WinFuture-Forum.de: Zus. Ram Für Dell Dimension 5150/e510 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Zus. Ram Für Dell Dimension 5150/e510 Möchte meinen RAM erweitern, aber was brauche ich dazu?


#1 Mitglied ist offline   Julielle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 164
  • Beigetreten: 21. Dezember 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:beyond the stars..
  • Interessen:- Zeichnen<br />- Lesen / Schreiben / ...<br />- Fantasy/Nature<br />- RPG's / PS II<br />- häf Fun<br />- Neugierde besänftigen<br />- ...

geschrieben 05. Januar 2008 - 08:56

Hey. :)

Ich will mir nun endlich mal eine RAM-Erweiterung durchführen und brauche dazu mal eure Hilfe. (Nicht, dass ich dann was falsches kaufe.)

Hier ein paar Fakten:

Motherboard:
CPU Typ: Intel Pentium 4 640, 3200 MHz (16 x 200)

Motherboard Name: Dell Dimension 5150/E510

RAM: 1024 Dual Channel DDR2

Speichergeräte / DIMM_1

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM

Typ DDR

Details Synchronous

Größe 512 MB

Geschwindigkeit 400 MHz

Gesamtbreite 64 Bit

Datenbreite 64 Bit

Geräteort DIMM_1


Speichergeräte / DIMM_3

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM

Typ DDR

Details Synchronous

Geschwindigkeit 400 MHz

Gesamtbreite 64 Bit

Datenbreite 64 Bit

Geräteort DIMM_3


Speichergeräte / DIMM_2

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM

Typ DDR

Details Synchronous

Größe 512 MB

Geschwindigkeit 400 MHz

Gesamtbreite 64 Bit

Datenbreite 64 Bit

Geräteort DIMM_2


Speichergeräte / DIMM_4

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM

Typ DDR

Details Synchronous

Geschwindigkeit 400 MHz

Gesamtbreite 64 Bit

Datenbreite 64 Bit

Geräteort DIMM_4

SPD Speichermodule:
DIMM1: Samsung M3 78T6553CZ3-CCC 512 MB DDR2-400 DDR2 SDRAM (5-3-3-8 @ 200 MHz) (4-3-3-8 @ 200 MHz) (3-3-3-8 @ 200 MHz)

DIMM3: Samsung M3 78T6553CZ3-CCC [ TRIAL VERSION ]



Würde gern bei conrad.de kaufen.
Habe mir mind. 2 GB - 3 GB (insges.) vorgestellt. Ist das machbar?
Welche sind empfehlenswert für mein System?

Vielen Dank! :)

Dieser Beitrag wurde von Julielle bearbeitet: 08. Januar 2008 - 13:24

Eingefügtes Bild Der Daten sind genug gewechselt, nun lasst uns endlich Informationen sehen!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Chuck007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 257
  • Beigetreten: 23. Mai 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:LK Konstanz

geschrieben 05. Januar 2008 - 10:21

Wie ich sehe, kannst du 4x DDR2- Bausteine verwenden, von denen du bisher 2 x 512 MB nutzt.
Schaue in deinem Mainboard Handbuch nach, was der schnellste Speicherist, den dein Board nutzen kann und hole dir, wenn du XP oder Vista Home / Premium nutzt 2 x 1 GB Riegel.

3bzw. 4 Riegel werden unter XP nicht erkannt, 4 GB machen nur bei Vista Ultimate Sinn!
0

#3 _ChRiBe92_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 05. Januar 2008 - 10:51

Zitat

3bzw. 4 Riegel werden unter XP nicht erkannt, 4 GB machen nur bei Vista Ultimate Sinn!


Warum werden denn 3 bzw. 4 GB nicht unter XP erkannt? Klar werden die erkannt. Unter XP 32 Bit werden 3 GB erkannt, unter XP 64 Bit mehr als 4 GB. XP 64 und Vista 64 erkennen mehr als 4 GB, nicht nur Vista.

Ich bin mir nicht ganz sicher welchen RAM du genau brauchst, da du geschrieben hast: DIMM1: Samsung M3 78T6553CZ3-CCC 512 MB DDR2-400 DDR2 SDRAM (5-3-3-8 @ 200 MHz) (4-3-3-8 @ 200 MHz) (3-3-3-8 @ 200 MHz).
Es gibt aber doch gar kein DDR2 mit 400 MhZ, oder? Es gibt doch nur DDR-400, das wäre PC3200, oder?
0

#4 Mitglied ist offline   Julielle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 164
  • Beigetreten: 21. Dezember 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:beyond the stars..
  • Interessen:- Zeichnen<br />- Lesen / Schreiben / ...<br />- Fantasy/Nature<br />- RPG's / PS II<br />- häf Fun<br />- Neugierde besänftigen<br />- ...

geschrieben 05. Januar 2008 - 11:07

ahje, das war leider nur rauskopiert aus dem Programm "EVEREST Ultimate Edition"
Weiß nicht wo das Handbuch ist. :/ (durch Umzug)

Kann man es nicht so auch rausbekommen, was ich mir zulegen kann zus.?

Nutze XP. Braucht ihr noch irgendwelche Daten, bzw. wo kann diese rauslesen? (außer Handbuch. -.-)
Eingefügtes Bild Der Daten sind genug gewechselt, nun lasst uns endlich Informationen sehen!
0

#5 _ChRiBe92_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 05. Januar 2008 - 11:15

Also ich meine du brauchst DDR-400 PC 3200.

Hier oder Hier sind so die günstigsten, DDR1 ist nämlich sehr teuer.

Falls ich totalen Schwachsinn geschrieben hab bitte korrigieren :)
0

#6 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.023
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 542
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 05. Januar 2008 - 11:19

Doch, es gibt auch DDR2 mit 400 Mhz.
Da du allerdings einen Dell hast, und diese häufig Speicherprobleme mit anderen Speichermarken ausser den Samsung haben würde ich erst einmal deren Support kontaktieren, und die fragen welchen Speicher sie dir empfehlen würden.
Übrigens bekommst du auch, über deren Webseite, dein Handbuch, zumindest als Download, wieder.
0

#7 _asterx_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 05. Januar 2008 - 12:03

Als Speicher wird der DDR2 400 / 533 MHz unterstützt mit einer Modulgrösse von 256 / 512 / 1024 MB ( kein ECC ). Man kann auch DDR2 667 / 800 einsetzen, nur werden die alten Module den Takt und Geschwindigkeit vorgeben. Als Speichermodule würde ich zu Original Samsung greifen, da Samsung mir als recht zickiger Speicher bekannt ist was Fremdmodule angeht ( TwinMos und Infineon aus eigener Erfahrung ). Hier wäre das Handbuch Klick . Die Preise bei Conrad sind nicht besonders günstig, auch Samsung steht nicht zur Verfügung. Ich würde da vielleicht einen Händler vor Ort wählen bzw fragen welche Module sich mit Samsung vertragen.
0

#8 Mitglied ist offline   Julielle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 164
  • Beigetreten: 21. Dezember 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:beyond the stars..
  • Interessen:- Zeichnen<br />- Lesen / Schreiben / ...<br />- Fantasy/Nature<br />- RPG's / PS II<br />- häf Fun<br />- Neugierde besänftigen<br />- ...

geschrieben 08. Januar 2008 - 13:23

Habe hier im Dell-Forum was interessantes gefunden:

RAM for 5150/E510

Könnte ihr mir helfen? (Soo gut ist mein englisch auch wieder nciht. *snüf*)

Könnte mir der Beitrag helfen? (Vll. anderes Model, weil anderes Land, oder kann ich mich daran halten?)
Eingefügtes Bild Der Daten sind genug gewechselt, nun lasst uns endlich Informationen sehen!
0

#9 _asterx_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 08. Januar 2008 - 14:01

Steht nicht wirklich was wichtiges drin, zu meinen Angaben fehlten nur das 4 Speicherbänke zur Verfügung stehen und der ma. Speicherausbau 4 GB beträgt. Nach ein wenig Google soll der Kingston RAM kompatibel sein, wird auch von einigen Anbietern speziell für diesen Rechner angeboten -> klick . Von daher dürfte es wohl wenig Probleme mit dem Kingston Value RAM geben Kingston ValueRAM DIMM 2 GB DDR2-533 Kit
0

#10 Mitglied ist offline   Julielle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 164
  • Beigetreten: 21. Dezember 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:beyond the stars..
  • Interessen:- Zeichnen<br />- Lesen / Schreiben / ...<br />- Fantasy/Nature<br />- RPG's / PS II<br />- häf Fun<br />- Neugierde besänftigen<br />- ...

geschrieben 08. Januar 2008 - 15:24

Ouh Viiiielen Dank für deine Hilfe!!
Also das Kingston ValueRAM DIMM 2 GB DDR2-533 Kit kann ich dann einbauen und somit hab ich dann ca. 3 GB RAM? (Weil ich ja im moment 1 GB habe) Wie sieht es aus mit der Bestellsicherheit? Kann ich ohne Bedenken bei alternate bestellen? (Hab ziemlich schlechte Erf. bisher gesammelt mit Onlineshops (Vorkasse))

Dieser Beitrag wurde von Julielle bearbeitet: 08. Januar 2008 - 15:25

Eingefügtes Bild Der Daten sind genug gewechselt, nun lasst uns endlich Informationen sehen!
0

#11 Mitglied ist offline   Alucard89 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 877
  • Beigetreten: 19. April 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Gelsenkirchen | +51° 31' 21.46&quot;, +7° 1' 15.19&quot;
  • Interessen:Computer!!!!

geschrieben 08. Januar 2008 - 16:19

Meine Mutter hat letztens ein upgrade für ihr Inspiron 6000 bekommen.
3 Sachen
1. 533 Mhz reicht und ist besser verfügbar
2. Kingston geht
3. Kauf net bei Dell... 1 Gig über 100 € und bei z.B. Hardwareversand.de so um die 20 €
Mfg,
Alucard

Eingefügtes BildEingefügtes Bild
Eingefügtes Bild --->>> PC [plz, comment up:03.01.2008]
Eingefügtes Bild --->>> Schlepptop (Notebook)
Eingefügtes Bild
visit us @ati-forum.de
0

#12 Mitglied ist offline   Julielle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 164
  • Beigetreten: 21. Dezember 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:beyond the stars..
  • Interessen:- Zeichnen<br />- Lesen / Schreiben / ...<br />- Fantasy/Nature<br />- RPG's / PS II<br />- häf Fun<br />- Neugierde besänftigen<br />- ...

geschrieben 08. Januar 2008 - 16:57

Hmm..und wie "sicher" sind diese Versandfirmen?
Sind das 2 Riegel ala 2 GB oder einer?
Eingefügtes Bild Der Daten sind genug gewechselt, nun lasst uns endlich Informationen sehen!
0

#13 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. Januar 2008 - 18:55

Zitat

Hmm..und wie "sicher" sind diese Versandfirmen?

Wenn du das richtige Versandhaus nimmst sogar sehr sicher. Hardwareversand ist ein "sicherer" Shop.

EDIT: Und Alternate eigentlich auch...dann hast du wohl mal ausnahmsweise Pech gehabt...kann vorkommen

Dieser Beitrag wurde von Daniel bearbeitet: 08. Januar 2008 - 18:57

Eingefügtes Bild
0

#14 _asterx_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 08. Januar 2008 - 19:18

Mit Alternate, Reichelt oder Mindfactory habe ich bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht. Bei dem 2 GB Kit handelt sich um 2 x 1 GB Module
0

#15 Mitglied ist offline   Julielle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 164
  • Beigetreten: 21. Dezember 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Weiblich
  • Wohnort:beyond the stars..
  • Interessen:- Zeichnen<br />- Lesen / Schreiben / ...<br />- Fantasy/Nature<br />- RPG's / PS II<br />- häf Fun<br />- Neugierde besänftigen<br />- ...

geschrieben 09. Januar 2008 - 12:19

Zitat

Bei dem 2 GB Kit handelt sich um 2 x 1 GB Module

Sorry für die blöde Fragerei, kenne mich da leider nicht so aus :) , aber passen diese 2 Riegel auch zusätzlich neben meinen bisherigen Speicher zusammen rein? Muss ich da noch irgendwas beachten? Einbauen lasse ich es eh von meinem Dad, der auf dem Gebiet der Technik seeehr gut zurecht kommt. :)

Würde gern diesen Kit dort bestellen, aber wollte halt noch mal alles "abchecken". =) Also hab ich grünes Licht? ;)
Eingefügtes Bild Der Daten sind genug gewechselt, nun lasst uns endlich Informationen sehen!
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0