WinFuture-Forum.de: Internet an einem PC grottig - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Internet an einem PC grottig An den anderen normal


#1 Mitglied ist offline   R4M1N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 556
  • Beigetreten: 31. Juli 12
  • Reputation: 16
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Februar 2015 - 18:06

Heyho, ich habe seit gestern "Internet" von Tele2 (Web und Fon Plus).:( Jaja, ich weiß, schlechte Wahl aber ging nicht anders und tut ja auch nix zur Sache.

Problem ist, mit meinem mehr oder weniger neuen PC habe ich extrem niedrige Uploadgeschwindigkeiten (ca. 40 KB/S) und der Ping liegt zwischen 80 und 1500...
An meinem alten Laptop bekomme ich beim Upload so um die 1200 KB/s und der Ping ist zwischen 40 und 80. Am Handy ist der Ping sogar bei 15 und die Uploadrate ähnlich wie beim Laptop.

Mit dem PC habe ich es mit langem (neuem) Kabel versucht, das kurze, mitgelieferte, und per WLAN (was aber so oder so nicht viel bringen würde, da die WLAn Karte fürn A**** ist. Gespart an der falschen Stelle, aber es soll ja sowieso über LAN laufen). Als Router habe ich den Tele2 Router. Das Problem liegt aber irgendwo an meinem PC. Aber wo? Treiber/Software? Oder brauche ich ne neue Netzwerkkarte oder so?

Als Netzwerkkarte habe ich folgende (hoffe das is die Netzwerkkarte :D ):
Intel Ethernet Connection I218-V
Die Treiber habe ich gerade aktualisiert, bringt wohl nichts. Ansonsten, was müsst ihr noch wissen? Motherboard ist das "ASRock H97 Pro4". WLAN Adapter "TP-LINK 300Mbps Wireless N Adapter"

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, weil ohne Internet läuft... Wenig....
MfG R4M1N
Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.799
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 878
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Februar 2015 - 20:12

Sind alle Windows Updates installiert oder hängen noch welche? Virus-Scan gemacht? Sind Tuning-Tools im Einsatz?
Und was war mit dem Wlan, war das auch so langsam? (Unverständlich an der Stelle)Ein PC hier bei uns hat auch einen alten TP-LINK Stick und der läuft problemlos.
0

#3 Mitglied ist offline   R4M1N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 556
  • Beigetreten: 31. Juli 12
  • Reputation: 16
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Februar 2015 - 20:22

Viren Scan gemacht und auch keine Tuning Tools, CCleaner oder sowas.
Die Wlan Antenne ist.. Ja keine Ahnung, sie ist einfach nur grottig. Ich weiß jetzt nicht mal ob es an der Antenne liegt, oder auch mit dem Problem hier zusammenhängt, jedenfalls brechen Downloads immer mal wieder ab (was zumindest beim LAN nicht der Fall ist).
Windows Updates habe ich noch keine installiert, kann ich aber mal morgen machen.
MfG R4M1N
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.799
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 878
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Februar 2015 - 20:25

Beitrag anzeigenZitat (R4M1N: 18. Februar 2015 - 20:22)

Windows Updates habe ich noch keine installiert, kann ich aber mal morgen machen.

Nunja, das wäre wohl zu empfehlen. :rolleyes:
0

#5 Mitglied ist offline   R4M1N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 556
  • Beigetreten: 31. Juli 12
  • Reputation: 16
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 19. Februar 2015 - 17:26

So, alle Updates installiert, ohne Erfolg :/ Wieder schlechter Upstream und extrem schwankender Ping.
MfG R4M1N
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.799
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 878
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 19. Februar 2015 - 18:26

Deinstallier doch mal Lan- und Wlan-Treiber. Neustart und dann Neuinstallation der Treiber. Was ist denn mit den anderen Treibern, vor allem Chipset auch alles aktuell?

Kannst auch mal einen Hijackthis logfile machen und hier posten. Vielleicht findet man da was.
1

#7 Mitglied ist offline   R4M1N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 556
  • Beigetreten: 31. Juli 12
  • Reputation: 16
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 20. Februar 2015 - 11:41

Jup, die Treiber erneut zu installieren half :) Vielen Dank, manchmal ist es doch so einfach.
MfG R4M1N
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0