WinFuture-Forum.de: [Gelöst] Dual-Sim Adapter benötigt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

[Gelöst] Dual-Sim Adapter benötigt


#1 Mitglied ist offline   EmKa262 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 443
  • Beigetreten: 19. Januar 10
  • Reputation: 50
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:The Darkside
  • Interessen:Technik, Games, Autos, Motorräder

geschrieben 02. September 2013 - 16:22

Hallo zusammen,

ich suche im Moment einen Adapter um 2 Sims in meinem HTC Sensation XE unter zu bringen. Das Gerät läuft im Moment gerootet mit CyanogenMod 10 auf Android 4.1.2. Habe nun schon ein bisschen gesucht aber so richtig entscheiden kann ich mich da nicht. Gibt z.B. Karten von Simore die scheinen zu funktionieren.
Ich möchte auf beiden Karten permanent erreichbar sein. Telefon möchte ich über die eine Karte abwickeln und den Internet-Zugang über die 2. Ist so was möglich?
Gibt es hier jemanden der sich damit schon mal beschäftigt hat und mir hier weiterhelfen kann?

Dieser Beitrag wurde von EmKa262 bearbeitet: 06. September 2013 - 21:24

Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.180
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 230
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn - NRW

geschrieben 02. September 2013 - 17:56

Richte auf SIM-Karte 1 eine Rufumleitung ein und stecke sie in einen mobilen WLAN-Router. Dann hast Du auch gleich noch für andere Geräte WLAN. Zwar vielleicht umständlich, aber machbar.
0

#3 Mitglied ist offline   EmKa262 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 443
  • Beigetreten: 19. Januar 10
  • Reputation: 50
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:The Darkside
  • Interessen:Technik, Games, Autos, Motorräder

geschrieben 03. September 2013 - 00:01

Ja, das ist aber nicht das was ich will. Beide Karten sollen ins Handy. In nem Router bringt mir die 2. Karte leider wenig. Daher sollte es schon eine Dual-Sim-Lösung sein.
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Winnie Pooh 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 20
  • Beigetreten: 22. August 13
  • Reputation: 0

geschrieben 03. September 2013 - 15:44

Hi, wenn du ne Lösung findest würde ich mich freuen, ihn hier zu lesen. Würde mich nämlich auch interessieren, ob und wie ich das hinkriege.
Win / OS X / Ubuntu / Android - - - Alles am Start - Für jeden Zweck das Richtige ---
0

#5 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.180
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 230
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn - NRW

geschrieben 03. September 2013 - 17:14

Zitat

In nem Router bringt mir die 2. Karte leider wenig.
Wieso? Funktioniert doch das, was du eingangs beschrieben hast?!
0

#6 Mitglied ist offline   EmKa262 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 443
  • Beigetreten: 19. Januar 10
  • Reputation: 50
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:The Darkside
  • Interessen:Technik, Games, Autos, Motorräder

geschrieben 03. September 2013 - 18:35

Ja, funktionieren würde das zwar aber damit wär ich nicht weiter als jetzt wo die 2 Karten in 2 Handys stecken. Ich möchte Geräte abbauen daher die Dual-Sim Idee. Die Frage ist nur welchen Adapter nehm ich. Auswahl gibts genug. Daher suche ich Erfahrungswerte in diese Richtung. Vielleicht kann mir ja auch jemand konkret einen Adapter empfehlen.
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   EmKa262 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 443
  • Beigetreten: 19. Januar 10
  • Reputation: 50
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:The Darkside
  • Interessen:Technik, Games, Autos, Motorräder

geschrieben 06. September 2013 - 21:23

Hallo Zusammen,

nach einiger Recherche und Tests kann ich das ganze hier schließen. Es gibt leider dort keine Lösung für mich wie ich mir das vorgestellt habe. Die Dual-Sim Adapter die in die Handys gibt es nicht ohne Nachteile. Es gibt dort keinen bei dem ein permanenter Betrieb zweier Sim-Karten funktioniert. Der Effekt der "Dualität" wird dort durch eine regelmäßige Umschaltung zwischen den beiden Karten erreicht. Das Problem ist, dass Single-Sim Geräte nur eine Radio-Einheit haben. Daher kann auch immer nur ein Signal eingebucht sein. Es gibt zwar die Möglichkeit über einen Bluetooth Adapter ein zweites Radio hinzu zu fügen, aber Dadurch steigt der Energieverbrauch des Handys enorm und man muss ein zweites Gerät mitführen. Mit internen Adaptern sollte man dazu sehr vorsichtig sein. Diese können im schlimmsten Falle sogar das ganze Gerät unbrauchbar machen.

Die einzige wirkliche Lösung bleibt ein Dual-Sim fähiges Handy zu kaufen. Da man dort schon recht günstig an ein Gerät kommt wird es bei mir darauf hinauslaufen. Als Beispiel das Samsung Galaxy Young Duos. Kostet genau soviel wie die meisten Dual-Sim Adapter und ist dafür noch nicht mal schlecht ausgestattet.

Ich hoffe hier weiter geholfen zu haben falls jemand auf die Idee kommt nach so einer Lösung zu suchen kann ich nur raten, lasst es sein und kauft direkt ein Dual-Sim Handy und erspart euch viel Ärger.
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0