WinFuture-Forum.de: Speedport W 502V nimmt kein Gerätekennwort - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Speedport W 502V nimmt kein Gerätekennwort


#1 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. April 2013 - 18:53

Ich habe hier ein gebrauchtes Speedport W 502V von der Telekom. Ich komme nicht in das Konfigurationsmenü, weil das Teil sich weigert das Gerätekennwort anzunehmen. Ich habe schon auf Werkseinstellung mit dem Resetknopf gesetzt, aber Pustekuchen, das Teil will sein Kennwort (befindet sich auf der Unterseite) nicht nehmen. Das Wlan-Passwort geht.

Weiß jemand, was ich noch versuchen könnte?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.714
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 315
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Köln

geschrieben 01. April 2013 - 19:02

Hatte dasselbe Problem und alles mögliche ausprobiert, aber das Passwort-Eingabefed war immer deaktiviert.
Habe dann einen Tipp gefunden, in den Internet-Einstellungen "Pop-Ups" zuzulassen (war zuvor deaktiviert).
Jetzt tut es wieder!

Gefunden bei http://www.computerhilfen.de

schau mal ob das eine Lösungsweg ist
0

#3 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. April 2013 - 19:09

Das Passwort-Eingabefeld ist aktiv. Ich kann da ganz normal was eingeben. Nur wird die Eingabe vom Gerät als falsche Eingabe gesehen. Weder das Kennwort von der Geräteunterseite noch 0000, was teilweise nach Reset angeblich auch gehen soll, werden akzeptiert. Ich bin da momentan echt ratlos.
0

#4 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.181
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 162
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bielefeld

geschrieben 01. April 2013 - 19:11

Mach mal einen Reset und nimm das Gerät dann mal 5 minuten vom Strom.
Geht es dann?
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. April 2013 - 19:19

Ich hatte es schon kurz vom Strom getrennt. Ich werde es jetzt aber mal nach dem Reset mind. 5 Min. stromlos legen. Mal sehen.
0

#6 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.714
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 315
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Köln

geschrieben 01. April 2013 - 19:23

Reset mindestens 8-10 sec mit Stift den Knopf halten


was ich aber auch noch gefunden habe das es durchaus auch am Browser liegen kann,verwende mal einen anderen

http://feedback.tele...v-konfiguration

http://www.google.de...9,r:7,s:0,i:102
0

#7 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.996
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 379
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. April 2013 - 19:29

nur damit es verifizert ist.

Du greifst direkt auf das Routermenü zu, nicht per vnc eines anderen PCs?
VNC hat Bugs mit Umlauten.

Du greifst direkt per LAN auf den Router zu?
Ich meine ganz tief hinten im Hirn zu glauben, daß ich das auch mal hatte und daß die Erstkonfiguration nicht mit WLAN geht?

Das mit dem Browser ist auch ein sehr guter Lösungsansatz, aufgrund Noscript und Popupblocker.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 01. April 2013 - 19:33

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#8 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. April 2013 - 19:35

Reset erneut durchgeführt, wurde bestätigt durch mehrfaches Blinken und Erlöschen der Lämpchen, mehrere Minuten vom Strom genommen und nix da.
Versucht habe ich es mit IE und Firefox. Und wenn man gogle fragt, dann wird mir klar, dass ich wohl nicht alleine bin mit diesem Problem.
Aber das kann ja wohl nicht wahr sein, dass man einfach nicht in das Menü kommt.
Noch jemand eine Idee?

Ich habe das Teil mittlerweile direkt per Kabel an ein Notebook angeschlossen. Ich dachte auch, dass es vielleicht am Wlan liegen könnte. Aber es war immer dasselbe Ergebnis.

EDIT: Problem gelöst durch Rausnehmen des Hakens bei "Webseiten mitteilen, dass ich nicht verfolgt werden möchte" im aktuellen Firefox unter Datenschutz. Wie das bei anderen Browsern aussieht, kann ich nicht sagen. Mit Firefox geht es jetzt jedenfalls. Da soll man drauf kommen ... :)
Danke für eure Hinweise.

Dieser Beitrag wurde von Doodle bearbeitet: 01. April 2013 - 19:56

1

#9 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.714
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 315
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Köln

geschrieben 01. April 2013 - 21:21

 Zitat (Doodle: 01. April 2013 - 19:35)


EDIT: Problem gelöst durch Rausnehmen des Hakens bei "Webseiten mitteilen, dass ich nicht verfolgt werden möchte" im aktuellen Firefox unter Datenschutz.

was so ein blöder Haken aus macht :rolleyes:

Dieser Beitrag wurde von nobody is perfect bearbeitet: 01. April 2013 - 21:23

0

#10 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. April 2013 - 18:19

 Zitat (nobody is perfect: 01. April 2013 - 21:21)

was so ein blöder Haken aus macht :rolleyes:

Ja, an so einem kleinen Häkchen hängt oft sogar das weitere Leben von Hardware. :)

In einem anderen Forum hatte ich gelesen, dass es jemand angeblich mit irgendeinem exotischen Browser geschafft hat, nachdem alles andere nicht funktionierte, wurde dort allerdings eher belächelt. Und da lag dann doch der Clou, wie andere hier ja auch schon vermuteten, dass es irgendwie am Browser liegt.
Nur, warum gerade diese Funktion die Eingabe verhinderte ist mir auch ein Rätsel. Auf die Lösung bin ich nur durch ausprobieren gekommen. Und bei einer Fritz-Box geht es auch so.
0

#11 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.210
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 64

geschrieben 04. April 2013 - 07:40

 Zitat (nobody is perfect: 01. April 2013 - 21:21)

was so ein blöder Haken aus macht :rolleyes:


scheisse ich vor ein paar Monaten genau wegen des gleichen Problems ein 504 weg geschmissen
0

#12 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.996
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 596
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. April 2013 - 18:16

 Zitat (Doodle: 03. April 2013 - 18:19)

Ja, an so einem kleinen Häkchen hängt oft sogar das weitere Leben von Hardware. :)


 Zitat (dale: 04. April 2013 - 07:40)

scheisse ich vor ein paar Monaten genau wegen des gleichen Problems ein 504 weg geschmissen


Genau das meinte ich. Und ich glaube nicht an Zufall, wenn so ein seltsames Problem auftritt. Ist eben kaputt...muss ein neues Teil her.
0

#13 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.996
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 379
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. April 2013 - 18:49

 Zitat (Doodle: 04. April 2013 - 18:16)

Genau das meinte ich. Und ich glaube nicht an Zufall, wenn so ein seltsames Problem auftritt. Ist eben kaputt...muss ein neues Teil her.


Hmm, geplante Obsoleszenz bei Routern, welche nicht dem Mietmodell entspringen?

Also das Thema interessiert mich jetzt.

Keiner meiner gefritzen Speedports und meine FB 7390 zeigt das Verhalten, weder mit dem Firefox noch mit dem IE.

Trotzdem würde mich jetzt noch interessieren. Ist der Haken daß man nicht verfolgt werden möchte noch von Relevanz, wenn die Box eingerichtet ist?
Und dann würde mich noch interessierenm wenn man eingerichtet die Box dann wieder über das Webinterface/bzw per Knopf plättet ist der Haken wieder von bedeutung?

Eine vielleicht indiskretere Frage: Warum hast Du die Box gekauft, gekauft als Defekt etc?
Details würden mich hierzu interessieren.

Und: Könnte ein Profi das Verhalten erklären?
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#14 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.714
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 315
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Köln

geschrieben 04. April 2013 - 19:03

 Zitat (Candlebox: 04. April 2013 - 18:49)


Trotzdem würde mich jetzt noch interessieren. Ist der Haken daß man nicht verfolgt werden möchte noch von Relevanz, wenn die Box eingerichtet ist?
Und dann würde mich noch interessierenm wenn man eingerichtet die Box dann wieder über das Webinterface/bzw per Knopf plättet ist der Haken wieder von bedeutung?


interessante Frage
0

#15 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.563
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.393
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 04. April 2013 - 19:37

Mir war das Problem in der Form auch noch nicht bekannt.

Habe jetzt aber mal danach gesucht und es scheint tatsächlich schon länger bekannt zu sein, dass die "Do not track" Option von Firefox bei eignen Routern Probleme bereitet. Das ist allerdings auch abhängig von deren Firmware an sich bzw. dessen Version.

Selbst auf dieser MozillaZine Seite vermerkt:

Zitat

Accessing a router
Some routers cannot be accessed if the do-not-track option is selected.

Scheint also wirklich nichts Neues zu sein.

Dieser Beitrag wurde von DK2000 bearbeitet: 04. April 2013 - 19:39

Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0