WinFuture-Forum.de: Wlan-Radios plötzlich falscher Netzwerkschlüssel - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Wlan-Radios plötzlich falscher Netzwerkschlüssel


#1 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2013 - 10:24

Es handelt sich um dieses NoName-Gerät mit der Bezeichnung 2731 NetRdoPPSFM. Im Internet habe ich es nur aus dieser Seite gefunden: http://www.taker.im/...BD%D0%BE%D0%BA/

Ich habe bei 2 identischen Geräten ein identisches Problem. Bei dem Versuch sie ins Netzwerk einzuloggen kommt die Meldung, dass der Schlüssel falsch sei. Ist er aber nicht. Bei gefühlten hundert Versuchen durch verschiedene Personen gehe ich davon aus, dass einer den Schlüssel wohl mal richtig eingegeben haben sollte, sodass das Radio hätte laufen müssen. Der Router meldet im Protokoll, dass die beiden Geräte mit falschem Kennwort reinwollten. Ein Radio konnte ich kurz ins Netzwerk einbinden, aber nach einmal ausschalten war es dann auch schon wieder vorbei. Andere Geräte arbeiten problemlos im selben Wlan.

Ich würde die Radios auf Werkseinstellung zurückstellen, aber ich finde nur eine „Backup- Funktion, die „kein Backup vorhanden“ anzeigt. Die beiden Radios funktionierten bis vor kurzem einwandfrei. Im FM-Modus arbeiten sie problemlos, nur halt Wlan will nicht.

Hat jemand eine Idee, wie ich die beiden wieder zum Wlan überreden kann?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 31. August 2013 - 10:33

Ist da vielleicht die Verschlüsselung das Problem? Mein russisch ist schon arg lange her.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2013 - 10:37

Ich habe im Router schon eine andere Verschlüsselung getestet und die Verschlüsselung sogar mal ganz ausgeschaltet. Ergebnis: negativ.
Die Wlansuche funktioniert problemlos, alle Netzwerke in der Umgebung werden angezeigt. Auch der Empfang ist gut, wird mit voller Leistung angezeigt. Aber rein wollen die kleinen Mistdinger einfach nicht.
0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 31. August 2013 - 10:44

Einen anderen Kanal und andere SSID (Netzwerknamen) hast Du auch mal versucht? Die WLAN Region kann man bei den Radios nicht zufällig umstellen? Gibt da ja Nordamerkia usw.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2013 - 10:53

Den Kanal lasse ich automatisch vom Router aussuchen. Ich glaube auch nicht, dass es am Kanal liegt, alle anderen Geräte arbeiten ja problemlos. An den Radios, finde ich keine weiteren Einstellungen. Und wie gesagt, vor ein paar Wochen arbeiteten die beiden problemlos.

push :secret:
0

#6 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.887
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 524
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace
  • Interessen:Mein Schneckenhaus

geschrieben 31. August 2013 - 15:23

Zitat

Den Kanal lasse ich automatisch vom Router aussuchen.


Es gibt einige Geräte die mögen keine Kanäle >11. Überprüfe das mal.

greets
around the world
0

#7 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2013 - 17:55

Momentan läuft der Router auf Kanal 1.
Ich denke, dass es ein Softwareproblem ist. Wenn ich Werkseinstellungen oder neue Software einspielen könnte, dann sollte es wieder gehen. Nur wie ? Der USB-Anschluss dient nur zum laden des Akkus.
0

#8 Mitglied ist offline   Anonym 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 38
  • Beigetreten: 17. September 10
  • Reputation: 2

geschrieben 31. August 2013 - 17:59

Eventuell ein Mac-Adressfilter bzw. Einstellung: Keine neuen Netzwerkgeräte zulassen in der Router-Einstellungen vorhanden unter W-Lan / Wifi?
0

#9 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.200
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 70
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Remscheid
  • Interessen:computer,musik,internet

geschrieben 31. August 2013 - 18:06

Mal die Verschlüsselung auf WPA stellen
Eingefügtes Bild
0

#10 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.887
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 524
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace
  • Interessen:Mein Schneckenhaus

geschrieben 31. August 2013 - 19:29

Hast du den Router mal neu gestartet?

greets
around the world
0

#11 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.563
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.393
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 31. August 2013 - 19:34

Bei einem anderen Review habe ich da gelesen, dass das Gerät wohl Probleme mit WPA hat. Ein Firmwareupdate finde ich da aber nicht.

Weiß aber auch nicht, ob ich das richtige Gerät erwischt habe.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#12 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2013 - 20:52

Keine Mac-Adressenfilterung. Die beiden Geräten kommen ja im Router an, nur sagt der, dass das PW falsch ist.

Und DK2000, vor ein paar Wochen liefen die beiden noch ganz normal mit WPA. Auch als ich die Verschlüsselung im Router kurz komplett deaktiviert hatte kam: could not connect (oder sowas ähnliches).

Was vielleicht noch interessant ist, ist dass die beiden Geräte im WIFI-Modus neuerdings auch sehr träge sind, d.h. im Menü hin und her klicken dauert länger als sonst. Manchmal stehen die beiden einfach ein paar Sekunden. Wenn es ein PC wäre, würde ich auf Virus tippen. Komisch finde ich auch, dass beide Geräte gleichzeitig betroffen sind.

Und das sind die beiden : Angehängtes Bild: Foto0489.jpg

Dieser Beitrag wurde von Doodle bearbeitet: 31. August 2013 - 20:52

0

#13 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.797
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 443
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2013 - 20:52

 Zitat (Doodle: 31. August 2013 - 10:24)



Ich würde die Radios auf Werkseinstellung zurückstellen, aber ich finde nur eine „Backup- Funktion, die „kein Backup vorhanden“ anzeigt.



Und das >Reset< Loch, wo man mit was Spitzem rein muß? Da mal längere Zeit reingepiekt?


Angehängtes Bild: reset.jpg

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 31. August 2013 - 20:55

Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

#14 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2013 - 20:54

 Zitat (Holger_N: 31. August 2013 - 20:52)

Und das >Reset< Loch, wo man mit was Spitzem rein muß? Da mal längere Zeit reingepiekt?

Ja. Dann startet das Teil neu. Und alles ist wie gehabt .... -_-
0

#15 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.797
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 443
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2013 - 20:57

Und ein anderes WLAN mal ausprobiert oder vom eigenen WLAN mal das Passwort geändert und dann mit dem neuen versucht?
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0