WinFuture-Forum.de: Keine Netzwerkverbindung bei Win 10 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Keine Netzwerkverbindung bei Win 10


#1 Mitglied ist offline   walwup 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 22. März 09
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wuppertal

geschrieben 25. August 2015 - 13:11

Hallo Zusammen,
ich bin zwar schon lange bei euch habe aber nur immer gelesen.
Jetzt muss ich mich mal an euch wenden.
Ich habe vom Schwager einen PC mit Windows 10 Home 32Bit bekommen. Er hat den PC über seinen WLAN USB Stick upgedatet.
Ich habe aber noch LAN über einen Hub/Switch an eine FritzBox. Mit diesem PC (Win 7)funktioniert die Verbindung problemlos.An den Hub/Switch ist noch ein 2.PC mit Win 7 und ein Netzwerkdrucker von Brother.

Folgende Spezifikation hat der PC:
Motherboard: ASRock ALiveNF6P-VSTA
Prossesor: Athlon 64 X2
Arbeitsspeicher: 2GB
Chipsatz: NVIDIA Geforce6150SE/nForce430
LAN: Realtek PHY RTL 8201CL

Im BIOS ist Onboard LAN enabled.

Beim Gerätemanager ist bei Netzwerk der Eintrag NVIDIA nForce Networking Controller mit dem Dreieck versehen. Beim Treiber sagt er aber er ist auf dem neusten Stand. Eine neue Treibersuche wird immer mit Treiber neuster Stand beendet.

Will ich jetzt eine Netzwerkverbindung herstellen bekomme ich die Fehlermeldung keine Netzwerkhardware gefunden.

Habe schon bei ASRock nach einem Treiber für Win 10 gesucht. Aber keinen gefunden.

Könnt Ihr mir da weiterhelfen.
Besten Dank im vorraus

MfG
WalWup

Ps.: Ich hoffe der Beitrag ist in der richtigen Rubik plaziert.
Schöne Grüße aus Wuppertal

walwup
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.309
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 263
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn

geschrieben 25. August 2015 - 13:43

Der PC ist ja schon ein bisschen Antik. Fraglich, ob es dafür noch Treiber gibt. Hattest Du mal nach Windows 8.1 Treibern gesucht? Ggf. auch bei nVIDIA?
0

#3 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.776
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 445
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:In Reichweite der Kaffeemaschine
  • Interessen:IT, Luftfahrt, historische Technik

geschrieben 25. August 2015 - 16:42

Für das antike Stück werden wohl weder nvidia noch Asrock neue Treiber rausbringen.
Du kannst höchstens probieren, ob alte Treiber ab Vista funktionieren, das Treibermodell wurde seitdem nicht großartig verändert.

Oder einfach mal überdenken, ob man immer das neueste OS auf alten Kisten betreiben muss.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0