WinFuture-Forum.de: Windows Live Messenger Für Kids - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Windows Live Messenger Für Kids


#1 Mitglied ist offline   HS-TGO 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.054
  • Beigetreten: 03. Dezember 06
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 05. März 2009 - 17:32

Von Microsoft gibts jetzt auch eine modifzierte Messenger Variante extra für Kinder so zwischen 8-12 Jahren.

Sollte jemand Interesse haben :) könnt ihr euch das Programm von dieser Homepage downloaden und anschauen.

Die Vor- und Nachteile gegenüber dem normalen Messenger könnt ihr im Elternbereich nachlesen. <hihi>

Quelle: Heise
Quelle: Golem
Quelle: CB

Dieser Beitrag wurde von HS-TGO bearbeitet: 05. März 2009 - 18:14

Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 _The Grim Reaper_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 07. März 2009 - 11:55

Das klingt doch gut:

"
* Kinder können nur mit Kontakten aus ihrer Freundesliste chatten, die zuvor von Ihnen freigegeben worden sind.

* Das Senden von Dateien und die Benutzung einer Webcam werden unterbunden. Dadurch ist der Messenger frei von für Kinder nicht geeigneten Inhalten.

* Ein integrierter "Notfall"-Button sendet bei Betätigung durch Ihr Kind das Gesprächsprotokoll per Mail sofort an Sie und einen 24-Stunden Dienst der Johanniter e.V "Seelsorge", der sich bei größeren Schwierigkeiten einschaltet.
"

Ich habe mir gestern die aktuelle c't gekauft und wieder einen kleinen Bericht über unzureichenden Schutz gegen Kinderpornografie im Netz gelesen. Im Inet liest man auch viel, dass über Web Messenger viel via Webcam mitgeschnitten wird -> die Kinder also zu Handlungen verleitet werden und die Video-Übertragungen gespeichert werden usw. usw.

Der Messenger macht damit schluss. Klar schränkt es die Freiheit ein, doch Schutz muss sein.

Daher ein klarer JA zu dem Messenger für Kinder.
0

#3 Mitglied ist offline   slurp 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.334
  • Beigetreten: 25. September 08
  • Reputation: 133
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. März 2009 - 12:02

Ich muss sagen, dass ich mir den Messi gestern mal angeschaut habe und ja, ich find die eingebauten Sicherungsmaßnahmen wirklich nicht schlecht. Allerdings verwundert mich das Alter der Zielgruppe doch ein wenig. Ich zumindest würde mein 8-jähriges Kind nicht im Netz chatten lassen...
0

#4 Mitglied ist offline   tabespoon 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 15
  • Beigetreten: 05. März 09
  • Reputation: 0

geschrieben 07. März 2009 - 17:35

Ich finde es grundsätzlich i.O. wenn's sowas gibt. Aber der Kausus warum es sowas geben sollte (Nämlich das 8-jährige schon am chatten sind) finde ich weniger amüsant, ich sehe hier ein gesellschaftssoziales Manko bei der heranwachsenden Generation was sich in der Leistung später im Beruf deutlich zeigen wird...

Im Extremfall sogar im BIP sichtbar da Leute vll. weniger qualifiziert sind und somit weniger erwirtschaften können.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0