WinFuture-Forum.de: Günstiger Gaming-PC - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Günstiger Gaming-PC


#1 Mitglied ist offline   EmKa262 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 443
  • Beigetreten: 19. Januar 10
  • Reputation: 50
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:The Darkside
  • Interessen:Technik, Games, Autos, Motorräder

geschrieben 28. Oktober 2012 - 12:32

Suche für einen Kollegen von mir einen günstigen Gaming-PC. Nach Möglichkeit komplett bei einem Anbieter der auch die Zusammenstellung zusammenbaut, da er nicht ganz so viel Ahnung hat und ich nur alle Schaltjahre bei ihm bin.

Der PC sollte sich preislich in der Region von 500€ bewegen. Full-HD Bildschirm vorhanden. Spielen will er im Moment vor allem Skyrim und vergleichbare Spiele. Er möchte aber auch die Option haben aktuelle Sachen zu spielen wenn er da was ansprechendes findet. Es muss nicht alles neue in höchsten Settings flüssig laufen, das sieht er bei dem preislichen Rahmen auch ein, aber spielen können möchte er die Sachen in den nächsten 2-3 Jahren schon irgendwie. Übernommen werden kann aufgrund eines Totalschadens nichts vom Alt-PC.
Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 _DP455_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 28. Oktober 2012 - 15:05

'Habe mal für ~500€ was auf die Schnelle bei Hardwareversand zusammengestellt (siehe Anhang, !!!~3% Ersparnis, wenn man über Geizhals auf Hardwareversand zugreift, die Artikel müssen dann unter Umständen alle einzeln aufgerufen werden, um auf den Preis aus dem Screenshot
zu kommen!!!). Der Zusammenbau kostet bei HWV 20€ und ist damit am günstigsten:

Intel Pentium G860 Boxed
ASRock B75 Pro 3
8GB Kit G-Skill 1333
MSI R7850-1GD5/OC
Hitachi Deskstar 7K1000.D 1TB
Samsung SH-224BB Bare Schwarz
Antec One
Coolermaster GX 450W
1

#3 Mitglied ist offline   EmKa262 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 443
  • Beigetreten: 19. Januar 10
  • Reputation: 50
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:The Darkside
  • Interessen:Technik, Games, Autos, Motorräder

geschrieben 29. Oktober 2012 - 18:11

Das sieht ja schon mal nicht schlecht aus, werde ich mal an meinen Kollegen weiterleiten. Danke dir :)
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0