WinFuture-Forum.de: Seitenaufbauprobleme Im Ie7 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Seitenaufbauprobleme Im Ie7


#1 Mitglied ist offline   Grinta 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 07. Januar 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. August 2008 - 11:03

Auf meinem Notebook mit Vista Ultimate 64Bit und IE7 (ca. 1 Monat alt) habe ich das Problem wenn ich Seiten öffnen will, die Fehlermeldung kommt das die Seite nicht angezeigt werden kann.
Wenn ich aber zum Beispiel oben neben dem roten Kreuz oder auch auf den Link in den Favoriten klicke und neu lade kommt die Seite einwandfrei.

Desweiteren habe ich die selbe Fehlermeldung plözlich während dem surfen in der jeweiligen Seiten oder sogar nur in Teilen der Seite wie zum Beispiel diese Werbebalken die in den Seiten sind.
Dann ist die ganze Seite weg mit der bekannten Fehlermelung und ich muss einmal auf zurück und dan wieder vorwärz klicken und die Seite ist wider da.
Oder es Fehlt ein Teil der Seite und nur in diesem Teil wird ebenfalls die Fehlermeldung angezeigt.

Ich hatte sowas noch nie und es nervt ziemlich da das auch in den Chats vorkommt weil zum beispiel die Liste mit den Usern die Online sind plötzlich weg ist oder irgend ein anderer Teil vom Fenster das ich dann nur beheben kann wenn ich den Chat neu starte.

Währe mega dankbar wenn mir jemand sagen könnte was das für ein fenomen ist und wie ich das behebe.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.927
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 392
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Garbage Home
  • Interessen:Computer

geschrieben 24. August 2008 - 15:29

Setz doch mal den IE zurück (Internetoptionen -> Regiserreiter "Erweitert". Und dann aktivierst Du ein Add-On nach dem anderen wieder (Internetoptionen -> Registerreiter "Programme" -> Add-Ons verwalten). Vielleicht liegt da ein Übeltäter und man findet ihn so.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0