WinFuture-Forum.de: Was würdet Ihr für die Wii U zahlen? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Spielkonsolen
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Was würdet Ihr für die Wii U zahlen? Kleine Umfrage gefunden.


#1 Mitglied ist offline   schischa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 623
  • Beigetreten: 17. Dezember 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Mond

geschrieben 31. Oktober 2011 - 13:48

Hab eben ne Umfrage zum Preis der Wii U gefunden und wollte mal wissen was ihr davon haltet bzw zahlen würdet. Gibt ja noch nicht wirkliche Infos von Nintendo dazu... <_<

http://wiiu-spiele.c...u-bezahlen-420/
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   eN-t 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 122
  • Beigetreten: 22. November 10
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 31. Oktober 2011 - 15:52

Grundsätzlich bin ich bereit, für eine gute Spielekonsole, die mir jahrelang Spaß bereitet, 300€ zu bezahlen. Aber ich schließe nicht aus, dass ich mehr bezahlen würde, wenn es sich wirklich lohnen würde oder die Spiele z.B. alle nur 30€ kosten würden.
Realitätsnah scheint mir aber zu sein, dass der Preis der Konsole mit der Grundausstattung (1 Controller und die notwendigen Kabel) wieder relativ niedrig liegen wird (~250€ maximal), dafür das Geld durch die Spiele und vor allem DLC bzw. Online-Content wieder reingeholt wird.
Als Fazit würde ich aber sagen, dass mir der Preis der WiiU wohl ziemlich egal sein wird, da er ohnehin in meinem Rahmen liegen wird. Ob ich die WiiU dann kaufe, hängt nur zum kleinen Teil vom Preis ab, bspw. wenn sie wirklich sehr günstig ist. Ansonsten bleiben Nintendo-Konsolen für mich ein Pflichkauf, da müsste schon einiges schief laufen, dass ich nicht auch die 300€ auf den Tisch legen würde.
Ich gebe mir Mühe, meine Texte freundlich und leserlich zu gestalten - also tut Ihr dies doch bitte auch! Danke.
0

#3 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 02. November 2011 - 17:44

0€. Spielekonsolen kommen mir nicht ins Haus.
0

#4 Mitglied ist offline   realAudioslave 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 51
  • Beigetreten: 21. November 09
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. November 2011 - 18:08

Kommt ganz darauf an, was das Ding bietet. Wenn es ausschliesslich in die Richtung wie die Wii, dann verzichte ich bei jedem Preis, wenn es sowohl als auch gibt, dann hängts von der Leistung ab, dem sinnvollen Nutzen dieses Tablet-Controllers und auch der Leistungsfähigkeit.
Wenn alles passt, würd ich wohl um die 400€ ausgeben. Nur lässt sich das zu diesem Zeitpunkt nicht sagen, da, wie bereits erwähnt, praktisch nichts bekannt ist, ausser dem Controller.

Dieser Beitrag wurde von realAudioslave bearbeitet: 02. November 2011 - 18:36

Warnhinweis für Choleriker:
Kann Spuren von Ironie enthalten!
0

#5 _flo2526_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 03. November 2011 - 12:33

Ich plane 300€ ein... Bin mir aber noch nicht sicher, ob ich mir nicht doch lieber die alte Wii kaufen sollte. Viele der Optionen die die WiiU bietet, brauche ich gar nicht bzw. sind mMn nur ein kleiner Partygag (siehe Trailer mit Golf-Beispiel). Argument wäre die bessere Grafik und die (hoffentlich vorhandene und vollständige) Portabilität der Konsole. Wobei sie sich dann auch ein bisschen ins eigene Knie schießen würden, weil ja dann der DS hinfällig wär.
0

#6 Mitglied ist offline   realAudioslave 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 51
  • Beigetreten: 21. November 09
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. November 2011 - 21:12

Beitrag anzeigenZitat (flo2526: 03. November 2011 - 12:33)

Argument wäre die bessere Grafik und die (hoffentlich vorhandene und vollständige) Portabilität der Konsole. Wobei sie sich dann auch ein bisschen ins eigene Knie schießen würden, weil ja dann der DS hinfällig wär.


Nun, die Grafik wird deutlich besser sein, wie weit sie sich absetzen kann von PS360 ist allerdings nicht sicher. Im Grunde muss da gar nicht so viel mehr gehen, alles in echtem 1080p würde eigentlich schon reichen. Der Controller soll, lt. Aussagen von Nintendo nur im gleichen Raum funktionieren, von Mobilität also keine Spur.
Man kann nur hoffen, das sich das ändert. Auch, das nur ein Controller pro Konsole funktionieren soll ist für mich ein nicht sehr positives Kriterium. Mir wärs lieber, die WiiU könnte 4 von diesen Pad-Controllern gleichzeitig bedienen, das wär ein Spass beim Multiplayer, sonst macht das einfach kaum Sinn.

So kann ich nur hoffen, das Nintendo dieses Konzept nochmal überarbeitet und sich Anregungen und Kritik der Spieler zu Herzen nimmt.
Warnhinweis für Choleriker:
Kann Spuren von Ironie enthalten!
0

#7 Mitglied ist offline   DJ*BNY 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 341
  • Beigetreten: 10. Januar 09
  • Reputation: 56
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Celle, Niedersachsen
  • Interessen:Windows 8, Xbox Live, Windows Phone, Remixe gestalten, Kochen, Meine Frau und was weiß ich nicht alles^^

geschrieben 05. November 2011 - 11:14

Die WiiU ist zwar so ziemlich interessant, aber für mich dann doch keine Alternative zur Xbox 360. Die Zeiten der Nintendokonsolen sind bei mir vorbei. Auch wenn ich so Spiele wie Mario, Zelda, Donkey Kong, usw manchmal schon vermisse.

Aber da gibts ja auf der Xbox auch halbwegs gute Alternativen (Sonic-Reihe, Banjo Kazooie-Reihe), wenn man dann doch mal Bock hat, ein gutes Jump 'n' Run zu spielen, muss ja nicht immer Battlefield oder sowas sein, aber das steht ja auch nicht zur Debatte hier. WiiU? 249€ wäre denke ich mal ein angemessener Preis oder? Der Rest wird eh durch die umgesetzten Spiele wieder reingeholt.
0

#8 Mitglied ist offline   XultrA 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 27. April 13
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2013 - 21:18

Hallo,
Bisschen spät aber besser spät .....
habe die WiiU und bin sehr zufrieden.
Wenn sich die WiiU schlecht verkauft wird sie im Preis sinken oder wie jede Konsole mit der Zeit.
Ich zocke aber nicht mehr so wahnsinnig viel, habe auch außer 360er ( habe sie nach ROD verkauft und sowas kommt mir nicht mehr ins Haus) so ziemlich jede Konsole. Ich habe auch drei Kids ;-) die zocken inzwischen natürlich mehr als ich.
Richtig günstig zockt man finde ich auf dem IPad.
Wenn Du Pfennigfuchser bist kriegst Du , fast jeden Tag ein Vollpreis Spiel in einer Aktion (die App "appgefahren" sei da empfohlen), gute Lernspiele auf Deutsch für die Kleinen gibt's ab 1€. Selbst ordentliche Ballerspiele, Adventures oder Rennspiele kosten selten mehr als 4,99€. Wenn die App auf dem IPad was man hat läuft ( ich hab's 3er die Kids das 1er IPad) läufst sie auch perfekt,hatte noch nie eine App die nicht lief.Ich will ! Kein Jailbreak weg Sicherheit. Alle Äpfel laufen bei mir über ein Konto d.h. ich habe 5 Geräte und muss nur einmal bezahlen.
Vollwertige Konsolenspiele sind aber auch eine andere Hausnummer und kosten halt.
Die Spiele auf der WiiU sind aber Grafisch, ziemlich gut im Vergleich zu PS3 ,z.B. Sonic All Star Racing sieht auf einem 1m grossen Plasmaschirm viel besser aus,kein Tearing etc.
Ich zocke schon seit 30 Jahren ,früher auch im Clan ;-) aber ich bin erstaunt wie gut man mit dem WiiU Kontroler spielen kann.
Ich würde nie auf nur eine Konsole setzen, den so kann man sich auch Angebote von einem Spiel ( wenn ansonsten gleich) für die Konsole holen bei der es am günstigsten ist.
Peace
0

#9 Mitglied ist offline   IT_Fred 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 04. Mai 13
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Mai 2013 - 18:17

250 € mit zwei Controllern und einem Mario-Game wäre super! :D
0

#10 _Tobibob_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 21. Mai 2013 - 16:18

Im Moment noch gar nichts. Mich überzeugt das Softwareangebot noch nicht und ich bin eh mal gespannt, wie sich die WiiU in Zukunft noch entwickelt Von daher warte ich erstmal ab, ob Nintendo demnächst wirklich gute Spiele ankündigt. Bis die erscheinen gibt es dann ja auch schon die PS4 und erst dann entscheide ich mich für eine der Konsolen.
0

#11 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.717
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 315
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Köln

geschrieben 21. Mai 2013 - 17:28

Spielekonsolen habe ich keine und brauche auch keine also 0 Euro :rolleyes:
spiele auf meinem Tab das reicht
0

#12 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.879
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 458
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 21. Mai 2013 - 18:26

Ich brauche sowas nicht. Wir haben als Kinder den ganzen Tag draußen gespielt und das ist auch nie langweilig geworden und so mit 11 oder 12 wurden auch die Spiele immer besser, zumindest solange wie Anke und Babette noch mitspielen durften.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

#13 Mitglied ist offline   Sepultura 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 663
  • Beigetreten: 18. September 05
  • Reputation: 7
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dresden
  • Interessen:PC, Internet, C/C++

geschrieben 11. Juni 2013 - 10:06

Beitrag anzeigenZitat (Member_ZERO: 02. November 2011 - 17:44)

0€. Spielekonsolen kommen mir nicht ins Haus.


Richtig. Die Wii U könnte zu allen vorherigen Nintendo Spielekonsolen kompatibel sein, machen sie aber nicht, weil sie wollen, dass du Spiele doppelt und dreifach kaufst!

Beispiel:

Resident Evil Zero
Resident Evil 1 Remake

beide kamen auf Gamecube raus.

Danach kamen
Resident Evil Zero Archieve
Resident Evil 1 Remake Archieve raus

auf Wii. Die sind identisch mit der GC Version. Wii wurde dann nicht mehr kompatibel zur GC. Die Gamepad Ports wurden entfernt. Die HW Architektur würde aber eine kompatibilität erlauben.

Und zur N64, SNES und NES könnte die Wii U per Software Emulation kompatibel sein.
Wer Japanische Produkte kauft, unterstützt den grausamen Walfang
Boykottiert JAPAN
0

#14 Mitglied ist offline   chrismischler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.184
  • Beigetreten: 26. Februar 07
  • Reputation: 102
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Serien, Filme, Konsolen

geschrieben 11. Juni 2013 - 15:25

Mindestens 99% der verkauften Wii Konsolen sind doch abwärtskompatibel zu den Gamecube Spielen.
0

#15 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.889
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 525
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace
  • Interessen:Mein Schneckenhaus

geschrieben 11. Juni 2013 - 16:50

Wii != WiiU

greets
around the world
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0