WinFuture-Forum.de: Feste Ip - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Feste Ip


#1 Mitglied ist offline   telex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 217
  • Beigetreten: 07. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Dezember 2008 - 22:04

Ich hatte gestern ein bischen mit meiner festen IP rum gespielt also sie mal verändert. Hänge am Router über LAn. Jetzt wollte ich sie wieder zurückstellen auf 192.168.1.16
Aber da kam eine Fehlermeldung:


Angehängtes Bild: x.JPG
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   mush 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 895
  • Beigetreten: 29. Mai 07
  • Reputation: 7

geschrieben 09. Dezember 2008 - 22:13

Ja, tolle Fehlermeldung. Warum liest du sie nicht einfach mal durch und handelst entsprechend?

Tipp: Nicht zweimal die gleiche IP auf unterschiedlichen Adaptern festlegen.
insane in the membrane
0

#3 Mitglied ist offline   tobias86 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.690
  • Beigetreten: 14. August 06
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:localhost

geschrieben 10. Dezember 2008 - 08:16

Oder einfach DHCP anlassen, wenn man nicht weiß was man tut. Am besten ist es Fehlermeldungen zu lesen, wie mein Vorposter schon sagt, dann hätte sich das alles erledigt.

so long
0

#4 Mitglied ist offline   telex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 217
  • Beigetreten: 07. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Dezember 2008 - 18:40

DHCP anlassen ? Ich wöchte ja bestimmte IP's selber festlegen um sie im ansprechen zu können...

In der meldung steht doch etwas davon, daß es nicht zu sehen ist. Ich finde die Adresse auch nicht ein zweites Mal. Wenn ja, wo?
0

#5 Mitglied ist offline   Astorek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.144
  • Beigetreten: 28. Juli 07
  • Reputation: 42
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 10. Dezember 2008 - 19:00

Rechtsklick auf "Arbeitsplatz" -> "Eigenschaften" -> Registerreiter "Hardware" -> Button "Gerätemanager". Dann auf "Ansicht" -> "Ausgeblendete Geräte anzeigen" so auswählen, dass darin ein Häckchen angezeigt wird (nach dem Klick einfach nochmal schauen). Danach einen Doppelklick auf "Netzwerkadapter" und das Gerät, dass sich nichtmehr am PC befindet (ist normalerweise leicht transparent) per Rechtsklick -> "Deinstallieren" entfernen.

Zur Not kannst du auch ALLE Geräte im Netzwerkadapter entfernen, dann werden die nach einem Neustart neu installiert. Vorsicht: Vergiss dann aber nicht, die Installationsmedien fürs Mainboard bereit zu halten!

@mush und tobias86: Euch beiden gilt der Rat, eure eigenen Ratschläge mal selbst anzunehmen. Die Fehlermeldung sagt doch, dass das Gerät nichtmehr physikalisch am PC dranhängt. Windows ist leider so genial und erlaubt es (zumindest per Buntiklicki) nicht, die Einstellungen von nicht vorhandenen Geräten zu ändern. AFAIK verweigert Windows sogar die Annahme derselben IP-Adresse von mehreren Geräten (beim Klick auf "Nein" landet man einfach wieder im selben Fenster), selbst wenn nur eines davon angeschlossen ist...
0

#6 _fschuldt_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 10. Dezember 2008 - 19:08

Kannst du nicht einfach auf "Ja" klicken? Ich bekomme diese Fehlermeldung auf öfters, wenn ich die IP Adresse manuell umstelle, aber es hat noch nie Probleme gegeben.
0

#7 Mitglied ist offline   telex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 217
  • Beigetreten: 07. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Dezember 2008 - 22:05

da ist keins grau unterlegt.

Eingefügtes Bild

Dieser Beitrag wurde von telex bearbeitet: 10. Dezember 2008 - 22:09

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0