WinFuture-Forum.de: Suroundsound Probleme - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
Seite 1 von 1

Suroundsound Probleme Asus Xonar d2+Winamp 5.5


#1 Mitglied ist offline   praim 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 12. März 02
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Januar 2008 - 16:07

Hallo Leute und allen ein Frohes Neues Jahr!!


Naja auch 2008 bleibt man von Problemen nicht verschont!

Aber vieleicht könnt ihr mir ja bei meinem Problem helfen!?!

Und zwar folgenedes. Ich habe mir eine neue Soundkarte ( Asus Xonar d2 ) gekauft.
Als ich diese dann installiert habe musste ich feststellen, das mein SuroundSound in Winamp 5.5 nur noch mit den 5.1 Mp3s funktioniert, und die Nicht 5.1 Mp3s nicht mehr auf alle Boxen verteilt werden, sondern nur noch an die FrontBoxen!?

Ich habe mich dann gestern durch etliche Foren gewühlt und auch ein paar Lösungen gefunden, die mir aber nicht weiterhelfen konnten.
Bis jetzt habe ich folgendes versucht:
1. In den Winamp Output DirectSound Einstellungen war der Hacken bei "Hardwarebeschleunigung zulassen" schon gesetzt, wodrauf ich dann nur meine Soundkarte ausgewählt habe.
2. In den Winamp Einstellungen den hacken bei SuroundSound gesetzt.
3. In den Xonar optionen gesucht obs da eine einstellung dafür gibt.
4. 5.1 plugins installiert

All das hat nicht funktioniert! Wie gesagt was für 5.1 bestimmt ist macht er auch, nur der rest wird halt nicht auf alle Boxen verteilt.

Vieleicht hat ja jemand einen Tipp für mich! Für den bedanke ich mich jetzt schon!

MFG
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.341
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 273
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Troisdorf

geschrieben 04. Januar 2008 - 16:46

Kann man sowas nicht im Treiber bzw. in der Softare von der Karte einstellen? Geht zumindestens bei meiner TerraTec ;).
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0