WinFuture-Forum.de: Druckertreiber Für Sparmodus,duplex,etc Einzeln Einrichten - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Druckertreiber Für Sparmodus,duplex,etc Einzeln Einrichten


#1 Mitglied ist offline   callamon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 176
  • Beigetreten: 15. Juli 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. Mai 2010 - 15:04

Hallo,
ich betreue da noch eine XP-Installation. Dort ist der Druckertreiber installiert und funktioniert.

Der User möchte allerdings gelegentlich mal etwas im Tonersparmodus oder im Duplexdruck oder auch beides gemeinsam drucken.

Deshalb jetzt meine Frage: läßt sich für jede dieser Anforderungen ein eigenes Profil erstellen? Wenn ja, wie?

Vielen Dank!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DarkAlucard 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 468
  • Beigetreten: 04. Dezember 09
  • Reputation: 5
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. Mai 2010 - 15:09

Die einzige Möglichkeit, die ich kenne, ist den Drucker mehrmals zu installieren und im Treiber jeweils andere Eigenschaften An/Abzuschalten.

So machen wir es zumindest hier auf der Arbeit mit Farbdruckern, die werden mit "farbigen" und mit schwarzweissen Einstellungen Installiert, damit die User Standardgemäß die S/W-Funktion benutzen und nicht alles Bunt drucken.
Du benutzt VMware Server 2, aber das Webplugin um auf die VMs zuzugreifen nervt dich extrem?
Probier meine GUI, den VMRConnector
(Alucards Vmware Vmrc-gui)
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.590
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BT

geschrieben 31. Mai 2010 - 21:53

Es gibt mitunter Profile, allerdings sind diese vom Druckertreiber bereitzustellen. Einige können es, einige nicht.
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

#4 Mitglied ist offline   callamon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 176
  • Beigetreten: 15. Juli 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. Juni 2010 - 14:45

@DarkAlucard

Danke, so etwas habe ich schon befürchtet. Werde ich dann so machen.

@Kirill

Es handelt sich um ein Brother MFC-7820N, Profile kennt der nicht. Aus meiner Zeit als OS2-Admin meine ich sowas noch zu kennen. Daher kam meine Frage.

Werde mich dann mal am kommenden WE daran machen die Treiber mit "sprechenden" Namen zu installieren.

Vielen Dank
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0