WinFuture-Forum.de: Sound Blaster X-fi Unter Vista Ulti 64 Bit.... - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
Seite 1 von 1

Sound Blaster X-fi Unter Vista Ulti 64 Bit.... Treiber Problem


#1 Mitglied ist offline   DKStone 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 239
  • Beigetreten: 03. Oktober 06
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Juni 2008 - 16:50

Guten Abend zusammen,

nachdem ich nun endlich mein Vista 64 bit drauf hab und auch wirklich alles toller und schneller läuft hab ich nur noch ein Problem!
Meine X-Fi lässt sich nur mit den aktuellen Beta Treibern installieren! Mit der non Beta sagt er das keine Hardware installiert wäre.
Mein Problem ist das der Micboost mit den Treibern automatisch nach einem Neustart des Rechners aus ist und das ich lt. Windows sachen wie cmss 3d deaktivieren solle.

Es funktioniert soweit alles optimal nur die Sache mit dem Mic Boost kann ich nicht nachvollziehen.

Hat jemand ne idee?

Gruß

Dk
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Superkroll 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 760
  • Beigetreten: 20. November 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. Juni 2008 - 07:34

Ich kann dir leider nur sagen, das meine X-Fi unter Vista64 gut lief und Windows keine Fehlermeldungen o.ä. gezeigt hatte.
Hast du den aktuellsten Treiber? Versuch mal nach der Treiber installation ein Autoupdate, evtl. zeigt er noch eine aktuellerer version an. Hat ich auch schon mal.
Wer anderen eine Grabe grubt, sich selber in die Hose pupt!
0

#3 Mitglied ist offline   xXxDriplexXx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 116
  • Beigetreten: 09. April 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Augsburg

geschrieben 13. Juni 2008 - 18:51

Also ich habe den Treiber ( http://support.creative.com/downloads/down...ownloadId=10485 ).
Mit dem geht bei mir unter Vista 64 Bit alles einwandfrei...
Treiberdetails:
File Name: SBXF_PCDRV_LB_2_15_0006.exe

This download is a driver providing Microsoft® Windows Vista™ and Windows® XP support for Creative Sound Blaster® X-Fi™ series of audio devices. For more details, read the rest of this web release note.

This download supports the following audio devices only:
Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Professional Series
Creative Sound Blaster X-Fi Platinum Fatal1ty Champion Series
Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer
Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
Creative Sound Blaster X-Fi Fatal1ty®
Creative Sound Blaster X-Fi Elite Pro 
Creative Sound Blaster X-Fi

Fixes:
Resolves the issue for systems with 4 GB of RAM.
Resolves the Digital I/O detection issue when restarting your computer.

Known Issues:
Before installing this driver, close the Creative MediaSource Go! application on your desktop and restart your computer. (After you have installed this driver, you may manually launch the MediaSource Go! application from the Start menu)
When adjusting the master volume in any of the Mode Console, there is no sound output in the rear speakers. (Use the Microsoft Volume Control panel to adjust the master volume)

Requirements:
Windows Vista 64-bit, Windows Vista 32-bit, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Service Pack 2 (SP2), Windows XP Media Center Edition (MCE) 2005 or Window XP MCE 2004
Creative Sound Blaster X-Fi audio devices listed above

Notes:
Do not install this driver for Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio.
To install the driver, do the following: 
Download the file onto your local hard disk.
Double-click the downloaded file.
Follow the instructions on the screen.
To uninstall the driver, do the following: 
Click Start -> All Programs -> Control Panel.
Double-click the Device Manager icon.
Double-click the Sound, video and game controllers option.
Right-click the Creative SB X-Fi option, and select Uninstall.
The Confirm Device Uninstall dialog box appears.
Select the Delete the driver software for this device option.
Note: This check box must be selected to avoid reinstallation issues.
Click the OK button.
Restart your computer.
To reinstall the driver, do the following: 
Double-click the downloaded file.
When the message You must restart your computer to apply these changes appears, click the Restart Later button.
Follow the instructions on the screen.

Den Betatreiber muss ich mal testen, wenn ich wieder @ Home bin...

Dieser Beitrag wurde von xXxDriplexXx bearbeitet: 13. Juni 2008 - 18:53

Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   DKStone 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 239
  • Beigetreten: 03. Oktober 06
  • Reputation: 0

geschrieben 16. Juni 2008 - 16:39

Ok werd ich gleich mal versuchen :-) Sowas blödes aber au vielleicht is das mal wieder nur bei mir so und ein Win Update fixt das dann automatisch.

Gruß

DK

Ps.: Der Autoupdater verweist mich auf die 32 BIT bzw zu den Treibern welche ich unter Vista 32 verwendet habe! Muss ich etwa gar keine 64 bit Treiber installieren?

Dieser Beitrag wurde von DKStone bearbeitet: 16. Juni 2008 - 16:42

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0