WinFuture-Forum.de: Chrome und Iron - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Chrome und Iron bei Änderung Downloadordner friert beides ein


#1 Mitglied ist offline   gerald123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 27. März 11
  • Reputation: 0

  geschrieben 27. März 2011 - 17:12

;D
Hallo
Wer kann helfen. Wenn ich die Standarteinstellung des Downloadordners ändern möchte und egal was ich eingebe, andere Festplatte oder leeren Ordner frieren beide Browser sofort ein.
Das mir mögliche habe ich bereits schon getan, also Neuinstallation, keine Freigaben usw. aber nichts hilft.
Nebenbei läuft Firefox und dort lässt es sich einstellen. Auf dem Zweit-PC mit Windows 7 alles i.O. damit, nur hier bei XP nicht.

Dieser Beitrag wurde von gerald123 bearbeitet: 27. März 2011 - 17:23

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 18.082
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 27. März 2011 - 17:39

Willkommen ;D
Schaust Du mal bitte in die Ereignisanzeige, ob was dazu eingetragen wird und wenn ja, was?
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   gerald123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 27. März 11
  • Reputation: 0

geschrieben 27. März 2011 - 18:27

Hallo
Nein, nichts, ich habe es bei beiden nochmal versucht zu ändern, dann wieder bei beiden das Einfrieren oder Nichtreagieren und vorher und auch hinterher kein Eintrag in der Ereignisanzeige egal welcher Unterpunkt.
0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 18.082
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 27. März 2011 - 19:03

Zitat

keine Freigaben usw.
Bedeutet das, dass Du auf die Ordner, die da versuchst einzustellen, den Schreib und Lesezugriff hast?
Bei welchem Schritt friert der Browser denn genau ein? Schon beim klick auf den Button "Ändern", oder erst wenn Du einen Ordner auswählst?
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   gerald123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 27. März 11
  • Reputation: 0

geschrieben 27. März 2011 - 19:25

Hallo
Ich gehe bei Optionen,Details, beim Downloadpfad auf ändern, ein neues Fenster wird angezeigt wo ich mir aussuchen kann wohin ich die Downloads speichere, die Auswahlmöglichkeit geht noch, dann bei "ok" hängts dann, egal welcher Ordner auf welcher Festplatte, ob c:,d:, e: f:
Ich weiss nur daß es irgendwann mal funktionierte, bemerkte es aber jetzt erst bei einem Download der nicht da war wo ich ihn vermutete sondern im Standardordner, also c:\doku...\downloads
-Schreib- und Lesezugriffe habe ich überall-

Dieser Beitrag wurde von gerald123 bearbeitet: 27. März 2011 - 19:26

0

#6 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 18.082
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 27. März 2011 - 20:25

Schau mal ins Verzeichnis C:\Users\Dein Name\AppData\Local\Google\CrashReports ob da was abgelegt ist. Also bei Dir ist das dann C:\Dokumente und Einstellungen\....
Edit: Falls Du Erweiterungen für Chrome oder Iron installiert hast, die auch mal testhalber abschalten.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#7 Mitglied ist offline   gerald123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 27. März 11
  • Reputation: 0

geschrieben 28. März 2011 - 05:12

Hallo
Habe alles durchsucht, gibt keinen solchen Ordner und auch keine solche Textdatei. Was mir aufgefallen ist ist, daß der komplette Ordner Chrome schreibgeschützt ist, ändert man das wird es immerwieder auf schreibgeschützt gesetzt, ist aber vielleicht so gewollt.
0

#8 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 18.082
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 28. März 2011 - 07:26

Das mit dem Schreibschutz Häkchen ist wohl normal. Zumindest hab ich das Häkchen auch und kann den Downloadpfad anpassen. Das Du da den CrashReports Ordner nicht hast, ist komisch.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#9 Mitglied ist offline   gerald123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 27. März 11
  • Reputation: 0

geschrieben 28. März 2011 - 19:27

Hallo
Das komische ist ja daß iron sich unter c:\programme installiert und google... unter dokumente und einstellungen, bei beiden finde ich keinen crashreport, beide sind ja vom Aufbau her ähnlich und haben das gleiche Symptom. Ich durchforste mal wenn Zeit das Internet nach einer älteren Version, die Updates gingen ja immer automatisch sodaß ich den Zeitpunkt der Nichtfunktion nicht sofort bemerkte.
0

#10 _Volume Z_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 28. März 2011 - 19:28

Um einen Fehler im Benutzerprofil auszuschließen, könntest Du Folgendes versuchen:

Chrome schließen. Den Benutzerprofilordner (C:\Users\Dein Name\AppData\Local\Google\Chrome\User Data) umbenennen, d. h. vorübergehend suspendieren (wird keinen Schaden anrichten).

Chrome öffnen (erstellt automatisch ein neues Benutzerprofil), den Downloadpfad abändern.

Falls es jetzt funktioniert, würde ich das neu erstellte Benutzerprofil einfach beibehalten.

Falls nicht, Chrome schließen, den neuen Ordner "User Data" löschen und den alten zurückbenennen.

Dieser Beitrag wurde von Volume Z bearbeitet: 28. März 2011 - 19:43

0

#11 Mitglied ist offline   gerald123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 27. März 11
  • Reputation: 0

geschrieben 29. März 2011 - 18:11

Hallo
Habe ich auch probiert, nichts, gleicher Effekt.
0

#12 Mitglied ist offline   gerald123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 27. März 11
  • Reputation: 0

geschrieben 29. März 2011 - 20:40

Hallo
Habe das Problem gelöst oder lösen lassen - mit pc-welt suite aktuelle Dienste gesichert, Standard-XP Dienste eingestellt, neugestartet, meine Dienste zurückgeschrieben, neugestartet.... und es funktioniert wieder bei beiden,.....Ursache unbekannt...
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0