WinFuture-Forum.de: PC startet immer neu bei "herunterfahren" - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

PC startet immer neu bei "herunterfahren"


#1 Mitglied ist offline   Imhoteph 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 105
  • Beigetreten: 25. September 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schwarzwald

geschrieben 17. Januar 2011 - 18:15

Wenn ich auf "Start -> Herunterfahren -> Herunterfahren" gehe, dann wird Windows normal beendet. Der PC fährt herunter und schaltet sich für kurze Zeit aus, bevor er wieder hochfährt. So als wäre "Herunterfahren" zu "Neu starten" geworden.

Hat jemand eine Ahnung, wie ich das wieder korrigieren kann?
danke fürs lesen
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 17. Januar 2011 - 19:43

Könnte die WakeonLAN Funktion sein, die im BIOS deaktivierbar wäre.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   Imhoteph 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 105
  • Beigetreten: 25. September 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schwarzwald

geschrieben 17. Januar 2011 - 20:19

Hi Urne,

danke für den Tipp. Beim nächsten Neustart werde ich mal sehen ob ich den entsprechenden Eintrag finde und eine Änderung etwas hilft.

Allerdings hängt der PC nicht am Netz.
danke fürs lesen
0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 17. Januar 2011 - 20:41

Zitat

Allerdings hängt der PC nicht am Netz.
Oh, dann ist das wohl nicht sehr wahrscheinlich.
Es könnten auch andere angeschlossene Geräte sein, die das verursachen.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   J000S 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.051
  • Beigetreten: 13. Juni 09
  • Reputation: 38
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:C:\Home
  • Interessen:Computer, Feuerwehr, Sport

geschrieben 17. Januar 2011 - 22:56

Wie fährt der PC denn dann runter? Auf "Neu Starten"?
0

#6 Mitglied ist offline   Imhoteph 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 105
  • Beigetreten: 25. September 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schwarzwald

geschrieben 18. Januar 2011 - 10:23

 Zitat (Urne: 17.01.2011, 20:43)

Könnte die WakeonLAN Funktion sein, die im BIOS deaktivierbar wäre.


Also, ACPI war nicht aktiviert. Ich habe APM zusätzlich deaktiviert, was jedoch auch keinen Erfolg brachte.

 Zitat (J000S: 17.01.2011, 23:56)

Wie fährt der PC denn dann runter? Auf "Neu Starten"?

Dann startet er neu.
danke fürs lesen
0

#7 Mitglied ist offline   Johann1976 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 419
  • Beigetreten: 15. Mai 08
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:vor dem PC
  • Interessen:Pc, Webseiten programmieren, 3D, Cinema 4D, Autos restaurieren

geschrieben 18. Januar 2011 - 10:44

Ich hatte vorletzte Woche genau so einen Effekt. Das Bord war ein Asrock N68C-S.
Prozessor: AMD Athlon II AM3. 4 GB DDR3 PC 1333 MHz.

Hat auch prima funktioniert, bis ich eine Nvidea Geforce GT240 verbaut habe.
Diese war PCI-Express 2. Danach hatte ich das auch. Immer den Neustart.
Ich habe nachgelesen, das eigentlich PCI-Express abwärtskompatibel sein soll, aber trotzdem hat sich irgendwie was bekriegt.

Mit einer etwas älteren ATI Radeon HD 5500 war dann der Spuk vorbei.
Irgendwie hats mit den Taktraten zusammen gehangen.
Denn eine leichte Übertaktung des Prozessors brachte Abhilfe. Dann lief auch die GT240.
Totgesagte leben länger !
0

#8 Mitglied ist offline   Imhoteph 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 105
  • Beigetreten: 25. September 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schwarzwald

geschrieben 18. Januar 2011 - 10:47

Das ist ja interessant.
Danke für die Info, aber helfen tut mir das dennoch nicht.
danke fürs lesen
0

#9 Mitglied ist offline   Johann1976 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 419
  • Beigetreten: 15. Mai 08
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:vor dem PC
  • Interessen:Pc, Webseiten programmieren, 3D, Cinema 4D, Autos restaurieren

geschrieben 18. Januar 2011 - 10:57

Hast Du kürzlich irgendwas umgebaut, am System verändert? Hast Du schon mal mit einer Boot-CD probiert, ob da das Phenomen auch auftritt? Z.Bsp. Ubuntu.
Totgesagte leben länger !
0

#10 Mitglied ist offline   Einstein jr. 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 181
  • Beigetreten: 10. Juni 09
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Hannover

geschrieben 18. Januar 2011 - 19:09

Hallo, guck ma hier

Zitat

Manche versuchen das Wesen der Frau zu verstehen, andere befassen sich mit weniger schwieriegen Dingen, z.B.: der Relativitätstheorie

(A.Einstein, und ich bin Junior xD)
0

#11 Mitglied ist offline   Joschi0815 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 40
  • Beigetreten: 03. Februar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Januar 2011 - 14:00

Ich hab einen PC, bei dem die unterste USB-Buchse für sowas verantwortlich ist.
Hast du diese belegt? Ich kann dann z.B. einen Empfänger für eine PC-Fernbedienung
verwenden. Funktioniert aber nur bei einer bestimmten Buchse (Asus Board).
Zieh mal die unteren USB-Stecker ab und schau, ob es dann auch passiert.
0

#12 Mitglied ist offline   AKIRA22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 36
  • Beigetreten: 16. Mai 10
  • Reputation: 1

geschrieben 31. Januar 2011 - 00:38

bei etlichen pc magazinen sind doch immer notfall cd drauf die haben mir auch schon das eine oder andere mal geholfen

probieren könnte man es ja mal damit
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0