WinFuture-Forum.de: .net: Wpf Window öffnen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Entwicklung
Seite 1 von 1

.net: Wpf Window öffnen aus einer wpf anwendung eine andere wpf anwendung starten


#1 Mitglied ist offline   bLaCkRaBbIt 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.433
  • Beigetreten: 08. November 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Karlsbad

geschrieben 04. August 2008 - 14:03

hi leute,

ich werd noch verrückt. ich habe ein projekt, in dem 2 wpf anwendungen drin sind. das eine heißt Login.xaml das andere iGenerator.xaml. wenn ich nun iGenerator instantiiere und anzeigen will, geht das nicht (siehe screenshot). es gibt keine show methode! kann mir jemand helfen?

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Unbenannt.jpg

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   christoph_hausner 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 68
  • Beigetreten: 23. August 07
  • Reputation: 0

geschrieben 05. August 2008 - 21:15

Bist du dir sicher dass iGenerator ein Window ist? Geh mal in die Code-Behind-Datei rein und guck als was iGenerator deklariert ist. Wenn das nicht weiterhilft poste am besten mal dein iGenerator.xaml und die dazugehörende Code-Behind-Datei.
0

#3 Mitglied ist offline   bLaCkRaBbIt 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.433
  • Beigetreten: 08. November 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Karlsbad

geschrieben 07. August 2008 - 13:18

ja, das i steht nicht für ein interface! hab ich selber aus diversen gründen so benannt. das hat alles seine richtigkeit.
0

#4 Mitglied ist offline   christoph_hausner 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 68
  • Beigetreten: 23. August 07
  • Reputation: 0

geschrieben 07. August 2008 - 14:58

Wenn iGenerator wirklich ein Window ist, dann muss es auch eine Show-Methode geben.

 Zitat (christoph_hausner: 05.08.2008, 22:15)

Wenn das nicht weiterhilft poste am besten mal dein iGenerator.xaml und die dazugehörende Code-Behind-Datei.

Dieser Beitrag wurde von christoph_hausner bearbeitet: 07. August 2008 - 14:59

0

#5 Mitglied ist offline   bLaCkRaBbIt 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.433
  • Beigetreten: 08. November 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Karlsbad

geschrieben 08. August 2008 - 01:14

hier mal das gesamte projekt, allerdings hab ich ein paar sachen aus diversen gründen rausnehmen müssen, z.b. den hash code des pw...

Angehängte Datei(en)


Dieser Beitrag wurde von bLaCkRaBbIt bearbeitet: 08. August 2008 - 01:15

0

#6 Mitglied ist offline   christoph_hausner 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 68
  • Beigetreten: 23. August 07
  • Reputation: 0

geschrieben 09. August 2008 - 11:27

Wie gesagt, iGenerator ist in deinem Fall kein Window, sondern ein UserControl, wie du in der XAML-Datei sehen kannst. ;) Und ein UserControl kann nicht von allein angezeigt werden, sondern braucht immer ein Window auf dem es platziert ist.
0

#7 Mitglied ist offline   bLaCkRaBbIt 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.433
  • Beigetreten: 08. November 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Karlsbad

geschrieben 13. August 2008 - 18:45

danke, da komm ich mir jetzt doch ein wenig blöd vor :8):
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0