WinFuture-Forum.de: Fehler beim Bilder importieren - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Fehler beim Bilder importieren


#1 Mitglied ist offline   Erdbeere03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 93
  • Beigetreten: 08. Februar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Juni 2012 - 18:58

Hallo/Guten Abend,
seit einiger Zeit fällt mir folgender Fehler/bug beim importieren von Fotos auf: Wenn die Kamera angestöpselt ist, erkennt der Rechner sie und die Bilder können importiert werden. Nur wenn er damit fertig ist, schließt sich das Programm(-fenster) nicht (so wie es sein sollte), sondern bleibt einfach stehen. Wenn ich dann auf "abbrechen" klicke, ertönt ein Warnton und das Fenster wackelt etwas, geht also nicht. Ich kann das Fenster dann nur in die Taskleiste minimieren. Ich habe jetzt Bedenken, die Kamera einfach abzuziehen, weil man das Pgm. ja nicht über "Hardware entfernen" schließen kann. Ich muß den Rechner dann erst runterfahren. Liegt hier ein Fehler/bug vor ? Bei ähnlichen Problemen soll man ja über den Registrierungseditor das korrigieren können. Würde mich über Antworten freuen, vielen Dank.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.889
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 524
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace
  • Interessen:Mein Schneckenhaus

geschrieben 11. Juni 2012 - 19:06

Was heißt "importieren" ? Rufst du die Bilder über irgendeine Software ab oder mit dem Explorer? Was für Bilder sind das? JPEG oder RAW? Wenn RAW, installiere mal folgendes: http://www.microsoft...s.aspx?id=26829 und versuch die über den Explorer zu kopieren.

greets
around the world
0

#3 Mitglied ist offline   Lindheimer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 271
  • Beigetreten: 28. Oktober 10
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Rhein-Main

geschrieben 12. Juni 2012 - 09:56

wenn das fenster "wackelt" dann bedeutet das, dass ein anderes fenster oder ein dialog im hintergrund dieses blockiert. wenn du mit alt + tab alle fenster durchschaltest, wirst du den übeltäter vielleicht hervorholen können. oder, indem du alle fenster über Desktop anzeigen minimierst.

Zitat

Homer: „Warum passieren mir immer nur Dinge, die sonst nur dämlichen Menschen passieren?!“
0

#4 Mitglied ist offline   Erdbeere03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 93
  • Beigetreten: 08. Februar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Juni 2012 - 17:19

Zitat

Was heißt "importieren" ? Rufst du die Bilder über irgendeine Software ab oder mit dem Explorer?


Wenn die Digicam per USB an den Rechner "angestöpselt" wird, erscheint ein Fenster "Bilder importieren", dort gebe ich dann den Namen des Ordners ein und dann werden die Fotos einwandfrei in den betr. Ordner kopiert. Danach schließt sich das Fenster normalerweise von alleine wieder, bzw. nach betätigen von "OK". Und das tut es nicht ! Es bleibt einfach offen, diesen Fehler meine ich.

Noch etwas, wie kann man denn etwas kleiner zitieren ? Die Quotebox ist ja viel zu groß !
mfg
0

#5 Mitglied ist offline   Windows 8 User 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.552
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 240
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 12. Juni 2012 - 17:23

Beitrag anzeigenZitat (Erdbeere03: 12. Juni 2012 - 17:19)

Noch etwas, wie kann man denn etwas kleiner zitieren ? Die Quotebox ist ja viel zu groß !

Entweder auf "Antworten" klicken und dann das Zitat bearbeiten oder "[quote]" und dann mit "[/quote ]" schließen. :)
0

#6 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.181
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 162
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bielefeld

geschrieben 12. Juni 2012 - 17:58

Beitrag anzeigenZitat (Erdbeere03: 12. Juni 2012 - 17:19)

Wenn die Digicam per USB an den Rechner "angestöpselt" wird, erscheint ein Fenster "Bilder importieren", dort gebe ich dann den Namen des Ordners ein und dann werden die Fotos einwandfrei in den betr. Ordner kopiert. Danach schließt sich das Fenster normalerweise von alleine wieder, bzw. nach betätigen von "OK". Und das tut es nicht ! Es bleibt einfach offen, diesen Fehler meine ich.

Noch etwas, wie kann man denn etwas kleiner zitieren ? Die Quotebox ist ja viel zu groß !
mfg

Wieso navigierste du nicht einfach zu der Digicam hin? Sprich über den Explorer und kopierst die Bilder so?
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.877
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 457
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 12. Juni 2012 - 18:08

Beitrag anzeigenZitat (sermon: 12. Juni 2012 - 17:58)

Wieso navigierste du nicht einfach zu der Digicam hin? Sprich über den Explorer und kopierst die Bilder so?


Oder (technisch gesehen so ziemlich das Selbe) einen Kartenleser gekauft und dann über den Explorer, so mache ich das schon immer. Ich hab noch nie irgendeine Drittsoftware von irgendeinem Gerätehersteller verwendet.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

#8 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.181
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 162
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bielefeld

geschrieben 12. Juni 2012 - 20:36

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 12. Juni 2012 - 18:08)

...Ich hab noch nie irgendeine Drittsoftware von irgendeinem Gerätehersteller verwendet.

Das ist keine Drittsoftware. Das ist Windows interne Software...
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#9 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.877
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 457
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 12. Juni 2012 - 21:03

Beitrag anzeigenZitat (sermon: 12. Juni 2012 - 20:36)

Das ist keine Drittsoftware. Das ist Windows interne Software...


Ich wollte dir nicht direkt antworten, ich wollte nur deinen Beitrag sozusagen ergänzen, weil ja bei deiner Variante im Prinzip die Kamera als "Kartenleser" agiert. Das mit der Drittsoftware bezog sich allgemein auf das Thema, weil sich dass so anhört, wie der TE sein Vorgehen beschreibt, wenn scheinbar alles mehr oder weniger von alleine geht.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

#10 Mitglied ist offline   Photolicht 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 04. Juni 12
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oberfranken

geschrieben 16. Juni 2012 - 18:48

kann es sein das deine Kamera Ordner erzeugt ?
schliesse die Kamera am Computer an, aufgehendes Fenster schliessen, navigiere mit dem Explorer "manuell" zur Kamera und kopiere die Photos auf den Rechner
nachdem alles dort ist abstöpsen und die Speicherkarte in der Kamera komplett neu formatieren - falls Ordner erzeugen in der Kamera eingeschaltet ist, dies mal ausschalten und testen ob es das nächste mal wieder kunktioniert.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0