WinFuture-Forum.de: Test Mit Vm Bleibt Hängen... - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Weitere Informationen: WinFuture xp-Iso-Builder
Seite 1 von 1

Test Mit Vm Bleibt Hängen... Test mit einer VM bleibt mit der Meldung "Setup wird neu gestartet


#1 Mitglied ist offline   callamon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 176
  • Beigetreten: 15. Juli 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Februar 2008 - 20:05

Hallo,
ich habe versucht eine XP Installations-CD zu erstellen. Individuelle Einstellungen und die Verwendung des Winfuture-Update-Packs. Anschließend habe ich eine VM erstellt mit Innotek Virtualbox 1.5.4. :smokin:

Da kommt immer wieder der folgende Screen (vm1.jpg) :angry:

Der Versuch, die VM zu beenden, führt zu Screen 2. :angry: Die VM wird neu gestartet und das ganze Spiel wiederholt sich. Für 20 min habe ich mir das schon angeschaut, es scheint sich leider nichts zu tun.

Was habe ich möglicherweise falsch gemacht? :blink:

Gibt es irgendwelche Protokoll-Dateien, die mir hierbei weiterhelfen können?

Danke und ein schönes WE!

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: vm1.jpg
  • Angehängtes Bild: Zwischenablage01.jpg

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Fernando 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.400
  • Beigetreten: 27. März 05
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Februar 2008 - 20:29

Warum willst Du das Setup in der VirtualBox testen?
Was hast Du mit dem XIB integriert?
Mein aktuelles System:
MB: ASRock Z97 Extreme6 (BIOS: 2.30)
CPU: Intel Core i5 4690
RAM: 4x4 GB G.Skill RipjawsZ DDR3-1600
System-LW: 1 TB Samsung 850 EVO SSD
Daten-LW: 2 TB Western-Digital Green HDD
Grafik: Intel HD4600
0

#3 Mitglied ist offline   callamon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 176
  • Beigetreten: 15. Juli 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 01. April 2008 - 13:55

Sorry, entschuldigt meine späte Antwort, die Benachrichtigungsoptionen hatte ich fehlerhaft eingestellt! :)

Nun, ich halte es für ganz vernünftig, eine XP-Installations-CD inklusive der aktuellen Updates ersteinmal in-vitro zu testen. Bevor ich es auf eine Festplatte bringe und eventuell im laufenden Betrieb dann Schwierigkeiten bekomme.

Doch das Problem habe ich mittlerweile wohl gelöst. Ich hatte eine zu hohe Auflösung eingestellt und einen zu geringen Grafikspeicher in der VM reserviert... Somit konnte die benötigte Auflösung nicht dargestellt werden. Ein geänderte CD funktionierte sofort.

Trotzdem vielen Dank, zukünftig werde ich mich schneller um Antwort bemühen!
0

#4 Mitglied ist offline   Eshfire 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 414
  • Beigetreten: 23. Oktober 07
  • Reputation: 0

geschrieben 01. April 2008 - 14:47

Solltest deinen Thread-Titel vielleicht noch ein [erledigt], [gelöst] oder [closed] hinzufügen. Sonst denkt man, der sei noch aktuel.

Hab übrigens dasselbe Pobleme mit einer individuell konfigurierten XP-Install-CD gehabt. Zuviel ge"nlite"d. Die zweite, etwas weniger abgespeckte CD hat es dann gebracht.
"Wäre es nicht adäquat, den Usus nonetablierter Termini zu minimieren?"
0

#5 Mitglied ist offline   callamon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 176
  • Beigetreten: 15. Juli 04
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. April 2008 - 17:03

Der Thread ist erledigt! Das Problem gelöst!

Vielen Dank!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0