WinFuture-Forum.de: Suche (am Besten Kostenlos)php Editor. - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Suche (am Besten Kostenlos)php Editor.


#1 Mitglied ist offline   lord_fritte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.216
  • Beigetreten: 15. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Dezember 2009 - 17:34

Hallo ich bin auf der suche nach einem Php Editor, was ich speziell suche ist
1. was womit ich auch nicht nur einzelne Dateien, sondern auch ganze Projekte bearbeiten kann.
2. Mit Syntax highlighting
3. Intellisense (für eigene/php Funktionen, eigene/php Klassen)
Gibt es da Kostenlose lösungen für Windows?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Daniel88 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 124
  • Beigetreten: 02. März 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Backnang
  • Interessen:Ich hab ICQ und MSN ;) gibts aber net öffentlich.<br />Ich interessiere mich für (fast) alles was mit PCs und so weiter zu tun hat.

geschrieben 02. Dezember 2009 - 17:49

Ich verweise da mal auf NetBeans,
womit du dann wie du auf der Seite siehst auch (X)HTML, CSS, JavaScript Dateien bearbeiten kannst.
It´s nice to be important, but it´s more important to be nice.
(Einer der dollen Sätze von Scooter)
Take care to get what you like, or you will be forced to like what you get.
(nochmal so einer)
0

#3 Mitglied ist offline   lord_fritte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.216
  • Beigetreten: 15. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Dezember 2009 - 18:11

Hallo, danke, nur das mit dem Intellisense scheint nicht zu funktionieren, oder muss ich da erst was aktivieren?
0

#4 Mitglied ist offline   Daniel88 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 124
  • Beigetreten: 02. März 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Backnang
  • Interessen:Ich hab ICQ und MSN ;) gibts aber net öffentlich.<br />Ich interessiere mich für (fast) alles was mit PCs und so weiter zu tun hat.

geschrieben 02. Dezember 2009 - 18:12

Ich kann kein PHP und hab des also noch nie ausprobiert.
Hilft es STRG + Leertaste zu drücken?
It´s nice to be important, but it´s more important to be nice.
(Einer der dollen Sätze von Scooter)
Take care to get what you like, or you will be forced to like what you get.
(nochmal so einer)
0

#5 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.349
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 891
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 02. Dezember 2009 - 19:26

http://www.chip.de/d...d_12996935.html

:-)

kann so ziemlich jedes gängige Format.

Wichtig ist naürlich bei PHP: du brauchst Webspace der dies unterstützt... lokal kannst du es ohne eigenen Webserver ebenfalls nicht testen was du so programmierst.

PHP ist eben eine serverseitige Sprache... aber ich denke mal das ist bekannt :)

Gruß,

Stefan
0

#6 Mitglied ist offline   Nigg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.348
  • Beigetreten: 19. Mai 04
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. Dezember 2009 - 19:29

http://aptana.org/studio oder PHP Designer 2007
npm - nginx php mysql

Wenn dir kalt is, geh in eine Ecke, da sind meist 90°
0

#7 Mitglied ist offline   lord_fritte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.216
  • Beigetreten: 15. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Dezember 2009 - 21:01

Ja STRG + Leertaste habe ich versucht, ohne Erfolg
Webspace bzw. eignen Server(xampp) habe ich auch.
0

#8 Mitglied ist offline   Twisty 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 83
  • Beigetreten: 10. April 09
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Dezember 2009 - 21:19

PHPEdit kann alles und noch mehr als du forderst. Reinster Overkill, deswegen gehen die Meinungen über das Programm sehr weit auseinander.

Edit: Zwecks Lizenz, einfach mal ein Request an deren Team schicken, mit einer schicken Begründung. (Bist Student oder was auch immer)

Dieser Beitrag wurde von Twisty bearbeitet: 02. Dezember 2009 - 21:24

0

#9 _lustiger_affe_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 02. Dezember 2009 - 23:16

Zitat

PHP ist eben eine serverseitige Sprache... aber ich denke mal das ist bekannt
Da ist mal wieder gefährliches Halbwissen unterwegs...PHP ist nur eine Skriptsprache, natürlich wird sie meistens im Web eingesetzt, bedarf aber nicht grundsätzlich eines HTTPds.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0