WinFuture-Forum.de: Windows 10 - Smalltalk - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 92 Seiten +
  • « Erste
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75
  • Letzte »

Windows 10 - Smalltalk Rund um die Entwicklung von Windows

#1066 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.589
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.402
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 13. Oktober 2015 - 17:47

Beitrag anzeigenZitat (wolf22: 13. Oktober 2015 - 17:28)

Warum es nun auf einem Rechner unter - C:\$WINDOWS.~BT\Sources - und bei anderem System unter - C:\Windows\SoftwareDistribution\Download\9c2e33c0d03558cea7c95864162be8ed - landet weiß nur MS.

Weil das eigentlich immer so ist.

Der Bootstrapper und die verschlüsselte *.esd wird vom BITS nach C:\Windows\SoftwareDistribution\Download\ geladen, danach wird sie entschlüsselt, umbenannt und nach C:\$WINDOWS.~BT\Sources kopiert.

So war das bis jetzt jedenfalls immer.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

Anzeige



#1067 Mitglied ist offline   wolf22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 581
  • Beigetreten: 03. Januar 08
  • Reputation: 35

geschrieben 13. Oktober 2015 - 18:04

So kenne ich das auch aber nicht nur bei mir sondern auch bei einem anderen User fehlt sie in - C:\$WINDOWS.~BT - und trotzdem wird installiert.
Habe sie auch nirgendwo anders gefunden.
Egel wenn es trotzdem installiert wird nur die noch verschlüsselte lässt sich nicht in eine ISO wandeln.
Gibt andere Quellen bzw. die vom anderen System.

------

Das neue/alte aktivieren geht.
Wurde schon getestet.
http://www.askvg.com...kVG+%28AskVG%29
und
http://www.deskmodde...l-installieren/

Dieser Beitrag wurde von wolf22 bearbeitet: 13. Oktober 2015 - 18:10

0

#1068 Mitglied ist offline   wolf22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 581
  • Beigetreten: 03. Januar 08
  • Reputation: 35

geschrieben 14. Oktober 2015 - 20:16

Für interessierte User was bei der Installation den kumulativen Updates passiert am Beispiel des - windows10.0-kb3097617-x64 -

Manuelle Installation nach Download von
http://download.wind...3e2b16fd873.msu
Das eigenständige Windows Update-Installationsprogramm vorbereitet und wenn es noch nicht vorhanden ist in den Ordner
- C:\Windows\SoftwareDistribution\Download - kopiert, der von mir vorher komplett geleert wurde.
Angehängtes Bild: 01_windows10.0-kb3097617-x64_01.jpg
entpackt. So wurden aus 520 MB des kb3097617 schnell mal 2 GB
Angehängtes Bild: 02_windows10.0-kb3097617-x64_02a.jpg
Habe alle Dateien markiert um einen Gesamtüberblick zu bekommen
Angehängtes Bild: 03_windows10.0-kb3097617-x64_03a.jpg
Teilansicht
Angehängtes Bild: 04_windows10.0-kb3097617-x64_04a.jpg
Die Installation der erfoderlichen/fehlenden Komponeneten wird abgeschlossen
Angehängtes Bild: 06_windows10.0-kb3097617-x64_08.jpg Angehängtes Bild: 07_windows10.0-kb3097617-x64_09.jpg
und im Downloadordner wird der Unterordner - C:\Windows\SoftwareDistribution\Download\5c1119273ad34b61f52e94c6ef825002\inst - mit den entpackten Ordnern/Dateien gelöscht.
Angehängtes Bild: 02_windows10.0-kb3097617-x64_02a.jpg Angehängtes Bild: 05_windows10.0-kb3097617-x64_05.jpg
Neustart
Es wird trotzdem noch das Kumulatives Update für Windows 10 für x64-basierte Systeme (KB3093266 - 517 MB) nach dem Neustart geholt, das auf diesem System anscheinend noch fehlt und so eigentlich "kumulativ" etwas fragwürdig erscheinen lässt.
Habe es dann manuell installiert um Zeit zu sparen.
Angehängtes Bild: 08_windows10.0-kb3093266-x64_01.jpg
Ansicht der dort insgesamt vorhanden Ordner/Dateien
Angehängtes Bild: 09_windows10.0-kb3093266-x64_02a.jpg
Falls nun jemand fragen sollte, warum auf dem System so einiges fehlt - ist Absicht, um bei zwischen durch auftretenden Fragen diese später rekonstruieren oder nach voll ziehen zu können.
Bei der ganzen Aktion bekommt man aber nicht heraus was nun wann differenziert installiert wurde, wenn man nicht die gesamten Log-Dateien durch sehen will.

Updateverlauf 14.10.2015 (Auszug)
Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software für Windows 8, 8.1, 10 und Windows Server 2012, 2012 R2 x64 Edition - Oktober 2015 (KB890830)
Sicherheitsupdate für Internet Explorer Flash Player für Windows 10 für x64-Systeme (KB3099406)
Update für Windows (KB3093266)
Sicherheitsupdate für Windows (KB3097617)

Dieser Beitrag wurde von wolf22 bearbeitet: 14. Oktober 2015 - 20:40

0

#1069 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.589
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.402
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 14. Oktober 2015 - 20:47

Dann hat das KB3097617 vermutlich einen Bezug zum KB3093266. Aber sollte eigentlich nicht der Fall sein.

Um das zu klären, müsste man aber jetzt alle Manifestdadeien einzeln durchgehen, um die Verbindung zu finden.

Aber das Problem hatte mich schon bei Windows 8.x immer gestört, das Kumulativ nicht immer wirklich kumulativ ist. Scheint bei 10 auch nicht anders geworden zu sein.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#1070 Mitglied ist offline   wolf22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 581
  • Beigetreten: 03. Januar 08
  • Reputation: 35

geschrieben 14. Oktober 2015 - 22:04

Vielleicht bekommt das MS auch noch in den Griff, nachdem man sich besonnen hat, die Aktivierung wieder auf normale Vorgänge zurück zu stufen.
Zumindest bei den Updates für 7 und 8 zum Patchday waren mal keine "feindlichen Übernahmen" zu bemerken, so dass es durchlaufen konnte ohne was aus zu blenden.
0

#1071 Mitglied ist offline   wolf22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 581
  • Beigetreten: 03. Januar 08
  • Reputation: 35

geschrieben 15. Oktober 2015 - 21:36

Nächste "Überraschung" von MS.
Es gibt Original-Downloads von der 10565
https://www.microsof...siderpreviewiso

Angehängtes Bild: 105665_ISO-Download.jpg

Windows10_InsiderPreview_x64_DE-DE_10565.iso

------

Hole sie mal gerade, auch wenn ich mir schon selbst eine ISO aus der ESD erstellt habe.
Reines Interesse was da so kommt und dann Hashwerte vergleichen.
Kommt mit Vollspeed, der hier möglich ist mit 50 Mbit/s
Windows10_InsiderPreview_x64_DE-DE_10565.iso - 4.011,182.080 byte

CRC32: EADC8646
MD5: A292F7A9E1B02D590EE93BAEEBA4E70A
SHA-1: 8A19C5EE21166FDEF5E2766030EE6A672DF0C6C9

Das wars

-------
@ DK2000
Frage nebenbei: muss ich mal aufrufen

Dieser Beitrag wurde von wolf22 bearbeitet: 15. Oktober 2015 - 21:54

0

#1072 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.589
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.402
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 15. Oktober 2015 - 21:48

Frage nebenbei:

Das Media Creation Tool für Windows 10, wo ist es denn geblieben? Lande da jetzt immer auf der Seite:

http://www.microsoft...ad/windows10ISO

Muss ich wohl was verpasst habe.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#1073 Mitglied ist offline   chrismischler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.181
  • Beigetreten: 26. Februar 07
  • Reputation: 101
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Serien, Filme, Konsolen

geschrieben 15. Oktober 2015 - 21:54

Ich kann das Tool über deinen Link problemlos runterladen.
0

#1074 Mitglied ist offline   wolf22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 581
  • Beigetreten: 03. Januar 08
  • Reputation: 35

geschrieben 15. Oktober 2015 - 21:57

Startet hier normal über den Link
Angehängtes Bild: MediaCreationTool.jpg

Dieser Beitrag wurde von wolf22 bearbeitet: 15. Oktober 2015 - 21:57

0

#1075 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.589
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.402
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 15. Oktober 2015 - 22:00

Bei mir nicht. ich bekomme da nur direkt die MSDN ISO mit anderem Namen:

Win10_German_x32.iso bzw. Win10_German_x64.iso

Die andere *.exe kommt da gar nicht mehr bei mir.

Oder liegt das einfach nur daran, dass ich hier unter Linux zu Gange bin? Was anderes würde mir da gerade nicht einfallen.

Wäre aber interessant. Windows Nutzer müssen sich mit dem Tool da rumärgern und Linux Nutzer bekommen die MSDN ISOs.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#1076 Mitglied ist offline   wolf22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 581
  • Beigetreten: 03. Januar 08
  • Reputation: 35

geschrieben 15. Oktober 2015 - 22:07

Könnte sein, das MS da etwas "allergisch" reagiert weil auch die Kumulativen nur mit dem IE zu bekommen sind.
0

#1077 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.589
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.402
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 15. Oktober 2015 - 22:25

Haha. Über das Windows Phone kommt wieder das Media Creation Tool. Dann liegt das wirklich nur an Linux, das mir da nur die ISOs angeboten werden.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#1078 Mitglied ist offline   wolf22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 581
  • Beigetreten: 03. Januar 08
  • Reputation: 35

geschrieben 15. Oktober 2015 - 22:28

[ot] Auch du sollst ruhig schlafen können.
Gruß[/ot]

Habe hier aber ein paar Differenzen.
Meine selbst erstellte ISO aus der ESD
de_windows_10_pro_10565_x64_dvd.iso - 3.917.377.536
MS
Windows10_InsiderPreview_x64_DE-DE_10565.iso - 4.011.182.080

Mit der eigenen ISD schon via ISO-Bereitstellen - setup.exe - ein System aktualisiert von der 10525 auf 10565
- alles normal und die kumulativen oder was eben notwendig war wurde vorher geholt. (zu sehen mit NetWorx)
Muss mir morgen das mal mit der MS-ISO ansehen.
Habe noch "alte" zum testen.

-----
An den DateiTimes erst mal nichts zu sehen
Unter Sources alles in beiden vom 07.10.2015 aber die
MS-install.wim - 3.497.447.937 - 07.10.2015
und meine 13.10.2015 (ist klar als Erstelldatum) 3.405.630.839

und nun reichts für heute.

Dieser Beitrag wurde von Urne bearbeitet: 16. Oktober 2015 - 00:14
Änderungsgrund: Beiträge verbunden. Urne

0

#1079 Mitglied ist offline   Snake566977 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 253
  • Beigetreten: 09. Mai 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:MeckPom

geschrieben 16. Oktober 2015 - 07:54

Es gab doch einen simplen Registry Eintrag (aus der Enterprise Version) der einige Spionage Funktionen abschaltet.

Hat den noch wer, oder Link zum Artikel irgendwo?

Bin zu blöd den bei Google gerade zu finden.
2010 Info: Neue Mirrors für MCE Patch!
Eingefügtes Bild
Visit us at Forum | Download Portal | Blog
0

#1080 Mitglied ist offline   wolf22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 581
  • Beigetreten: 03. Januar 08
  • Reputation: 35

geschrieben 16. Oktober 2015 - 10:52

Kleine Info zur 10565.
Wer die über die 10240 RTM installiert muss dann damit leben, dass er wieder eine Insiderversion mit dem Wasserzeichen rechts unten in der Ecke hat und die bekommt keine Cumulativen oder sonstige KB-Updates.
Nur der Defender wird aktualisiert.
Ein späteres Downgrade von der 10565 wieder auf eine niedere Version oder die 240 geht nicht.
Kann man zwar starten und durchführen aber dann wird - Nichts - übernommen, was einer Cleaninstallation gleich kommt.
In dem Auswahlfeld was übernommen werden soll kann die Einstellung nicht geändert werden.
Getestet und darum der Hinweis.
0

Thema verteilen:



1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0