WinFuture-Forum.de: Notebook-Grafikkarte - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

Notebook-Grafikkarte


#1 Mitglied ist offline   M-A-T-R-I-X 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 36
  • Beigetreten: 02. September 04
  • Reputation: 0

  geschrieben 29. April 2011 - 12:59

Hallo,

wenn ich die Wahl habe, für welche sollte ich mich entscheiden und warum?!

Nvidia Geforce GTX 460M oder AMD Radeon HD 6870M

MfG
M-A-T-R-I-X
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.365
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 901
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 30. April 2011 - 17:24

Vom reinen Entwicklungstand her die ATI. Das Gegenstück zu dieser wär ne GTX 560M.

Ich selbst habe die Desktopvariante der ATI-Karte und muss sagen: ich will sie nicht mehr missen. Was die alles stämmt und dann auf einer Arschbacke absitzt ist genjal.
0

#3 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 30. April 2011 - 17:50

Vergleichswerte habe ich bei notebookcheck.com leider nicht gefunden. Aufgrund dieser beiden Aussagen:

Zitat

']Durch die nur geringfügig geringere Taktung dürfte die Performance der HD 6870M vergleichbar mit der HD 5870M sein.

Zitat

']Bei den synthetischen Benchmarks reihte sich unser frühes Testgerät (Qosmio X500 mit 740QM CPU) etwa auf dem Niveau einer Mobility Radeon HD 5850 (mit DDR3 Speicher) ein. In den realen Spielebenchmarks konnte sich die 460M dagegen meist vor den 5850 Modellen (auch mit GDDR5) positionieren. Teilweise schlägt sie sogar die HD 5870M (z.B. beim Unigine Heaven Benchmark um 3%, oder bei Dirt 2 Demo um 21-31%).

vermute ich mal, dass sich die beiden Karten nicht viel geben. Vermutlich wird mal die eine und mal die andere Karte vorne liegen.
Man darf hier aber nicht den Fehler machen, die Notebookgrafikkarten mit den gleichnamigen PC-Grafikkarten zu vergleichen, also zum Beispiel die HD 6870 mit der HD 6870 M. Die PC-Grafikkarten sind deutlich leistungsstärker, was man schon an den technischen Daten sieht (Speicherbandbreite HD 6870M:128bit, HD 6870:256bit...)....

Dieser Beitrag wurde von EDDP bearbeitet: 30. April 2011 - 17:53

0

#4 Mitglied ist offline   M-A-T-R-I-X 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 36
  • Beigetreten: 02. September 04
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Mai 2011 - 14:44

Ich vergleiche sie auch nicht mit den PC Karten, mir ist es wichtig die beste Lösung für ein Notebook zu bekommen und da ich nur die Option von Asus G73SW oder Alienware MX17 habe die MediaMarkt anbieten.
0

#5 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 01. Mai 2011 - 14:52

Lt. Notebookcheck scheint das Alienware die etwas bessere (schnellere) Wahl ( Alienware M17x R3 vs. Asus G73SW ) zu sein. Ich weiß jetzt nicht, ob der Preisunterschied (sofern vorhanden) den Leistungsunterschied rechtfertigt...

Dieser Beitrag wurde von EDDP bearbeitet: 01. Mai 2011 - 14:54

0

#6 Mitglied ist offline   M-A-T-R-I-X 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 36
  • Beigetreten: 02. September 04
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Mai 2011 - 14:15

Leider Gottes ist es aber nicht das Alienware was MediaMarkt anbietet. Der Preis ist ein bisschen größer, wobei kein Bluray Player bzw. 1TB Speicher... verbaut sind...

Preisleistung scheint Asus besser zu sein, wobei ich was die Qualität angeht, meine Bedenken habe?!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0