WinFuture-Forum.de: pac tk85 jo 046ge - neue Grafikkarte? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

pac tk85 jo 046ge - neue Grafikkarte?


#1 Mitglied ist offline   Msell73 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 83
  • Beigetreten: 05. November 06
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Vienenburg / Nordharz
  • Interessen:1.FC Köln, PC, Internet, Webdesign, düstere Mucke hören (EBM, Futurepop, Gothic)

geschrieben 08. September 2016 - 06:12

Hallo Community,

meint Ihr ich könnte meinen Laptop Packard Bell TK85-JO-046GE durch eine andere Grafikkarte aufrüsten ??

Die Frage, die sich mir stellt ist, welche könnte man nehmen die noch bezahlbar ist ??

Hintergrund: Auf meinem Laptop läuft bereits Win10, reibungslos. Originale Grafikkarte ATI Mobility Radeon HD 5470. Und die unterstützt keine DirectX 12- Umgebung.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.801
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.120
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 08. September 2016 - 07:35

Beste offiziell unterstützte Version wäre die GT540 von nvidia. Die ist dreimal so leistungsfähig wie deine AMD (nicht daß das viel heißen würde - GT540 ~600 Benchmarkpunkte vs zB 970M mit ~4.000 Benchmarkpunkten).

Kann aber auch nur DX11.

Wenn DX12 ein Muß ist, wäre die 610M - soweit ich das überblicke - die einzige Option. Die liegt leistungstechnisch mehr oder weniger genau zwischen Deiner und der 540M.


TLDR: Überleg Dir das gut, ob Du da was ausgeben willst.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.200
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 70
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Remscheid
  • Interessen:computer,musik,internet

geschrieben 08. September 2016 - 10:06

In einem Laptop die Grafikkarte tauschen, interessant, wer bietet den Grafikkarten für den laptop an, die immer passen ?
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.801
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.120
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 08. September 2016 - 10:41

Solange wie die die richtige Schnittstelle haben, immer. Festgelötet ist natürlich schlecht. :lol:

Aber die TDP muß passen. Wenn die Grafikkarte mehr heizt als der Laptop wegblasen kann dann ist das doof. Dasselbe für die Stromzufuhr (hängt da unmittelbar mit dran). Deswegen kann man da auch nicht "irgendwelche" Grafikeinheiten reinhängen, sonst fackelt einem der Laptop auf dem Schoß.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0