WinFuture-Forum.de: Phenom 2 Board - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Phenom 2 Board welches board unterstützt den? :)


#1 Mitglied ist offline   ExusAnimus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 18. Dezember 08
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2009 - 10:26

hi jungs (und mädels ;) )


gestern hat sich mein 6000+ verabschiedet, verbaut war er auf einem asus M2N-E.

kann dieses board mit dem phenom 940 umgehen? laut spezifikation kann es alle cpus bis zum phenom 9950 ansprechen, mag es dann auch den 940er? wahrscheinlich nicht oder?

kennt ihr boerds welche diese cpu schon voll unterstützen? bräuchte beides schon heute :wink:

danke schonmal
(21:27:51) (schibbu) ihr seit unter mein niwo
(21:28:09) ([St4lk3r]) erstmal nivou schreiben können
(21:28:16) (|m4rCeL) zu blöd nievo zu schreiben
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   PeaT1105 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 575
  • Beigetreten: 05. Februar 08
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ostfriesland
  • Interessen:PC allg., SAP, Frau & Kind

geschrieben 09. Januar 2009 - 10:32

Also mein Kollege hat sich gestern gerade den Prozzi bestellt und hat folgendes Board dazu gekauft:

Gigabyte MA790GP-DS4H

PS: Der Mann kennt sich echt aus!
0

#3 Mitglied ist offline   ExusAnimus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 18. Dezember 08
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2009 - 10:39

in den spezifikationen des boards ist auch nirgends der neue 940 gelistet :wink:

passen die pauschal in alle am2+ boards? kann das einer bestätigen? ;)


edith ;) das Foxconn A7DA-S würde mir schon sehr gefallen

Dieser Beitrag wurde von ExusAnimus bearbeitet: 09. Januar 2009 - 10:48

(21:27:51) (schibbu) ihr seit unter mein niwo
(21:28:09) ([St4lk3r]) erstmal nivou schreiben können
(21:28:16) (|m4rCeL) zu blöd nievo zu schreiben
0

#4 Mitglied ist offline   PeaT1105 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 575
  • Beigetreten: 05. Februar 08
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ostfriesland
  • Interessen:PC allg., SAP, Frau & Kind

geschrieben 09. Januar 2009 - 10:54

Also er sagt das es auf jedenfall passt aber auf jeden am2 Board glaube ich nicht das der neue Phenom laufen wird. Das Foxconn kannst du nehmen allerdings, so ein guter Prozzi ( dann so ein Board ) *grübel*
0

#5 Mitglied ist offline   ExusAnimus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 18. Dezember 08
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2009 - 10:59

bin ja noch unentschlossen^^

ok, ich frag mal anders, weil pauschal alle am2+ boards war etwas zu weit gegriffen^^

geht jedes board mit aktuellem amd chipsatz? zb die 7xx chipsätze? kannst mal bitte kurz fragen? :wink:
(21:27:51) (schibbu) ihr seit unter mein niwo
(21:28:09) ([St4lk3r]) erstmal nivou schreiben können
(21:28:16) (|m4rCeL) zu blöd nievo zu schreiben
0

#6 Mitglied ist offline   PeaT1105 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 575
  • Beigetreten: 05. Februar 08
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ostfriesland
  • Interessen:PC allg., SAP, Frau & Kind

geschrieben 09. Januar 2009 - 11:02

Also im Großen Ganzen sagt er ja empfehlen würde er 790er Aufwärts... und wichtig das Boards immer das Am2/Am2+ unterstützen. Ja der Kollege ist ein Gigabyte verfechter :wink: ebenso wie ich deswegen stehen wir dazu so sehr ;)
0

#7 Mitglied ist offline   ExusAnimus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 18. Dezember 08
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2009 - 11:05

ich tendiere eher zu asus und gigabyte ist dann meistens zweite wahl, das foxconn war nur spinnerei :wink:

Zitat

Also im Großen Ganzen sagt er ja empfehlen würde er 790er Aufwärts...


würden denn auch 770 und 780 gehen?

Dieser Beitrag wurde von ExusAnimus bearbeitet: 09. Januar 2009 - 11:17

(21:27:51) (schibbu) ihr seit unter mein niwo
(21:28:09) ([St4lk3r]) erstmal nivou schreiben können
(21:28:16) (|m4rCeL) zu blöd nievo zu schreiben
0

#8 Mitglied ist offline   PeaT1105 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 575
  • Beigetreten: 05. Februar 08
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ostfriesland
  • Interessen:PC allg., SAP, Frau & Kind

geschrieben 09. Januar 2009 - 11:20

Also habe Ihn gerade gefragt laut Gigabyte soll es für beide eine offizelle Unerstüzung geben.
0

#9 Mitglied ist offline   ExusAnimus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 18. Dezember 08
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2009 - 11:43

danke dir vielmals :wink:
(21:27:51) (schibbu) ihr seit unter mein niwo
(21:28:09) ([St4lk3r]) erstmal nivou schreiben können
(21:28:16) (|m4rCeL) zu blöd nievo zu schreiben
0

#10 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.408
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 67
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2009 - 12:10

Beitrag anzeigenZitat (PeaT1105: 09.01.2009, 11:02)

Also im Großen Ganzen sagt er ja empfehlen würde er 790er Aufwärts...


-?- ab 780 aufwärts könnte ich ja noch verstehen, aber nach 790 kommt nix mehr...

wichtiger ist die southbrige, das sollte eine sb 750, mindestens aber eine sb 700 sein.

Zitat

und wichtig das Boards immer das Am2/Am2+ unterstützen.


es gibt nur sockel am2/am2+ kompatible boards, da beide sockel + die zugehörigen cpus auf und abwärtskompatibel sind. mit einem 7er chipsatz von amd gibt es ausschliesslich sockel am2+ boards.

noch was zu dem gigabyte ga ma790gp-ds4h:
soweit ein wirklich tolles board, natürlich mit am3 support. ich hatte es eine weile im einsatz, habe es aber wieder verkauft, weil es mit einem phenom + ddr2 1066er ram + nvidia graka (und nur in dieser kombination) nicht stabil war. mit 800er ram oder einem athlon oder als dragon plattform (amd/ati/1066) ist es hingegen nahezu unschlagbar.

klawitter
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#11 Mitglied ist offline   ExusAnimus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 18. Dezember 08
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2009 - 12:14

Zitat

wichtiger ist die southbrige, das sollte eine sb 750, mindestens aber eine sb 700 sein.


sollte oder muss?

ist der sb600 zu alt dafür oder würde er es noch unterstützen?
(21:27:51) (schibbu) ihr seit unter mein niwo
(21:28:09) ([St4lk3r]) erstmal nivou schreiben können
(21:28:16) (|m4rCeL) zu blöd nievo zu schreiben
0

#12 Mitglied ist offline   ExusAnimus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 18. Dezember 08
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2009 - 12:53

würde das GA-MA78G-DS3H AM2+ RS780 auch gehen?
(21:27:51) (schibbu) ihr seit unter mein niwo
(21:28:09) ([St4lk3r]) erstmal nivou schreiben können
(21:28:16) (|m4rCeL) zu blöd nievo zu schreiben
0

#13 Mitglied ist offline   Sensus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 284
  • Beigetreten: 28. Dezember 03
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Heidenau/Sachsen
  • Interessen:Computer,Musik,Auto

geschrieben 09. Januar 2009 - 13:35

Das GA-MA78G-DS3H würde schon gehen wenn es nicht die Probleme mit den USB-Ports hätte.Schau mal in Gigabyte-Forum nach,da gibt es einen Extra-Thread dazu.Übrigens schau mal auf der Planet3DNow-Seite vorbei.Da gab es gestern einen schönen Artikel zum Phenom II.

Sensus
0

#14 Mitglied ist offline   ExusAnimus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 18. Dezember 08
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2009 - 14:02

hab mir jetzt das DKA790GX Platinum von msi bestellt http://www.hartware.de/review_855.html

werds heute abend nach der arbeit verbauen ;)

mal sehen wie der leistungsgewinn ist^^

verbaut werden noch der 940er phenom und eine zweite hd4870 1024 ;)

das we kann kommen, hatte scghon angst dass ich komplett ohne rechner da stehe :wink:
(21:27:51) (schibbu) ihr seit unter mein niwo
(21:28:09) ([St4lk3r]) erstmal nivou schreiben können
(21:28:16) (|m4rCeL) zu blöd nievo zu schreiben
0

#15 Mitglied ist offline   [U]nixchecker 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 347
  • Beigetreten: 17. Mai 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Bayern
  • Interessen:Informatik, Linux, Rollerbladen, Bodybuilding, GungFu

geschrieben 09. Januar 2009 - 14:33

Ich denke, dass es für das M2N-E bald ein Bios Update geben wird, so dass der Phenom II unterstützt wird. Warum ich das glaube:

Das neueste Bios für das M2N-E unterstützt bereits den Athlon X2 7750 (Kuma) wenn der unterstützt wird, sollte auch der neue Phenom II möglich sein, so zumindestens ist es bei den anderen Asus Boards, aber da musst du halt evtl noch etwas warten oder mal bei Asus nachfragen
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0