbeitet: 09. Oktober 2016 - 14:54

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.480
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.371
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 09. Oktober 2016 - 14:23

Puh, kompliziert. Müsste ich jetzt selbst mal testen. In den Artikeln von Microsoft fehlt da irgendwie die Verbindung von KB2533623 und KB2567680. Allerdings ist das dort etwas unübersichtlich. Wenn ich die Kette für Windows 7 32bit rückwärts aufrolle, ergibt sich da folgendes:

KB2758857 <- KB2567680 <- KB2507938 <- ??

Müsste ich jetzt eine Testumgebung aufsetzen und schauen, was das Windows Update dazu sagt, wenn ich zuerst KB2758857 installiere und schauen, ob mir KB2533623 angeboten wird.

Bei der Menge an Updates, welche da zusammen gekommen sind, kann es schonmal passieren, dass ein ersetztes Update durchrutscht. Ist aber für den weiteren Verlauf der Installation kein Problem, da es intern von Windows dann so oder so ersetzt wird.

---

Habe jetzt noch einmal in dem Update Catalog nachgeschlagen und der sagt mir folgendes:

KB2533623 wurde ersetzt durch:

Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2567680)
Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2758857)
Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2790113)
Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2871997)
Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2872339)
Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB2922229)
Sicherheitsupdate für Windows 7 (KB3063858)
Update für Windows 7 (KB2726535)
Update für Windows 7 (KB2731771)


Ist also etwas komplizierter, wer da wen ersetzt hat. Herje.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
1

#3 Mitglied ist offline   Verprida 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 232
  • Beigetreten: 13. Juni 16
  • Reputation: 4

geschrieben 09. Oktober 2016 - 14:51

Interessant.

Wobei dann aber auffällt, dass das von Dir oben erwähnte KB2567680 nicht im Winfuture Pack enthalten ist(?)
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.480
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.371
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 09. Oktober 2016 - 17:17

Habe es jetzt mal getestet und KB2533623 wurde durch KB2758857 komplett ersetzt und kann damit aus dem UpdatePack eigentlich entfernt werden.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#5 Mitglied ist offline   Verprida 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 232
  • Beigetreten: 13. Juni 16
  • Reputation: 4

geschrieben 09. Oktober 2016 - 18:13

@DK2000: Wow, vielen Dank für die Klärung dieses Sachverhalts!

Kann ich mit grösster Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Microsoft auch die folgenden KB's vollständig ersetzt hat und diese deshalb auch nicht mehr im Winfuture Pack sein müssten?:

KB2535512, Distributed File System
kb2507938, Client-Server Runtime Subsystem
kb2487367, Chart Controls
kb2716513, IIS
kb2758694, XML Code Services
kb2736428, open data
kb2853587, Active directory
kb2928120, Gruppenrichtlinien
kb2965788, Remotdesktop
kb3020393, Telnet Dienst
kb3020387, Windows Komponenten
kb3020388, Windows Komponenten
kb3067904, RDP
kb3075222, RDP
kb3075226, RDP
kb3126446, RDP
kb3083992, Herausgaberegeln
kb3093513, Windows Shell
kb3081320, Schannel
kb3101746, Remotecodeausführung
kb2677070, digitales Zertifikat
kb3097966, digitales Zertifikat
kb3126593, Remotecodeausfürung
kb3138962, Windows Medien
kb3155178, Windows Journal
kb3150220, Media Center
kb2978742, Media Center
kb3153171, Windows Kernel
kb2855844, Windows Kernel
kb3184471, Hochsicherheitsupdate

Dieser Beitrag wurde von Verprida bearbeitet: 09. Oktober 2016 - 18:15

0

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.480
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.371
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 10. Oktober 2016 - 17:29

Müsste man alle jetzt so einzeln mal abklappern. Kann ich so jetzt auch nicht sagen.

Bin da mal die ersten paar auf die Schnelle durchgegangen:

KB2535512: k.A.
KB2507938: ersetzt durch KB2758857 (u.A.)
KB2487367: k.A.
KB2716513: k.A.
KB2758694: k.A.
KB2736428: k.A.
KB2853587: k.A.
...

Das 'k.A.' steht dabei für 'keine Angaben', was meistens bedeutet, die Updates sind nach wie vor gültig und nicht ersetzt. Das müsste man jetzt mit allen Updates auf Deiner Liste machen.

Wie hast Du die Liste eigentlich zusammengestellt bzw. veranlasst Dich zum Schluss, dass diese Updates ersetzt wurden?
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#7 Mitglied ist offline   Verprida 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 232
  • Beigetreten: 13. Juni 16
  • Reputation: 4

geschrieben 11. Oktober 2016 - 15:54

Danke für die Nachfrage.

Ich habe ein Inplace Upgrade gemacht. Die Updates habe ich jedoch nicht während dem Upgrade aus dem Internet gezogen, sondern dafür habe ich das "Windows 7 32bit Update Pack (Vollversion)" verwendet.

Nach der Installation habe ich festgestelt, dass einige Updates aus dem "Winfuture Paket" gar nicht installiert wurden und nicht in der Liste der "installierten Updates" auftauchen. Die betreffenden Updates habe ich in der obigen Liste aufgeführt.

Ich habe dann Probeweise versucht die folgenden Updates manuell zu installieren (von der Microsoft Homepage downgeladen):
-KB2533623
-KB2535512
-KB2507938
-KB2716513
-KB2853587

Ergebnis: Es erscheint jeweils die Meldung:
"Das Update ist für ihren Computer nicht geeignet."
Und ja, ich habe die Version X86 downgeladen.
0

#8 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.944
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 287
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 11. Oktober 2016 - 16:42

Du begehst da grade einen Fehler. Du gehst offenbar davon aus, dass die Updates überall installiert werden. Installiert werden sie aber nur, wenn auch eine Abhängigkeit besteht.
Microsoft selbst sagt z.b. zum KB2853587:

Zitat

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zu diesem Update

Ich führe eines der Betriebssysteme aus, die in der Tabelle der betroffenen Software aufgeführt sind. Warum wird mir dieses Sicherheitsupdate nicht angeboten?

Das Update wird nur Systemen angeboten, auf denen die betroffene Komponente installiert ist.

Das ist bei den meisten so. Oder anders gesagt: Nur weil es bei dir nicht installiert wird, bedeutet das nicht das es bei keinem System installiert wird.

Dieser Beitrag wurde von Samstag bearbeitet: 11. Oktober 2016 - 16:43

0

#9 Mitglied ist offline   Verprida 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 232
  • Beigetreten: 13. Juni 16
  • Reputation: 4

geschrieben 11. Oktober 2016 - 19:10

 Zitat (DK2000: 09. Oktober 2016 - 14:23)

Bei der Menge an Updates, welche da zusammen gekommen sind, kann es schonmal passieren, dass ein ersetztes Update durchrutscht.


 Zitat (Samstag: 11. Oktober 2016 - 16:42)

Installiert werden sie aber nur, wenn auch eine Abhängigkeit besteht.



Danke für Eure Hinweise.

Dann gehe ich jetzt also davon aus, dass
1. Einige Updates meiner Liste vollständig von Microsoft ersetzt wurden und deshalb nicht installiert werden können.
2. Einige Updates meiner Liste auf meinem Computer gar nicht gebraucht werden, weil die Komponenten nicht installiert sind.
3. Mit meinem System alles in Ordnung ist.
0

#10 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.944
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 287
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 11. Oktober 2016 - 21:11

Ich denke das trifft es ganz gut, ja :)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0