WinFuture-Forum.de: Übertakten - Intel Core 2 Duo E6300 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Übertakten - Intel Core 2 Duo E6300 Mainboard: ASUS P5VD2-MX


#1 Mitglied ist offline   Chrisber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 420
  • Beigetreten: 08. August 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:localhost

geschrieben 15. Mai 2011 - 21:43

Hallo,
habe mich heute mal darüber informiert, wie das mit dem Übertakten so funktioniert.
Dabei habe ich auch in Erfahrung bringen können, dass der Intel Core 2 Duo E6300 ganz gut dafür geeignet sei (bei mir die 1.86GHz Version).

Das einzige Problem, auf das ich aufmerksam geworden bin, ist der FSB. Laut einigen Forenbeiträgen muss der erhöht werden. Das würde mein Mainboard aber nicht unterstützen, da es dafür zu schlecht sei.

1.) Stimmt das? Kann ich das ganze vergessen?
2.) Wenn es funktionieren würde, wäre es den Aufwand Wert?

Ich habe nämlich die BIOS Revision 1003, also eine ziemlich alte Version (anscheinend).
Laut CPU-Support-List (hier) funktionieren ja auch bessere CPUs als meine. Also habe ich doch schon Hoffnung, wenn ich ein BIOS Update durchführe.

Dass damit keine Quantensprünge möglich sind, ist mir klar. Ich will auch nur erreichen, dass ich ältere Spiele (Counter-Strike Source) wieder flüssiger spielen kann.

Bin dankbar für jegliche Hilfe!

Gruß
...
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.181
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 162
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bielefeld

geschrieben 16. Mai 2011 - 07:08

Das BIOS update würde ich machen.
Wenn dein Board das übertakten nicht verträgt, dann lieber Finger Weg!
An der CPu sollte es nicht liegen, das CS:S nicht läuft...
Systemanforderungen CS:S (stehen ganz unten)
Wie viel RAM und was für eine Graka hast du?

Dieser Beitrag wurde von sermon bearbeitet: 16. Mai 2011 - 07:08

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 16. Mai 2011 - 09:50

Wenn man dem Handbuch Glauben schenken darf, dann kannst du den FSB im BIOS nicht verändern...
0

#4 Mitglied ist offline   Chrisber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 420
  • Beigetreten: 08. August 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:localhost

geschrieben 16. Mai 2011 - 10:55

Tag,

@ sermon: Seit 2005 hat sich viel getan, das letzte Engineupdate war erst Mitte 2010. Seit dem verbraucht CS:S viel mehr Resourcen. An meiner Grafikkarte wird es sicherlich nicht liegen (9800GT). Ein Kumpel hat einen E6600 und er hat über 100FPS mehr mit der gleichen Grafikkarte. (Ich hab immer so um die 40-50 FPS, auch mal 30 oder weniger bei viel Action).

@ EDDP: Schade, dann hat sich das ja anscheinend schon gegessen!

Trotzdem danke ;)
...
0

#5 Mitglied ist offline   sigi_der_erste 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 150
  • Beigetreten: 30. Mai 06
  • Reputation: 10
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schwarzenberg

geschrieben 17. Mai 2011 - 01:21

Mit Übertaktung sollte ein wenig möglich sein. Im deutschen Handbuch auf Seite 2-22 steht unter Advanced/Chipset/ Frequency/Voltage control der Punkt CPU Clock mit 133 bis 165MHz für FSB533. Dort sollte bei dir was von 266MHz stehen (x4 = 1066MHz FSB). Es wird aber nicht viel Luft sein bis zur Grenze des Chipsatzes.
0

#6 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.689
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 218
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 17. Mai 2011 - 01:48

du brauchst nur mehr als 24 FPS wenn du FPS Geil bist - von daher, lass die finger davon, du machst dir sicher mehr kaputt als es dir bringt
0

#7 Mitglied ist offline   todle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 177
  • Beigetreten: 03. Oktober 05
  • Reputation: 0

geschrieben 19. Mai 2011 - 00:32

Zock du mal mit 24 FPS CSS :huh:
Selbst fürs Kino sind 24 Bilder pro Sekunde teilweise schon zu wenig...
0

#8 Mitglied ist offline   Chrisber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 420
  • Beigetreten: 08. August 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:localhost

geschrieben 22. Mai 2011 - 15:41

Hey,
angenommen, ich kriege kostengünstig einen E6600 oder einen E8400 - wie viel würdet ihr für jeweils einen der beiden bezahlen? Würde es sich lohnen, einen E8400 zu kaufen, obwohl er laut Support List nicht auftaucht?

Edit: Ich würde den CPU Kühler (Zalman CNPS9500 AT) gleich mitkaufen (gebraucht). Wie viel würdet ihr dafür hinblättern?

Edit 2: Aktuelles Angebot E6600: 20€. Finde ich doch recht in Ordnung...

Edit 3: Kühler 5€...

Gruß

Dieser Beitrag wurde von Chrisber bearbeitet: 22. Mai 2011 - 15:54

...
0

#9 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. Mai 2011 - 15:55

Beitrag anzeigenZitat (Chrisber: 22.05.2011, 16:41)

(I) Würde es sich lohnen, einen E8400 zu kaufen, obwohl er laut Support List nicht auftaucht?
(II) Edit 2: Aktuelles Angebot E6600: 20€. Finde ich doch recht in Ordnung...

(I) Nein, denn er wird auf deinem Board nicht arbeiten...
(II) Wenn du einen für 20€ bekommst, kannst du gerne zugreifen. So wie ich das sehe, gehen die mit Boxed-Kühler (der reicht im übrigen aus) für über 30€ in der Bucht weg (ohne VK). Das ist für die gebotene Leistung allerdings zu viel des guten...
0

#10 Mitglied ist offline   Chrisber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 420
  • Beigetreten: 08. August 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:localhost

geschrieben 22. Mai 2011 - 16:24

Gut. Habe zugeschlagen. 25€ + Versand.

Gruß und Danke!
...
0

#11 Mitglied ist offline   Chrisber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 420
  • Beigetreten: 08. August 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:localhost

geschrieben 24. Mai 2011 - 14:31

Hi,
ich bin's nochmal.

http://www.asus.com/Motherboards/Intel_Soc...5/P5VD2MX/#CPUS

Ist Bios Version 0501 jetzt neuer oder älter als 1003?!
Muss ich flashen wenn ich 1003 habe?

Gruß
...
0

#12 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.565
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. Mai 2011 - 14:39

Zitat

Ist Bios Version 0501 jetzt neuer oder älter als 1003?!

Älter. Die neueste BIOS Version ist 1017. Der E6600 wird ab Version 501 unterstützt, das heißt du musst nicht flashen. Wenn du es doch tun willst, dann solltest du gleich einfach die neueste Version nehmen
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0