WinFuture-Forum.de: Sound Knackst - Extrem Nervig - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Sound Knackst - Extrem Nervig


#1 Mitglied ist offline   LuggiBrunner 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 10. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2008 - 19:53

Hallo! Ich hock jetzt ehrlich schon den ganzen Nachmittag bei diesem Problem, das schon länger besteht und ich auf alle möglichen Arten versucht habe zu lösen. Normal mach ich das eh nicht, dass ich selbst in ein Board schreibe, weil ja eh fast alles bereits woanders gelöst wurde, aber ich konnte echt nix finden.

Also ... Ich habe eine Realtek Soundkarte onboard ATI4370 (ac97), mit der ich eg. vorher nie probleme hatte, ich hatte auch vorher schon das Vista drauf ... erst seit einigen Monaten funkt. das alles nicht mehr so richtig.

Jetzt ist es so, dass sehr oft, wenn irgendwo Musik im Spiel ist (bei Spielen, Filmen oder Radio), und ich wirklich viel Musik höre ... störende Knackser zu hören sind, wodurch sich der Ton vl. um eine Sekunde verzögert, das mag jetzt weiter nicht schlimm klingen, aber auf die Dauer macht einen das echt an, besonders in Filmen und bei Karaoke-Spielen, die ich dadurch sowieso komplett vergessen kann, da es mir die Tonspur dadurch verschiebt ...

Ich habe es versucht mit Treiber auf und ab ... alte Treiber neue Treiber, XP-Treiber .... kein Erfolg.
Ich hab versucht, die IRQs im BIOS zu verstellen, bin aber dann drauf gekommen, dass GraKa und SoundKa gar nicht erst auf dem gleichen Port waren ...
Habe andere Boxen probiert, ein anderes Mikro ... nein

Da ich dachte, es muss wohl an der Soundkarte liegen, hab ich jetzt sogar eine neue gekauft, doch wieder !!! dasselbe Problem. Also kanns doch nur an Vista liegen. Da ich mein Vista aber echt gern hab und mir nicht nochmal alles zurückkrempeln will, suche ich nach einer Lösung die mit Vitsa kompatibel ist.

Wär euch echt super dankbar, wenn mir da jemand helfen könnte!
Danke im Voraus!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.115
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 10. November 2008 - 20:08

Ich hatte auch schon zweimal das Problem mit knacksendem Sound. Einmal hat ein BIOS-Update geholfen, das andere Mal war der Treiber schuld. Was hast Du denn für ein Board? Lief diese Konfiguration schonmal reibungslos?

EDIT:
Bevor Du antwortest - es ist ein VIA-Chipsatz ;)

Dieser Beitrag wurde von Mr. Floppy bearbeitet: 10. November 2008 - 20:19

0

#3 Mitglied ist offline   LuggiBrunner 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 10. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2008 - 20:11

Kann man die genaue Bezeichnung des Mainboards irgendwo in der Systemsteuerung nachlesen? Dann sag ichs dir gerne ...
0

#4 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.115
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 10. November 2008 - 20:15

Ähm, ich sag mal nein. Entweder Du schraubst den Rechner auf und guckst auf's Board oder lädst Dir z.B. CPU-Z runter. Läuft ohne Installation und zeigt Dir hoffentlich die korrekte Bezeichnung an.

Dieser Beitrag wurde von Mr. Floppy bearbeitet: 10. November 2008 - 20:23

0

#5 Mitglied ist offline   LuggiBrunner 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 10. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2008 - 20:24

Hab das mal gemacht, mit dem Programm, da kommt folgendes raus:

Motherboard
Manufacturer: NEC Computers International
Model: MS-7168 1.0
Chipset: ATI Xpress 200 (RS480) Rev. 10
Southbridge: ATI SB400
LPCIO: SMSC

BIOS
Brand: American Megatrends Inc.
Version: V3.03
Date: 01/23/2006

Weil ein BIOS-Update hab ich noch nicht gemacht, meinst du das bringt was? Hab ich auch noch nie davor gemacht ...
0

#6 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.145
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 849
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 10. November 2008 - 20:28

Beitrag anzeigenZitat (LuggiBrunner: 10.11.2008, 19:53)

Jetzt ist es so, dass sehr oft, wenn irgendwo Musik im Spiel ist (bei Spielen, Filmen oder Radio), und ich wirklich viel Musik höre ... störende Knackser zu hören sind, wodurch sich der Ton vl. um eine Sekunde verzögert, das mag jetzt weiter nicht schlimm klingen, aber auf die Dauer macht einen das echt an, besonders in Filmen und bei Karaoke-Spielen, die ich dadurch sowieso komplett vergessen kann, da es mir die Tonspur dadurch verschiebt ...


seitwann ist das denn der Fall? eventuel programme wie TuneUp genutzt die übers Ziel hinausgeschossen sind?

Würde einfach hingehen und die Treiber fürs Mainboard und Soundkarte neu zu installieren ;)
0

#7 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.115
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 10. November 2008 - 20:32

Sooo, kurz gegoogelt - OEM Board von MSI/Microstar. Ist ein Komplettrechner nehme ich an. Da wird ein BIOS-Update schwierig, mangels passendem BIOS ;) Ich mach mich schlau und meld mich wieder.

Dieser Beitrag wurde von Mr. Floppy bearbeitet: 10. November 2008 - 20:38

0

#8 Mitglied ist offline   LuggiBrunner 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 10. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2008 - 20:42

Ja, ist ein Komplettrechner gewesen ... danke für deine Mühe!

@Stefan: Und wo bekomm ich Treiber für mein Motherboard?

Dieser Beitrag wurde von LuggiBrunner bearbeitet: 10. November 2008 - 20:47

0

#9 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.145
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 849
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 10. November 2008 - 20:52

Beitrag anzeigenZitat (LuggiBrunner: 10.11.2008, 20:42)

@Stefan: Und wo bekomm ich Treiber für mein Motherboard?


Du nur müssen sagen: Hersteller von konkret rechner und "Typ" von crass system ;)

dann schaun mer weiter :wink:

Am bosten in der Form von "Medion MD 9750" oder wie auch immer ;)
0

#10 Mitglied ist offline   LuggiBrunner 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 10. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2008 - 20:56

brauchst ja nicht gleich so anfagen, also mit den daten, die ich mit dem programm geholt hab, fang ich gar nichts an?

den mainboardtreiber bekomm ich also vom hersteller des rechners? mal gucken ...
0

#11 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.145
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 849
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 10. November 2008 - 21:17

Beitrag anzeigenZitat (LuggiBrunner: 10.11.2008, 20:56)

brauchst ja nicht gleich so anfagen,


sorry war als kleiner freundschaftlicher Knuff in die seite gedacht :wink:

Zitat

also mit den daten, die ich mit dem programm geholt hab, fang ich gar nichts an?


achso soweit warst du schon....


Bittschön ;)

Angehängtes Bild: Unbenannt.jpg

die bei dir dort eingetragenen Daten brauchn mer.

Gruß,

Stefan
0

#12 Mitglied ist offline   LuggiBrunner 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 10. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2008 - 21:20

Die stehen im Beitrag 5 ... aber ich hab nix gefunden, was irgendwie der Richtung ähnlich sehen würde
0

#13 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.145
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 849
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 10. November 2008 - 21:22

Beitrag anzeigenZitat (LuggiBrunner: 10.11.2008, 21:20)

Die stehen im Beitrag 5 ... aber ich hab nix gefunden, was irgendwie der Richtung ähnlich sehen würde


Bei deinem Chipsatz müssten mer noch erfahren was du für eine CPU hast..... (AMD oder Intel? )
0

#14 Mitglied ist offline   LuggiBrunner 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 10. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 10. November 2008 - 21:24

Und wo krieg ich das raus?
0

#15 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.145
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 849
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 10. November 2008 - 21:26

Beitrag anzeigenZitat (LuggiBrunner: 10.11.2008, 21:24)

Und wo krieg ich das raus?



schon gut :wink:

schau einfach mal was ich leckeres gefunden habe http://www.forumdelu...ad.php?t=411424 ;)


Kleiner Tipp für den nächsten Rechner: Selbst bei Komplettsystemen immer genau informieren was drinn verbaut ist ;)

Dieser Beitrag wurde von Stefan_der_held bearbeitet: 10. November 2008 - 21:28

0

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0