WinFuture-Forum.de: Keine Programme Im Startmenü - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Keine Programme Im Startmenü


#1 Mitglied ist offline   frontliner 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 235
  • Beigetreten: 28. September 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Nürnberg

geschrieben 11. November 2007 - 13:56

Hi, hab mir letztens ne XP Pro Cd mit nlite gebaut.
Anscheinend ab ich irgendwo nen Hacken zuviel gesetzt und nun hab ich das Problem das ich im Startmenü (links) keine Programme hinzufügen kann.
Verknüpfungen zu den am häufigst verwendeten Programmen funktioniert, nur wenn ich mit "drag and drop" nen Programm hinzufügen möchte geht es nicht.
Es erscheint dann nur dieses "nicht verfügbar Icon" als Mauszeiger.
Hat irgendjemand ne Idee woran das liegen kann?

Eingefügtes Bild

DANKE
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 11. November 2007 - 14:09

Ist das in Eigenschaften von Taskleiste und Startmenü eingeschaltet, dass Programme dort eingetragen werden?
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   frontliner 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 235
  • Beigetreten: 28. September 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Nürnberg

geschrieben 11. November 2007 - 14:18

Wenn du meinst "Ziehen und Ablegen aktivieren" dann ja.
Selbst wenn ich in den Eigenschaften "im Startmenü anzeigen" den Hacken vor Internet:Firefox
oder E-Mail: Outlook setze wird dies nicht angezeigt

Dieser Beitrag wurde von frontliner bearbeitet: 11. November 2007 - 14:28

0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 11. November 2007 - 14:29

Schau mal in der Registry unter HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ Explorer und HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ Explorer ob sich da ein REG_SZ mit Namen NoStartMenuMFUprogramsList befindet. Wenn ja, dann mal löschen.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   frontliner 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 235
  • Beigetreten: 28. September 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Nürnberg

geschrieben 11. November 2007 - 14:35

hi, da gibt es nur NoStartbanner und
NoStartMenuPinnedList

Und was soll ich sagen,
bei NoStartMenuPinnedList den Wert auf 0 gesetzt und schon geht es.
Danke dir 1000mal
0

#6 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 11. November 2007 - 14:42

 Zitat (frontliner: 11.11.2007, 14:35)

bei NoStartMenuPinnedList den Wert auf 0 gesetzt und schon geht es.

Das ist der Eintrag für Browser und Mailprogramm ganz oben im Startmenü. Na wenn es denn jetzt geht, ist es ja okay. :imao:
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0