WinFuture-Forum.de: Bitte Schnell Helfen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Bitte Schnell Helfen Habe Problem mit 5 Tage altem PC


#1 Mitglied ist offline   Joragon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 111
  • Beigetreten: 05. Oktober 09
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. Mai 2010 - 20:24

Bitte um Hilfe!!!!
Ich habe mir denn acer x3900 gekauft und jetzt ist der bildschirm verzerrt.
Aber nur an manchen Stellen und wenn man die Bildschirmauflösung ändert,außerdem macht der Bildschirm komische Geräusche....
bitte um Hilfe
gebe weitere Infos
lg Joragon
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.408
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 67
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. Mai 2010 - 20:34

Beitrag anzeigenZitat (Joragon: 13.05.2010, 21:24)

Ich habe mir denn acer x3900 gekauft und jetzt ist der bildschirm verzerrt.
Aber nur an manchen Stellen und wenn man die Bildschirmauflösung ändert,


Stell die Auflösung 'nativ', also genau so ein, wie das Display aufgelöst ist.
Per se ist dein Post allerdings schwer zu dechiffrieren :smokin:
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#3 Mitglied ist offline   Joragon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 111
  • Beigetreten: 05. Oktober 09
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 14. Mai 2010 - 07:26

wo kann man die Auflösung nativ einstellen;?
ach ja ist das komisch das bei Spielen alles wieder normal ist?
0

#4 Mitglied ist offline   Bullayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.976
  • Beigetreten: 08. Februar 08
  • Reputation: 34
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:DE-RLP-COC

geschrieben 14. Mai 2010 - 07:50

Poste mal ein Bild von der Verzerrung.
Sonntags kein Support - (2. Mose 20,8-11)
0

#5 Mitglied ist offline   Joragon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 111
  • Beigetreten: 05. Oktober 09
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 14. Mai 2010 - 14:34

der is grad in der reperatur,aber die haben gesagt das die das nicht hinkriegen
0

#6 Mitglied ist offline   Bullayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.976
  • Beigetreten: 08. Februar 08
  • Reputation: 34
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:DE-RLP-COC

geschrieben 14. Mai 2010 - 15:00

Beitrag anzeigenZitat (Joragon: 14.05.2010, 15:34)

....aber die haben gesagt das die das nicht hinkriegen


Was ist das denn für ein Laden?
Sonntags kein Support - (2. Mose 20,8-11)
0

#7 Mitglied ist offline   Joragon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 111
  • Beigetreten: 05. Oktober 09
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 15. Mai 2010 - 16:33

so nen privat laden
0

#8 Mitglied ist offline   Taxidriver05 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.606
  • Beigetreten: 14. Mai 09
  • Reputation: 43
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schkopau - OT Ermlitz
  • Interessen:- Ausgehen,
    - Sport (am liebsten an der frischen Luft),
    - Musik (machen und hören),
    - Grafik- und Webdesign,
    - gut Essen,
    - an PCs basteln (für den schnellen Euro ;-)),
    uvm.

geschrieben 15. Mai 2010 - 18:56

Beitrag anzeigenZitat (Joragon: 15.05.2010, 17:33)

so nen privat laden


Das klingt mir ein wenig nach "Hobby-Bastler"...

Also, ich kann da nur aus Erfahrung sagen:

Was man selber nicht hinbekommt sollte man wirklich zu nem Profi gehen.

Wenn man waas selber kaputt macht, kann man sich über sich selber ärgern.
Wenn es ein Fachman (gewerblich) bei der Reparatur kaputt macht, muss er es ersetzen.

Wenn es aber ein anderer kaputt macht, der sowas nicht gewerblich macht, hast Du die A-Karte...
Dann kannst Du nur hoffen, dass er von sich aus bereit wäre, den schaden zu ersetzen.

Aber BTT:

Zunächst stellt sich mir die Frage, was denn dein Monitor für Geräusche macht.
Wenn dies ein CRT-Bildschirm ist, und er das wirklich nur bei der einstellung der Auflösung macht, ist das normal.

Ebenso bin ich der Meinung, dass uns hier wirklich nur ein Screenshot mehr Aufschluss über dein Problem geben kann.
Vielleicht ist es auch sinnvoll, den Bildschirm mal zu "resetten". (natürlich nur, sofern diese Funktion vorhanden ist.)
Im Übrigen: Hast Du den Monitor mal an nem anderen Rechner getestet?
Wenn nicht, solltest Du das mal tun, sobald das Gerät zurück ist.

Im Übrigen kann es durchaus passieren, dass Bildschirme im Normalbetrieb flasche Anzeigen verursachen, bei spielen aber die richtige Auflösung finden.
Das dürfte daran liegen, dass diese die genauen Hardware-Spezifikationen nutzen und die entsprechenden Schnittstellen direkt ansprechen.
BORN STUPID? TRY AGAIN!

"Himmlische Ruhe und tödliche Stille haben dieselbe Phonzahl."
My Music
0

#9 Mitglied ist offline   Joragon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 111
  • Beigetreten: 05. Oktober 09
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 16. Mai 2010 - 17:56

die habens hingekriegt.....haben die auflösung nativ eingestellt
0

#10 Mitglied ist offline   Borbadilla 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 38
  • Beigetreten: 16. November 09
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Zuhause

geschrieben 16. Mai 2010 - 19:41

Wohl das Winfuture- Forum gelesen. :( :D
0

#11 Mitglied ist offline   Taxidriver05 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.606
  • Beigetreten: 14. Mai 09
  • Reputation: 43
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schkopau - OT Ermlitz
  • Interessen:- Ausgehen,
    - Sport (am liebsten an der frischen Luft),
    - Musik (machen und hören),
    - Grafik- und Webdesign,
    - gut Essen,
    - an PCs basteln (für den schnellen Euro ;-)),
    uvm.

geschrieben 16. Mai 2010 - 19:50

Beitrag anzeigenZitat (Joragon: 16.05.2010, 18:56)

die habens hingekriegt.....haben die auflösung nativ eingestellt


Freut mich, dass sie das Problem gelöst haben...

Haben sie Dir wenigstens auch gleich erklärt, woran es lag?
BORN STUPID? TRY AGAIN!

"Himmlische Ruhe und tödliche Stille haben dieselbe Phonzahl."
My Music
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0