WinFuture-Forum.de: Neues Notebook ..beratung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Neues Notebook ..beratung


#1 Mitglied ist offline   mavmav 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 532
  • Beigetreten: 28. August 06
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Paderborn

geschrieben 25. April 2011 - 09:20

Hallo Gemeinde ich möchte mir in 4 Wochen ein neues Notebook kaufen .. maximal 550 Euro kann mich aber nicht richtig endscheiden , weiß nicht welche cpu und welche Grafik besser ist und worauf ich achten muss.

habe diese beiden in der engeren auswahl
http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/...ormance+kracher

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/...ad+core+blu+ray
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   ExMos 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 88
  • Beigetreten: 17. Dezember 10
  • Reputation: 0

geschrieben 25. April 2011 - 10:20

Wichtig wäre das Einsatzgebiet!

Für Office, Surfen und solche Sachen die nicht viel brauchen gehen günstige in der Klasse 350-500€
Für Spiele wirst du in der Preisklasse wohl nichts finden.
Multimedia also Video/Fotobearbeitung wirst du wohl so 450-550 ausgeben müssen.
0

#3 Mitglied ist offline   -=MoRpH=- 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.329
  • Beigetreten: 04. November 02
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 25. April 2011 - 10:45

Beitrag anzeigenZitat (ExMos: 25.04.2011, 11:20)

Für Spiele wirst du in der Preisklasse wohl nichts finden.



Stimmt so nicht ganz.

Ich habe jetzt seit etwa zwei Monaten das Lenovo und bin echt zufrieden. Alle Spiele die ich so Spiele laufen ohne Probleme (CS:S, C&C TW und RA3, Crysis Warhead) Laufen mit guten Einstellungen sehr Rund.
9 von den 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei nicht verrückt. Die zehnte summt die Melodie von Tetris
0

#4 Mitglied ist offline   mavmav 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 532
  • Beigetreten: 28. August 06
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Paderborn

geschrieben 25. April 2011 - 10:51

ich spiele nur ab und an ein paar Flash Games und anno sonnst aber benutze ich Ihn eigentlich zum größten teil zum Arbeiten und Bilder bearbeiten ich wollte jetzt eigentlich nur wissen ob ich lieber einen i3 oder einen Amd quad holen soll weil ich mich bei notebooks absolut damit nicht auskenne .

das selbe gilt für Die Grafikkarten ..
0

#5 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.976
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 165
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 25. April 2011 - 11:17

Ich würde den I3 nehmen -der hat auch die bessere Grafikkarte.


Edit:

Hier hat man mal den Rechner getestet (allerdings mit einem I 7).

Zitat:
Wer den 15.6-Zoller fast gar nicht belastet, der muss lediglich 34.1 dB(A) ertragen.
Die Kühlung läuft stetig, sie geht niemals aus.


Wenn beim I 3 die Kühlung ebenfalls immer läuft, würde mich das dann doch stören.

Dieser Beitrag wurde von timmy bearbeitet: 25. April 2011 - 11:33

0

#6 Mitglied ist offline   -=MoRpH=- 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.329
  • Beigetreten: 04. November 02
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 25. April 2011 - 11:46

Der Kühler läuft nur wenn man das Notebook auf Performance stehen hat. Ich habe beim normalen surfen immer die Intel Grafik laufen und schalte nur zum Spielen auf die ATi Karte.

Und 34.1 dB(A) hats auch nur unter last. Die 7200er Platte macht mehr Krach ^^ .

Das Preis/Leistungs Verhältnis ist beim Lenovo Top und in der Preisklasse schon mit das beste von der Performance, aber wie auch im Artikel ist die Verarbeitung auch dem Preis entsprechend und nicht mit den Thinkpads zu vergleichen.
9 von den 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei nicht verrückt. Die zehnte summt die Melodie von Tetris
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0