WinFuture-Forum.de: Windows Uhrzeit - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Windows Uhrzeit


#1 Mitglied ist offline   jazz#1 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 24. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 24. November 2008 - 18:43

Hallo Leute

Ich habe das Problem, das meine Uhrzeit sich immer verstellt :(

Ich denke das die Uhr einfach immer stehen bleibt, wenn ich den PC ausmache.

Könnte es da sein, das die Bakterie vom Bios alle ist? Wenn das so ist, dann müssten doch eigentlich alle meine Einstellungen aus dem Bios wieder auf Ursprung sein...

Zudem kann ich keine Syncronisation mit der Internetzeit machen ;)

Da kommt immer :" Beim Ermitteln des Status der letzten Syncronisation ist ein Fehler aufgetreten. Der RCP-Server ist nicht verfügbar.

Weiß leider nicht, was das bedeutet.

Das Window Supportcenter konnte mir net helfen...

An der Firewall liegt es nicht, da bin ich mir sicher.

So und das krasse ist, ich dachte mir so, machste mal dein Sys neu, dann dürfte das Prob ja weg sein... denkste, is auch nach der neuinstallation von Windows...

Danke schonmal im voraus.

Gruß jazz#1
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 24. November 2008 - 18:52

Willkommen :(

Zitat

Könnte es da sein, das die Bakterie vom Bios alle ist?
Möglich wäre es. Lohnt sich also mal zu überprüfen. Wie alt mag die Batterie denn sein?

Zitat

Da kommt immer :" Beim Ermitteln des Status der letzten Syncronisation ist ein Fehler aufgetreten. Der RCP-Server ist nicht verfügbar.
Schau mal unter Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste, ob der Dienst Remoteprozeduraufruf (RPC) auf automatisch steht und auch gestartet ist.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   jazz#1 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 24. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 24. November 2008 - 20:04

Beitrag anzeigenZitat (Urne: 24.11.2008, 18:52)

Möglich wäre es. Lohnt sich also mal zu überprüfen. Wie alt mag die Batterie denn sein?

Ok das mach ich mal!

Zitat

Schau mal unter Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste, ob der Dienst Remoteprozeduraufruf (RPC) auf automatisch steht und auch gestartet ist.

Dem ist so.

Dieser Beitrag wurde von jazz#1 bearbeitet: 24. November 2008 - 20:05

0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 24. November 2008 - 20:11

Achja, wenn Du schon mal bei den Diensten bist, Windows Zeitgeber. Auch auf automatisch und gestartet?
Den hatte ich vorhin glatt vergessen.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   jazz#1 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 24. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 24. November 2008 - 22:34

Also, der war auf Automatisch und nicht gestartet!

So folgendes Problem:

Hab den gestartet, warum auch immer der das nicht von alleine macht und dann hab ich versucht ne syncronisation zu machen.
Naja gleiches Problem, wie immer RCP-Server bla bla.
Schau ich dann nochmal in die Dienste, ist der wieder beendet o_O
Irgendwas is da putt...
0

#6 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 24. November 2008 - 23:01

Gibts dazu eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige? (auch über die Verwaltung erreichbar)
Mögliche andere Ursachen könnten Tweakprogramme oder sogar Viren sein.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#7 _TheToxic_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 25. November 2008 - 08:25

Zitat

Könnte es da sein, das die Bakterie vom Bios alle ist? Wenn das so ist, dann müssten doch eigentlich alle meine Einstellungen aus dem Bios wieder auf Ursprung sein...

Das müsste dan theoretisch so sein. Wenn du nix gravierendes geändert hast sollte dein System jedoch normal starten.

Wenn es dir nur um eine richtige Uhrzeit geht, versuch mal dieses kleine Tool:
Allzeit Atomzeit
0

#8 Mitglied ist offline   jazz#1 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 24. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 25. November 2008 - 16:34

Da ich mir eh bald einen neuen PC zulege, reicht es mir, wenn die Uhr richtig funzt und das klappt wunderbar mit dem Tool :rolleyes: danke schön.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0