WinFuture-Forum.de: Datenträger ausgelastet und Dpc_watchdog_violation? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Datenträger ausgelastet und Dpc_watchdog_violation?


#1 Mitglied ist offline   Drajke 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 122
  • Beigetreten: 29. Januar 16
  • Reputation: 0

geschrieben 18. September 2016 - 20:28

Mein problem ist das mein pc immer nach mehren Minuten Abstürzt und der Fehler Dpc_watchdog_violation kommt habe schon viele tipps aus dem internet ausprobiert wie z.B den schnellstart deaktivieren .


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.124
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 18. September 2016 - 20:53

Mal Oracle fragen. Die wissen sowas.

Ich würd spontan sagen, Windows wegwerfen und neu und sauber installieren.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.613
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.410
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 18. September 2016 - 21:09

Wobei es dann natürlich auch wieder auftrenn kann.

Man bräuchte auf jeden Fall mal eine Minidump oder besser Kerneldump, um mal einen Blick auf den Stack zu bekommen. Das Problem ist meist Treiber und/oder Hardware.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#4 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.124
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 18. September 2016 - 21:13

Festplatte wegwerfen und neu kaufen wäre natürlich auch eine (vielversprechende) Option, aber diese Option ist in Ermangelung weiterer Infos imo zu teuer.

Wenn natürlich die SMART-Werte schon dunkelrot sein sollten... klar, dann ist das die einzig passable Option.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.753
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 197
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 18. September 2016 - 21:24

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 18. September 2016 - 20:53)

Mal Oracle fragen. Die wissen sowas.

Meiste? Die kommen ja nicht mal mit ihrem JRE klar^^

@TO: Um was für einen Rechner geht es eigentlich? Der mit dem du schon vor einigen Wochen von Bsod Meldungen berichtetest, oder der auf dem du mal Win 7 mit einem Win8 Key versuchst zu installieren, oder der auf dem der Windows Installer Maus und Keyboard nicht erkennt? Oder ist das alles ein und der selbe Rechner?

Ich empfehle dir diesen Thread. Insbesondere Schritt 5.
Dann schauen wir mal weiter. Aber ich schließe mich jetzt schon mal RalphS an.
Wie's geht, dazu gibt es hier auch ein nettes HowTo im Board.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#6 Mitglied ist offline   Drajke 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 122
  • Beigetreten: 29. Januar 16
  • Reputation: 0

geschrieben 18. September 2016 - 21:35

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 18. September 2016 - 21:09)

Wobei es dann natürlich auch wieder auftrenn kann.

Man bräuchte auf jeden Fall mal eine Minidump oder besser Kerneldump, um mal einen Blick auf den Stack zu bekommen. Das Problem ist meist Treiber und/oder Hardware.


kannst du mir erklären wie das herausfinde?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Beitrag anzeigenZitat (Ler-Khun: 18. September 2016 - 21:24)

Meiste? Die kommen ja nicht mal mit ihrem JRE klar^^

@TO: Um was für einen Rechner geht es eigentlich? Der mit dem du schon vor einigen Wochen von Bsod Meldungen berichtetest, oder der auf dem du mal Win 7 mit einem Win8 Key versuchst zu installieren, oder der auf dem der Windows Installer Maus und Keyboard nicht erkennt? Oder ist das alles ein und der selbe Rechner?

Ich empfehle dir diesen Thread. Insbesondere Schritt 5.
Dann schauen wir mal weiter. Aber ich schließe mich jetzt schon mal RalphS an.
Wie's geht, dazu gibt es hier auch ein nettes HowTo im Board.

Ja es ist der selbe Pc . Tut mir leid wenn ich zuviele threads geöffnet habe nächstes mal passiert dies nicht wieder .
Wie checke ich denn ob die Festplatte kaputt ist und wie kann ich sicher sein das der Fehler mit der Festplatte zusammenhängt?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
0

#7 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.613
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.410
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 19. September 2016 - 13:55

Du musst mindestens die Minidump aus dem Ordner heraus fischen, sofern sie hier erstellt wurde:

C:\Windows\Minidump

Ansonsten kann man die Frage nicht wirklich beantworten:

Zitat

Wie checke ich denn ob die Festplatte kaputt ist und wie kann ich sicher sein das der Fehler mit der Festplatte zusammenhängt?


Außer Du baust zum Testen mal eine andere Platte ein. Das würde gehen.

Eine DPC Verletzung ist da nicht wirklich eindeutig. Solange das System durch so eine Verletzung blockiert ist, kann das auch Nebeneffekte hervorrufen, z.B. hängen gebliebener Zugriff auf die Platte. Die Platte muss dabei noch nicht einmal der Grund für die Störung sein. Erst wenn der Wachhund wach wird (Watchdog), wird der hängende DPC gekillt und meist im Anschluss der BSOD generiert.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#8 Mitglied ist offline   Drajke 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 122
  • Beigetreten: 29. Januar 16
  • Reputation: 0

geschrieben 19. September 2016 - 19:12

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 19. September 2016 - 13:55)

Du musst mindestens die Minidump aus dem Ordner heraus fischen, sofern sie hier erstellt wurde:

C:\Windows\Minidump

Ansonsten kann man die Frage nicht wirklich beantworten:



Außer Du baust zum Testen mal eine andere Platte ein. Das würde gehen.

Eine DPC Verletzung ist da nicht wirklich eindeutig. Solange das System durch so eine Verletzung blockiert ist, kann das auch Nebeneffekte hervorrufen, z.B. hängen gebliebener Zugriff auf die Platte. Die Platte muss dabei noch nicht einmal der Grund für die Störung sein. Erst wenn der Wachhund wach wird (Watchdog), wird der hängende DPC gekillt und meist im Anschluss der BSOD generiert.


Also so sah der ordner aus : Eingefügtes Bild
Und als ich dann eine datei angeklickt habe kam das:
Eingefügtes Bild



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
0

#9 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.613
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.410
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 21. September 2016 - 10:45

Das sind die Dateien, die ich bräuchte. Allerdings keine Ahnung, wie man da unter Linux jetzt ran kommt. Das scheint da irgendwie Probleme mit den Berechtigungen zu haben. Linux ist da nicht so mein Gebiet, wo ich mich aus kenne.

Ansonsten mit einer Windows DVD/Stick booten, dort in die Konsole gehen und mit dem guten alten xcopy die Dateien auf den Stick kopieren. Packen und anhängen an den Thread müsste ja wie gewohnt unter Linux auch funktionieren.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#10 Mitglied ist offline   Drajke 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 122
  • Beigetreten: 29. Januar 16
  • Reputation: 0

geschrieben 21. September 2016 - 14:58

Das ist auf einem Windows pc nicht unter linux .


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0