WinFuture-Forum.de: Boot probleme beim Asus p50ij Laptop Win7 Home Premium - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Boot probleme beim Asus p50ij Laptop Win7 Home Premium


#1 Mitglied ist offline   Jaszu 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 26. Januar 15
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Januar 2015 - 15:38

Hallo Forum

kann sein das es hier der falsche berreich ist wenn ja sr dafür .

Folgendes Problem habe bei meinen Asus p50ij mit Ami bios v:203 verusch win7 32bit home premium zu instalieren. Nach der formatierung kam der Fehler boot.mgr fehlt (alles im bios korrekt eingestellt cd/dvd als 1 boot ) . Warum auch immer liest er nach 3 neustarts die windows cd . Ich wollte schon einen usb boot erstellen aber das hat sich ja damit erledigt.

wenn dann wenn die win7 cd mal bootet erscheint die Meldung "drücken sie eine beliebige Taste um von der cd zu starten "

Tasten drücken vergebens wie gesagt es ist ein Laptop an den ich ggf eine usb tastatur anschließen könnte aber hab leider grad keine zur hand.

Drücke ich eine beliebige Taste passiert garnix und durch erneutes drücken gibt der Lapi ein Klack geräusch übwe siw Laursprecher wieder.

wie kann es sein das die cd bei mehren anläufen bootet und das die Tastatur nicht funktioniert wenn er mal startet ?

ist der Lapi fritte sprich laufwerk Tastatur? Bin eigendlich immer gut mit dem Gerät umgegangen ist nie gestürzt oa.
Hab das gefühl die Tastatur reagiert nicht den der cousor blinkt also kann sich der Laptop auch nicht aufgehanegen haben.
Ich hab versucht eine Usb tastaur dran zu stecken aber es ändert nchts an dem Problem das er auch keine Taste reagiert.

hier noch paar Daten.
Ami bios v:203
Win 7 32bit Home Premium
Asus P50ij
Habe im bios nur den boot device verstellt . Bin mit meinem latein am ende .

gruß jaszu
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.809
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.435
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 26. Januar 2015 - 15:50

Das 'Problem' mit der 'Taste drücken' kommt von der Windows 7 DVD. Das mach der Bootmanager immer dann, wenn auf der HDD bereits ein Betriebssystem installiert und erkannt wurde.

Am Einfachsten wird man das Problem los, wenn man von der DVD die Datei ~\boot\bootfix.bin entfernt. Dann entfällt der Hinweis mit 'Bitte Taste drücken' und das Setup startet sofort.

Das mehrmalige Booten könnte auf ein Problem mit dem DVD Laufwerk oder der DVD selber hindeuten.

Was die Tastatur angeht, so kann es durchaus passieren, dass diese bei besagter Aufforderung nicht reagiert. Das hatte ich auch schon des öfteren mal.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#3 Mitglied ist offline   Jaszu 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 26. Januar 15
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Januar 2015 - 19:24

Auf der Festplatte ist aber nichts drauf ? Wie lösch ich den die Bootfix.bin von dem Image bzw von der DVD.

Versuche Die dann ohne die Datei zu Brennen. Ich denk auch das dass DvD Lw einen weg hab .
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0