WinFuture-Forum.de: Ordnerstruktur Als Xml Ausgeben - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Entwicklung
Seite 1 von 1

Ordnerstruktur Als Xml Ausgeben


#1 _-=[J]=-_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 25. November 2008 - 14:09

Hi...
ich würde gerne die Ordnerstruktur eines Servers als XML ausgeben.
gibt es dafür tools oder kann ich sowas mit einfachen Mitteln umsetzen?

Die XML soll nachher die Grundlage einer Visualisierung werden
und ich bräuchte die Ordnerstruktur, Namen und die Grösse in einer XML

Dieser Beitrag wurde von -=[J]=- bearbeitet: 25. November 2008 - 15:09

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   lloiser 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 92
  • Beigetreten: 13. August 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 25. November 2008 - 15:32

Klick
Da hat anscheinend die selbe Frage. keine ahnung obs funktioniert. bei denen hats funktioniert.
Denken ist Arbeit
Arbeit ist Energie
und Energie soll man sparen
0

#3 Mitglied ist offline   radyr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.014
  • Beigetreten: 05. September 03
  • Reputation: 84
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 25. November 2008 - 15:35

Oder hier. :rolleyes:

Zitat

<?php

function read_dir($dir) {
$path = opendir($dir);
while (false !== ($file = readdir($path))) {
if($file!="." && $file!="..") {
if(is_file($dir."/".$file)){
$files[]=$file;
} else {
$dirs[]=$dir."/".$file;
}
}
}
if($dirs) {
natcasesort($dirs);
foreach($dirs as $fdir) {
$name = substr($fdir, strlen($dir)+1);
echo" <node label=\"$name\" >\n";
read_dir($fdir);
echo" </node>\n";
}
}
if($files) {
natcasesort($files);
foreach ($files as $file) {
echo " <node label=\"$file\" src=\"$dir/$file\" />\n";
}
}
closedir($path);
}
$path="your/file/path";
echo"<?xml version=\"1.0\"?>\n\n<tree>\n";
read_dir($path);
echo"</tree>";
?>

0

#4 Mitglied ist offline   Witi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.940
  • Beigetreten: 13. Dezember 04
  • Reputation: 43
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Kingsvillage
  • Interessen:Frickeln

geschrieben 25. November 2008 - 16:30

In welcher Sprache überhaupt? Sowas lässt sich sogar in Batch machen. :rolleyes:
0

#5 _-=[J]=-_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 25. November 2008 - 17:58

also ich hab mir eine PHP zusammengebastelt die mir das ausgibt, dann hier mal reingesehen.
mit PHP hab ich grad das Problem des Timeouts nach 60 sec.
es sind immerhin seeeehr viele Daten aufm Server.

mein script
<?php

echo('<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>'); 
echo("\n");
echo("<server>\n");
get_dir("\\\Fileserver2"); 
function get_dir($par_dir){
	if ($handle = opendir($par_dir)){
		while (false != ($file = readdir($handle))) {
			if($file != '.' && $file != '..') {
				if(is_dir($par_dir."/".$file)){
				echo('<ordner name="'.$file.'"">');
				echo("\n");
					get_dir($par_dir."/".$file);
					echo("</ordner>\n");
				}
				else{
				//$size = filesize($par_dir."/".$file);
				//echo('<datei name="'.$file.'" "size="'.$size.'"/>');
				echo('<datei name="'.$file.'"/>');
				echo("\n");
				}
			}
		}
		closedir($handle);
	} 
}
echo("</server>");
?>



die Sprache is mir egal, bin halt kein Programmierer...
0

#6 Mitglied ist offline   Witi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.940
  • Beigetreten: 13. Dezember 04
  • Reputation: 43
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Kingsvillage
  • Interessen:Frickeln

geschrieben 26. November 2008 - 09:44

Zitat

mit PHP hab ich grad das Problem des Timeouts nach 60 sec.

set_time_limit einfach auf 0 setzen.

Maan...man kann deinen blöden Namen nicht ordentlich Quoten. :o

Dieser Beitrag wurde von Witi bearbeitet: 26. November 2008 - 09:46

0

#7 _-=[J]=-_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 26. November 2008 - 10:50

Ich dachte eigentlich das das mit meinem Namen schon geändert wär und das man mich jetzt zitieren kann.... hmmm... ansonsten wäre ich auch zu einer Namensänderung bereit.

aber cool, danke ich werd gleich mal probieren den server zu XMLen.
kann man sich irgendwo angeben lassen wie lange das script gebraucht hat?
Was die Geschwindigkeit angeht gibts sicher besseres als PHP oder?

Dieser Beitrag wurde von -=[J]=- bearbeitet: 26. November 2008 - 11:32

0

#8 Mitglied ist offline   Witi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.940
  • Beigetreten: 13. Dezember 04
  • Reputation: 43
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Kingsvillage
  • Interessen:Frickeln

geschrieben 27. November 2008 - 07:35

-=[J]=- sagte:

kann man sich irgendwo angeben lassen wie lange das script gebraucht hat?

So z.B.
$start = microtime(true);

// arbeit arbeit ...

$end = microtime(true);
echo ($end - $start);

-=[J]=- sagte:

Was die Geschwindigkeit angeht gibts sicher besseres als PHP oder?

PHP ist halt keine kompilierte Sprache und im Vergleich zu diesen relativ langsam. Und sicherlich kann man noch die ein oder andere Sekunde mit einer anderen Implementierung rausholen.

btw...
mit quote=Name gehts nicht, mit quote name='Name' allerdings schon. Du kannst deinen Namen also ruhig behalten. :D
0

#9 _-=[J]=-_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 27. November 2008 - 09:08

Beitrag anzeigenWiti sagte:

mit quote=Name gehts nicht, mit quote name='Name' allerdings schon. Du kannst deinen Namen also ruhig behalten. :D


juhuuuuu

Vielen Dank für die Hilfe.
muss das script mal laufen lassen.... wird ne weile dauern.
mist, ich hätts über nacht laufen lassen können.

Dieser Beitrag wurde von -=[J]=- bearbeitet: 27. November 2008 - 09:09

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0