WinFuture-Forum.de: Canon Pixma MP760 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Canon Pixma MP760


#1 Mitglied ist offline   Yukari123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 17
  • Beigetreten: 16. Oktober 10
  • Reputation: 0

geschrieben 24. April 2011 - 10:12

Hallo,

ich suche für meinen Vater (Windows 7 Home Premium 32-Bit) passende Treiber für unseren Drucker "Canon Pixma MP760".
Zwar bietet Windows 7 von Haus aus eine Unterstützung mit, welche allerdings mehr als dürftig ist. Die Druckerqualität und besonders die Farben (anstatt gelb wird rot gedruckt und schwarz ist sehr unscharf) sind sehr schlecht.

Kann mir jemand helfen? Die Druckerpatronen wurden schon ausgetauscht... es scheint wohl ein Software- bzw. Treiberproblem zu sein.
Vielen dank für eure Hilfe und ein friedliches Osterfest!

Yukari123 :(
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 821
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 93
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Computer, Reisen, Fotografie, Medien, Weltraum und alles was mit Wissenschaft und Fortschritt zu tun hat ;)

geschrieben 24. April 2011 - 11:22

Schau dich doch mal hier um:

http://de.software.c...cts/0010172.asp

Allerdings sollte die Windows 7 Unterstützung schon funktionieren. Habe ebenfalls einen Drucker von Canon und obwohl ich sämtliche Treiber noch auf CD habe bin ich bei einer Neuinstallation von Windows 7 zu faul gewesen diese zu installieren. Stattdessen funktioniert er einwandfrei mit dem von Windows 7 gefundenen Treiber.

Bist du sicher, dass die Druckerpatronen neu sind (also auch die Farbpatrone)? Falsche Farben ist in der Regel ein Zeichen für eine leere Farbpatrone... .
Technikinteressierter Mensch. Was Computer betrifft bin ich hauptsächlich User. Auskennen tue ich mich bei Software und ein wenig Hardware. Coden bzw. Scripten sind für mich Fremdwörter ;)
0

#3 Mitglied ist offline   jigsaw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 135
  • Beigetreten: 29. Juli 09
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:SAARLAND

geschrieben 24. April 2011 - 11:22

Schau mal hier

Ansonsten kann mich mich MiezMau nur anschließen, tippe auch auf eine leere oder defekte Druckerpatrone

Dieser Beitrag wurde von jigsaw bearbeitet: 24. April 2011 - 11:27

0

#4 Mitglied ist offline   Yukari123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 17
  • Beigetreten: 16. Oktober 10
  • Reputation: 0

geschrieben 26. April 2011 - 12:54

Vielen dank euch beiden. Die Treiber wurden korrekt installiert, Resultat ist aber immer noch das selbe:
anstatt gelb wird rot gedruckt und umgekehrt, die schwarze Schrift is total glasig und verwaschen (als würde man das ausgedruckte durch eine milchige Schreibe sehen).

Die Wartungen (Reininung, Ausrichtung der Köpfe etc.) habe ich schon alle mehrals durchgeführt und das Testmuster sieht sehr gut aus - bis auf die Tatsache, dass die Farben alle total vertauscht sind.
Die Patronen sind alle noch voll (erst vr kurzem gewechselt) und auch sonst weiß ich nicht mehr weiter.
0

#5 Mitglied ist offline   Bodega 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 63
  • Beigetreten: 23. Februar 11
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 27. April 2011 - 14:15

Beitrag anzeigenZitat (Yukari123: 26.04.2011, 13:54)

Vielen dank euch beiden. Die Treiber wurden korrekt installiert, Resultat ist aber immer noch das selbe:
anstatt gelb wird rot gedruckt und umgekehrt, die schwarze Schrift is total glasig und verwaschen (als würde man das ausgedruckte durch eine milchige Schreibe sehen).

Die Wartungen (Reininung, Ausrichtung der Köpfe etc.) habe ich schon alle mehrals durchgeführt und das Testmuster sieht sehr gut aus - bis auf die Tatsache, dass die Farben alle total vertauscht sind.
Die Patronen sind alle noch voll (erst vr kurzem gewechselt) und auch sonst weiß ich nicht mehr weiter.


Hallo
mal eine Frage dazu,die Patronen sind die Original? Weil ein Kumpel von mir hatte mal bei Druckerzubehör .de welche bestellt noname nachgebaute da waren die Farben vertauscht drin :D
Die Ausdrucke sahen vielleicht aus :D
könnte es sowas sein?
0

#6 _Niedlicher Zwerg_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 27. April 2011 - 14:19

Beitrag anzeigenZitat (Yukari123: 26.04.2011, 13:54)

dass die Farben alle total vertauscht sind.

Stecken sie auch da wo sie hingehören?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0